Von Jänner bis April 2019 ergänzt der SeaDream Yacht Club sein Karibik-Programm um zehn neue Kuba-Kreuzfahrten. Die sieben- und neun­tä­gigen Touren mit der luxu­riösen Megayacht SeaDream II sind ab 4.325 Euro pro Person buchbar.

Interessant sind vor allem die acht einwö­chigen Kuba-Reisen: Die SeaDream II sticht dabei entweder im farben­frohen Havanna in See, dessen Altstadt bereits in den 1980er-Jahren zum UNESCO-Weltkulturerbe gekürt wurde, oder in der eben­falls histo­ri­schen Hafenstadt Cienfungos, die auch als „Perle des Südens“ bezeichnet wird.

(c) SeaDream Yacht Club

Danach warten die Traumstrände auf Cayo Largo und auf der Isla de Juventud sowie das nahezu unbe­rührte Naturschutzgebiet Maria la Gorda – ein wahres Juwel für Taucher und alle Naturliebhaber. Dazwischen wandern die Gäste in der alten Kolonialstadt Trinidad zwischen pitto­resken Bauwerken auf den Spuren der reichen Vergangenheit Kubas.

Die Kuba-Kreuzfahrten sind ab 13. September 2017 buchbar. Der Preis für eine Reise beginnt bei 4.325 Euro pro Person – inklu­sive aller Speisen, Wein zum Mittag- und zum Abendessen, den Trinkgeldern und vielen weiteren Leistungen.

Die Kuba-Reisen im Überblick:

  • 26.01.–04.02.2019: 9 Tage von San Juan (Puerto Rico) nach Cienfuegos (Kuba). Häfen: Isla Catalina (Dominikanische Republik), Port Antonio und Ocho Rios (Jamaica), Cabo Cruz (Kuba)
  • 04.02.–11.02., 18.02.–25.02., 04.03.–11.03. und 18.03.–25.03.2019: 7 Tage von Cienfuegos nach Havanna. Häfen: Trinidad, Cayo Largo, Isla de Juventud, Maria la Gorda
  • 11.02.–18.02., 25.02.–04.03., 11.03.–18.03. und 25.03.–01.04.2019: 7 Tage von Havanna nach Cienfuegos. Häfen: Maria la Gorda, Isla de Juventud, Cayo Largo, Trinidad
  • 01.04.–10.04.2019: 9 Tage von Cienfuegos (Kuba) nach Marigot (St. Martin). Häfen: Santiago de Cuba (Kuba), Jost van Dyke (BVI), Virgin Gorda (BVI), Anguilla, St. Barth