MSC Cruises: „Art Lover Package“ für neue Route ab/​bis Hamburg

Im Sommer 2018 bietet die MSC Magni­fica eine neue Route von Ham­burg ent­lang der Atlan­tik­küste nach Bilbao und wieder zurück an. Dafür hat MSC Cruises nun ein spe­zi­elles Aus­flug­s­paket auf­legt, das vor allem Kunst­lieb­haber anspre­chen soll.

Von ihrem neuen Hei­mat­hafen Ham­burg, wo das Schiff im Jahr 2010 auch getauft wurde, wird die MSC Magni­fica auf ins­ge­samt fünf Kreuz­fahrten von Mai bis Sep­tember zunächst Kurs auf Groß­bri­tan­nien nehmen und nach einem Tag auf See Sout­hampton errei­chen. Hier bietet sich ein Tages­aus­flug nach London an.

Weiter geht es über das fran­zö­si­sche Le Havre zur spa­ni­schen Stadt La Coruña, die ganz in der Nähe des Pil­ger­orts San­tiago de Com­pos­tela liegt. Anschlie­ßend folgt Bilbao, ehe es über Verdon-sur-Mer nahe der Fein­schme­cker-Hoch­burg Bor­deaux zum letzten Stopp für eine Nacht nach Ams­terdam geht.

Das neue „Art Lover Package“ ver­eint dazu die drei wich­tigsten „Must-Sees“ dieser Route: die mit­tel­al­ter­liche Klos­ter­insel Mont Saint-Michel in der Nor­mandie, das welt­be­rühmte Gug­gen­heim Museum in Bilbao und eine Tour zu den Meis­ter­werken von Vin­cent van Gogh in Ams­terdam. Der Preis beträgt 219 Euro pro Person und 165 Euro pro Kind.

Wenn so viel Kunst noch immer nicht genug ist, emp­fiehlt MSC Cruises einen Aus­flug zum Tate Bri­tain Museum in London, der ab Sout­hampton mög­lich ist. Die Samm­lung umfasst über 3.500 Kunst­werke vom 16. Jahr­hun­dert bis zur Gegen­wart – dar­unter auch viele des bri­ti­schen Künst­lers Wil­liam Turner. Preis: 159 Euro pro Person und 145 Euro pro Kind.

Preis­bei­spiel:

MSC Magni­fica: 12 Tage Atlan­tik­küste ab/​bis Ham­burg (fünf Abfahrten von Mai bis Sep­tember 2018), ab 1.199 Euro pro Person in der Innen­ka­bine Bella inklu­sive Getränke und Internet (bei Buchung bis 28. Februar 2018)