AIDA Cruises ist bestens auf die Fußball-WM in Russland vorbe­reitet: Auf den zwölf Schiffen werden sämt­liche Spiele live über­tragen. Die Begegnungen mit deut­scher Beteiligung sind dabei auch auf den großen LED-Leinwänden im Theatrium, auf dem Pooldeck und im „Four Elements“ zu sehen.

Bei den Live-Übertragungen sorgen „Expertenrunden“ der AIDA-Crew mit stich­hal­tigem Stammtisch-Wissen für beste Unterhaltung und Stimmung. Wenn die AIDAcara, AIDAbella, AIDAdiva und AIDAmar auf ihren Ostseereisen zwischen dem 14. Juni und dem 15. Juli nach St. Petersburg kommen, können die Gäste zudem auch etwas Fußball-Gastgeberluft schnup­pern.

Fußball-WM an Bord (c) AIDA Cruises

Darüber hinaus werden hoch­ka­rä­tige Experten auf ausge­wählten Kreuzfahrten für noch mehr WM-Atmosphäre an Bord sorgen. Auf Ostseereise der AIDAmar, die am 30. Juni in Warnemünde beginnt und hier nach einer Woche auch wieder endet, erleben die Gäste zum Beispiel unter­halt­same Talks, Diskussionen und Live-Kommentare mit Weltmeister Olaf Thon und Sportmoderator Lou Richter.

Fußball-WM an Bord (c) AIDA Cruises

Am 17. und 28. Juni sowie am 8. Juli 2018 kommt mit Dr. Pedro Gonzalez ein ehema­liger Fitnesstrainer der U21-Mannschaft des DFB für zehn bzw. elf Tage an Bord der AIDAstella im Mittelmeer. Der Sportwissenschaftler coachte schon Weltmeister wie André Schürrle, Toni Kroos und Thomas Müller, aber auch Olympiasieger aus dem Rad- und Boxsport.

Die Gäste an Bord will er ganz indi­vi­duell mit Leistungsdiagnostik und Personal Training sowie in seinen beliebten Sport-Workshops trai­nieren. Zur WM berichtet er zusätz­lich aus der Welt des Fußballs und des Profisports. Mehr Infos zu den WM-Angeboten von AIDA Cruises sind auf www.aida.de/wm2018 zu finden.

Preisbeispiel:

30. Juni 2018: 7 Tage „Ostsee 1 mit der AIDAmar ab/​bis Warnemünde, ab 899 Euro pro Person (An- und Abreise mit der Bahn ab 94 Euro, AIDA VARIO Preis in der Innenkabine, limi­tiertes Kontingent)