Zum drit­ten Mal nach 2016 und 2017 wird die Queen Mary 2 Anfang September vom bri­ti­schen Southampton zu einer Mode-Kreuzfahrt auf­bre­chen. Das Ziel der „Transatlantik Fashion Week“ ist wie­der New York, wo das Schiff recht­zei­tig zur dor­ti­gen Internationalen Modemesse ein­tref­fen wird.

Während der ein­wö­chi­gen Reise von 2. bis 9. September 2018 steht das Bordprogramm ganz im Zeichen neuer Bekleidungstrends, die im Rahmen ver­schie­de­ner Modenschauen prä­sen­tiert wer­den. Dabei spannt sich der Bogen von Prêt-à-por­ter bis Haute Couture.

Hintergrundinformationen erhal­ten die Passagiere der Queen Mary 2 von renom­mier­ten Mode-Fachleuten, die der Kreuzfahrt zusätz­li­chen Glamour ver­lei­hen. Buchungen sind ab ab 790 Euro pro Person in der Doppelkabine mög­lich. Auf Wunsch ist auch ein An- und Abreisepaket mit Flügen und Transfers erhält­lich.