Der Bonner Rei­se­ver­an­stalter Phoenix Reisen hat die zwei neuen Kata­loge „Fluss und Küsten 2019“ und „Orient 2019 Kultur & Baden“ an die Rei­se­büros aus­ge­lie­fert. Das Pro­gramm für die nächste Saison wartet gleich mit meh­reren Neu­bauten auf.

Ganz neu ist die MS Anna Katha­rina: Die Schwester des Pre­mium-Schiffs MS Anesha wird ab dem Sommer 2019 den Rhein befahren. Eben­falls noch im Bau befindet sich die neue MS Adora, die im kom­menden Jahr auf der Donau ein­ge­setzt wird.

Katalog „Fluss und Küsten 2019“ (c) Phoenix Reisen

In Indien können die Kunden mit dem Neubau MS Cha­raidew II und an Kroa­tiens Küste mit der neu gebauten MY Princess kreuzen. Ab März 2019 hat Phoenix Reisen außerdem die MS A-Silver im Pro­gramm. Das „Fluss­schiff des Jahres“ befährt die Donau. Dar­über hinaus wurden für die beliebte MS Magellan auf dem Douro eine neue Route kre­iert und mehr Rei­se­ter­mine auf­ge­legt.

Auf dem Nil werden mit der MS Royal Vision und der MS Crown Vision im Jahr 2019 zwei zusätz­liche Schiffe auf der Route zwi­schen Assuan und Kairo ein­ge­setzt. Neu kon­zi­piert und auf allen Decks kom­plett umge­baut, ver­fügen die beiden bau­glei­chen Fluss­schiffe nun über jeweils 42 Kabinen mit fran­zö­si­schen Bal­konen. Nähere Infor­ma­tionen zu allen Fluss- und Hoch­see­kreuz­fahrten sind auf www.phoenixreisen.com zu finden.