Am 9. Februar wird die neue Mein Schiff 2 von Caroline Niemczyk – Sängerin der Band „Glasperlenspiel“ – fei­er­lich in Lissabon getauft. Vorab gibt es für alle Fans die Möglichkeit, das neue Kreuzfahrtschiff von TUI Cruises auf einer „Vorfreudefahrt“ zu erle­ben.

Von 29. Jänner bis 3. Februar 2019 fährt die neue Mein Schiff 2 ab/​bis Bremerhaven mit zwei Seetagen nach Zeebrügge und Amsterdam. Somit bleibt bei die­ser „Vorfreudefahrt“ auch genug Zeit, den groß­zü­gi­gen Spa- und Sport-Bereich zu tes­ten und sich mit dem gewohn­ten Premium Alles Inklusive-Konzept auf das viel­fäl­tige kuli­na­ri­sche Angebot des Schiffs ein­zu­las­sen. Buchungen sind laut TUI Cruises dem­nächst ab 659 Euro pro Person mög­lich.

Neue Mein Schiff 2 /​ Tag & Nacht – Bistro (c) TUI Cruises

Schon seit län­ge­rer Zeit buch­bar ist die zwölft­tä­gige Taufreise inklu­sive Taufevent: Unter dem Motto „Auf Entdeckerkurs“ star­tet die neue Mein Schiff 2 am 3. Februar 2019 von Bremerhaven in Richtung Sonne und liegt nach Aufenthalten in La Coruna und Leixoes dann für drei Tage in Lissabon. Nach einer spek­ta­ku­lä­ren Taufshow, bei der die größ­ten Entdecker der Geschichte im Hier und Jetzt auf­ein­an­der tref­fen, geht es über Cadiz und Lanzarote bis nach Gran Canaria, wo die Taufreise am 15. Februar endet.

Unterwegs war­ten ein erwei­ter­tes Rahmenprogramm zum Thema „Auf Entdeckerkurs“, zwei Auftritte von Mary Roos und Wolfgang Trepper mit Auszügen aus ihrer Revue „Nutten, Koks und fri­sche Erdbeeren“ sowie ein Auftritt von Heino. Die Preise für die Taufreise inklu­sive Teilnahme am Taufevent und Rückflug begin­nen bei 2.195 Euro pro Person. Eine Balkonkabine gibt‚s ab 2.395 Euro pro Person.

Neue Mein Schiff 2 /​ Schaubar (c) TUI Cruises

Wie schon die neue Mein Schiff 1 wird auch die neue Mein Schiff 2 rund 20 Meter län­ger aus­fal­len als ihre Vorgängerinnen – die Mein Schiff 3 bis Mein Schiff 6. Neben noch mehr Platz zum Wohlfühlen gibt es auch eine noch grö­ßere Auswahl an Kabinen und Suiten – bei einem wei­ter­hin groß­zü­gi­gen Passagier-Platz-Verhältnis.

Den Schwerpunkt beim jüngs­ten Neubau hat TUI Cruises aller­dings noch stär­ker auf die Innengestaltung durch bekannte Designer gesetzt. So konnte die Reederei mit Werner Aisslinger einen wei­te­ren renom­mier­ten Innenarchitekten gewin­nen. Die „Schaubar“ und das „Tag & Nacht – Bistro“ tra­gen seine Handschrift. Wie auf der Mein Schiff 1 wur­den die Suiten von der spa­ni­schen Star-Designerin Patricia Urquiola gestal­tet. Zudem sind die Architekturbüros Tillberg, 3Deluxe und cm-DESIGN erneut mit ihren Entwürfen ver­tre­ten.

Preisbeispiele: 

Mein Schiff 2: „Vorfreudefahrt“ von 29. Jänner bis 3. Februar 2019, ab 659 Euro pro Person in der Innenkabine, ab 769 Euro pro Person in der Außenkabine und ab 789 Euro pro Person in der Balkonkabine (jeweils mit Premium Alles Inklusive)