Vom Mittelmeer über die Trauminseln der Karibik bis zu den schönsten Destinationen des Orients und Südostasiens: Auch in diesem Jahr sind die Schiffe von AIDA Cruises zu Weihnachten und Silvester wieder rund um den Globus unter­wegs und bieten ein viel­sei­tiges Programm für sonnige und erhol­same Feiertage.

Merry Christmas – Buon Natale – Feliz Navidad
(c) AIDA Cruises

Auf den AIDA-Weihnachtsreisen erleben die Passagiere ein beson­deres Weihnachtsfest. Während sie an Land die Feiertagsbräuche anderer Kulturen kennen lernen, genießen sie an Bord das vertraute Gefühl von zu Hause. Für eine stim­mungs­volle Atmosphäre sorgen die fest­lich geschmückten Schiffe, leuch­tende Tannenbäume und kuli­na­ri­sche Köstlichkeiten.

Beim gemein­samen Weihnachtssingen und dem Lauschen der Gedichte und Lieder der Kinder kommen die Gäste auch in den exotischsten Teilen der Welt in Weihnachtsstimmung. Am Heiligen Abend ist dann der Weihnachtsmann an Bord und verteilt Geschenke an die Kinder.

Bei einer Übernachtungsparty im Kids Club an einem der Weihnachtsfeiertage werden die kleinen Gäste mit Weihnachtsgeschichten aus aller Welt liebe­voll betreut, während die Eltern die weih­nacht­li­chen Shows mit den AIDA-Stars erleben.

(c) AIDA Cruises

Kulinarisch reicht das Verwöhnprogramm von tradi­tio­nellen Gänse- oder Entenbraten mit Rotkohl und Klößen über Karpfen bis zu einem Kaviar-Buffet, köst­li­chen Pasteten und vielen anderen Leckereien. Traditionelle Lebkuchenhäuser, Weihnachtsplätzchen und Stollen versüßen eben­falls die Feiertage.

Die AIDAsol wird am 24. Dezember 2018 in Civitavecchia anlegen. Bei einem Spaziergang durch das fest­lich geschmückte Rom können die Besucher in fast jeder Kirche eine Krippe bestaunen – insge­samt 3.000 Krippen sollen es sein. Karibisches Flair und Weihnachtsmusik auf Trommeln erleben die Gäste auf der AIDAdiva in Guadeloupe, der AIDAluna in Honduras und der AIDAperla während eines besinn­li­chen Seetags in Richtung Costa Rica.

An Bord der AIDAcara, AIDAnova und AIDAstella verbringen die Gäste die Weihnachtsfeiertage auf den Kanarischen Inseln und besu­chen auf ihrer Reise auch die Blumeninsel Madeira. Die AIDAnova ist dabei am Heiligen Abend in Funchal zu Gast, das mit Tausenden von bunten Lichtern eine unver­gess­liche Stimmung versprüht.

Hier sind die AIDA-Schiffe zu Weihnachten

- AIDAaura: auf See Richtung Mauritius
AIDAbella: Laem Chabang /​ Thailand
AIDAblu: auf See Richtung Mauritius
AIDAcara: Horta /​ Azoren
AIDAdiva: auf See Richtung Costa Rica
AIDAluna: Roatán/​ Honduras
AIDAmar: auf See Richtung Spanien
AIDAnova: Funchal /​ Madeira
AIDAperla: Pointe-à-Pitre/ Guadeloupe
AIDAprima: Abu Dhabi
AIDAsol: Civitavecchia /​ Rom
AIDAstella: auf See Richtung Madeira
AIDAvita: Benoa /​ Bali

Happy New Year – Buon Capodanno – Feliz Año Nuevo
Silvester-Feuerwerk auf Madeira (c) AIDA Cruises

Auf den Reisen zum Jahreswechsel dürfen sich die Gäste auf glamou­röse Silvester-Galas und atem­be­rau­bende Feuerwerke freuen. Kulinarisch verwöhnt ein reich­hal­tiges Silvester-Menü inklu­sive Kaviar-Buffet. Die Shows am Abend und ein gedie­genes Neujahrsfrühstück machen den Jahreswechsel perfekt.

Die Gäste an Bord der AIDAstella und der AIDAnova erleben das legen­däre Feuerwerk im Hafen von Funchal auf Madeira. Mit der AIDAprima wartet ein beson­deres Lichtspektakel in Abu Dhabi und mit der AIDAbella vor der atem­be­rau­benden Kulisse von Singapur. Auch auf allen anderen Schiffen ohne Feuerwerk warten ausge­las­sene Partys. Spektakulär und garan­tiert heiß wird es bei der Show „Fire-Dancer“ auf den Selection-Schiffen AIDAcara, AIDAvita und AIDAaura.

Hier sind die AIDA-Schiffe zu Silvester

- AIDAaura: Port Louis /​ Mauritius
AIDAbella: Singapur
AIDAblu: Port Victoria /​ Seychellen
AIDAcara: Santa Cruz de Teneriffa
AIDAdiva: Fort-de-France /​ Martinique
AIDAluna: auf See Richtung Domrep
AIDAmar: Lissabon /​ Portugal
AIDAnova: Funchal /​ Madeira
AIDAperla: Kralendijk /​ Bonaire
AIDAprima: Abu Dhabi
AIDAsol: Marseille
AIDAstella: Funchal /​ Madeira
AIDAvita: auf See Richtung Indonesien

Weihnachten und Silvester 2019: Früh buchen und sparen
AIDAluna in der Karibik (c) AIDA Cruises

Die AIDA-Feiertagsreisen erfreuen sich großer Beliebtheit und die Nachfrage ist hoch. Daher empfiehlt sich eine lang­fris­tige Planung. Für die Reisen der Wintersaison 2019/​20 gelten bei Buchung bis 31. Mai 2019 attrak­tive Frühbucher-Plus-Ermäßigungen.

Dabei genießen die Frühbucher alle Vorteile des AIDA PREMIUM Tarifs, wie etwa die Wahl der Wunschkabine, eine kosten­lose Sitzplatzreservierung im Flugzeug, das deutsch­land­weit gültige AIDA Rail&Fly Ticket und an Bord täglich zwei Flaschen Mineralwasser und 250 MB Internet pro Kabine.

Preisbeispiel

AIDAprima: „Orient ab Abu Dhabi“, 18. bis 25. Dezember 2018, 7 Tage ab/​bis Abu Dhabi
ab 799 Euro pro Person inklu­sive Flug (AIDA VARIO Preis in der Innenkabine inkl. An- und Abreisepaket, limi­tiertes Kontingent)