AIDA Cruises legt zum „Black Friday“ wie­der höchst attrak­tive Angebote für die schöns­ten Reiseziele auf. Die Aktion beginnt bereits am Donnerstag, 22. November 2018, um 10 Uhr und endet am 26. November 2018. Wer die bes­ten Deals ergat­tern möchte, sollte aber schnell sein.

Zu den aus­ge­wähl­ten Routen und Terminen der Aktion „AIDA Black Friday“ gehö­ren bei­spiels­weise die Mittelmeer-Kreuzfahrten der AIDAsol im März und April 2019. Sie sind schon ab 599 Euro pro Person inklu­sive Flug buch­bar.

Die Orientrouten der AIDAprima kön­nen von Jänner bis März 2019 ab 899 Euro pro Person erlebt wer­den und die Kreuzfahrten der AIDAstella zu den Kanaren und nach Madeira im Jänner und Februar 2019 ab 699 Euro – jeweils inklu­sive Flug. Eine 11-tägige Kreuzfahrt der AIDAaura zu den Inseln im Norden und nach Norwegen gibt es ab 999 Euro pro Person.

Die Aktion beinhal­tet streng limi­tierte Kontingente. Sollten diese erschöpft sein, kön­nen sich Interessierte für zukünf­tige Angebote mit ähn­li­chem Aktionscharakter regis­trie­ren. Sobald es neue Angebote gibt, wer­den sie von AIDA oder ihrem Reisebüro noch vor den ande­ren Kunden kon­tak­tiert. Buchungen sind im Reisebüro, auf www.aida.de/blackfriday sowie im AIDA-Kundencenter unter 0381/​20270707 mög­lich.