Star Clippers gewährt noch bis Ende Jänner auf vielen Routen in der Saison 2019 doppelte Frühbucher-Ermäßigungen. Die drei Großsegler der Reederei sind im kommenden Jahr im Mittelmeer, in der Karibik und in Asien unter­wegs.

Das Angebot gilt beispiels­weise für die neuen Routen in Südostasien, auf denen der Viermaster „Star Clipper“ im Mai und Oktober 2019 erst­mals im Hafen des Sultanats Brunei anlegt, aber auch für Segeltörns des Fünfmasters „Royal Clipper“ ab Rom und Cannes oder durch die Karibik im Winter 2019/​20.

Besonders inter­es­sant: Für das Bali-Programm an Bord der „Star Clipper“ im Sommer 2019 zahlen Alleinreisende an sieben Terminen keinen Zuschlag für die Einzelbenutzung einer Kabine. Auch für Paare ist der „Traum unter weißen Segeln“ ab/​bis Bali über­ra­schend günstig: Die Preise beginnen bereits bei 1.105 Euro pro Person in der Doppelkabine für eine einwö­chige Segel-Kreuzfahrt inklu­sive voller Verpflegung an Bord.

Star Clippers betreibt drei der größten Passagier-Segelschiffe der Welt – den Fünfmaster „Royal Clipper“ als größten Rahsegler der Welt (Länge 134 Meter /​ 227 Passagiere /​ 106 Crew-Mitglieder) sowie die zwei bauglei­chen Viermaster „Star Flyer“ und „Star Clipper“ (Länge 115,5 Meter /​ 170 Passagiere /​ 74 Crew-Mitglieder).