Gemeinsam mit den exklu­si­ven Wohlfühl-Tempeln des „Canyon Ranch SpaClub“ hat die Luxusreederei Regent Seven Seas Cruises das Programm „Seven Seas Wellness“. Es soll für holis­ti­sches Wohlbefinden ste­hen, das Körper und Geist glei­cher­ma­ßen anspricht.

Debütieren wird „Seven Seas Wellness“ im Sommer 2017 auf den Mittelmeer-Kreuzfahrten an Bord der Seven Seas Voyager und dabei eine Reihe von neuen Wellness-Landausflügen mit einer sorg­fäl­ti­gen Auswahl an revi­ta­li­sie­ren­den Angeboten des Spas ver­bin­den. Damit sol­len die Gäste die Möglichkeit erhal­ten, selbst ihr ganz per­sön­li­ches Wellness-Programm zu gestal­ten.

Seven Seas Voyager (c) Regent Seven Seas Cruises

„Für viele Gäste ist das Streben nach Wohlgefühl ein essen­zi­el­ler Teil eines guten Lebens. Von der rich­ti­gen Ernährung über Bewegung bis zu stress­re­du­zie­ren­den Praktiken und den Geist stär­ken­den Momenten – so wird Wellness schnell zum ulti­ma­ti­ven Luxus“, erklärt Jason Montague, President und CEO von Regent Seven Seas Cruises.

Insgesamt ste­hen zehn Wellness-Landausflüge in eini­gen der schöns­ten Destinationen am Mittelmeer und fünf ebenso spe­zi­elle, jeweils 50-minü­tige Spa-Behandlungen an Bord zur Wahl. Um die Gäste dazu zu ermu­ti­gen, mit gesun­den Entscheidungen gut in den Tag zu star­ten, erwei­tert Regent Seven Seas Cruises zudem das Frühstücksangebot des „Pool Grill“ um eine Auswahl an Wohlfühl-Optionen – ange­fan­gen bei fett­ar­mem Joghurt und haus­ge­mach­tem Müsli bis zu exo­ti­schen Früchten am Stück oder auch als Smoothie.

Deluxe Suite /​ Seven Seas Voyager (c) Regent Seven Seas Cruises

Zum Dinner kön­nen die Gäste zusätz­lich zum regu­lä­ren Menü auch aus der „Canyon Ranch Balanced Selection“ ver­schie­dene Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts wäh­len, die die ideale Mischung aus Geschmack und Nährwert bil­den. Daneben bie­tet der „Canyon Ranch SpaClub“ auch Reiki, Akupunktur, indi­vi­du­el­les Training, Fitness-Kurse, Vorträge, Workshops und mehr.

Das neue Programm „Seven Seas Wellness“ an Bord der Seven Seas Voyager ist auf allen Mittelmeerreisen mit sie­ben bis zehn Nächten im von Mai bis September 2017 ver­füg­bar – aus­ge­nom­men die Kreuzfahrt am 25. Juli 2017. Der Aufpreis pro Landausflug und Spa-Behandlung beträgt im Paket ca. 277 Euro.

Die Seven Seas Voyager wurde im November 2016 bei einem 25-tägi­gen Werftaufenthalt vom Bug bis zum Heck kom­plett erneu­ert. Das Schiff bie­tet nun den­sel­ben ele­gan­ten Stil und die Detailverliebtheit wie die neue Seven Seas Explorer, die am 20. Juli 2016 erst­mals in See stach und seit­dem als eines der luxu­riö­ses­ten Schiffe auf den Weltmeeren gilt.