Start REEDEREIEN

REEDEREIEN

TUI Cruises veröffentlicht den Umweltbericht für 2018

TUI Cruises hat sei­nen Umweltbericht für 2018 ver­öf­fent­licht. Das Unternehmen konnte dem­nach im ver­gan­ge­nen Jahr den Treibstoffverbrauch der Flotte um 6,27 Prozent und den CO2-Ausstoß um 5,07 Prozent sen­ken.

SeaDream Innovation: Neue Luxusyacht fährt von Pol zu Pol

Wenn die ultra­l­u­xu­riöse SeaDream Innovation im September 2021 in See sticht, dür­fen sich Gäste auf ein ganz neues „Global Yachting“-Erlebnis freuen. Reservierungen sind ab sofort mög­lich.

Oceania Cruises: Exotische Routen für die Saison 2020/​​21

Oceania Cruises hat ihre „Tropen & Exoten Kollektion“ für die Saison 2020/​21 ver­öf­fent­licht. 85 Routen, von denen 69 kom­plett neu sind, ste­hen damit ab sofort zur Buchung bereit – von Afrika bis zur Südsee.

Herbst 2020: Princess Cruises nimmt wieder Kurs auf Tahiti

Erstmals seit 2015 wird Princess Cruises im Herbst 2020 wie­der die Französisch-Polynesien ansteu­ern. Auf dem Routenplan fin­den sich fünf elf­tä­gige Kreuzfahrten ab/​bis Papeete von Anfang Oktober bis Mitte November.

TUI Cruises: Viel „Spa und Sport“ an Bord im Jahr 2019

TUI Cruises bie­tet auch 2019 wie­der ver­schie­dene Themenreisen aus den Bereichen Spa und Sport. Das Schöne dabei: Jeder Gast ent­schei­det selbst, wie viel Sport in die Tagesplanung und den Urlaub an Bord passt.

Carnival Cruise Line: 180 Suiten auf der neuen Mardi Gras

Das neue Carnival-Flaggschiff wird über 180 Suiten in elf unter­schied­li­chen Größen ver­fü­gen. An der Spitze ste­hen 32 „Excel Suiten“, zu denen wie­derum zwei ganz beson­dere Präsidenten-Suiten gehö­ren.

Norwegian Cruise Line: Neue Routen für 2020 und 2021

Norwegian Cruise Line hat wei­tere Routen für 2020 und die ers­ten Sommer-Kreuzfahrten für 2021 ver­öf­fent­licht. Highlights sind die Debüts der Norwegian Encore in Alaska und der Norwegian Joy in New York.

Almhütte für die AIDAluna: Das ist alles neu nach der Werft

Die AIDAluna hat ihren Aufenthalt in der Hamburger Werft Blohm+Voss been­det: Die Zeit von 3. bis 16. April 2019 wurde nicht nur für tech­ni­sche Updates genutzt, son­dern auch für einige Neuerungen an Bord.

Hapag-Lloyd: Neuer Kapitän für Luxusschiff MS Europa

Hapag-Lloyd Cruises hat Dag Dvergastein zum neuen Kapitän der MS Europa ernannt. Der 64-jäh­rige Norweger hat bei Regent Seven Seas und Seabourn bereits viel Erfahrung mit Luxuschiffen gesam­melt.

Silver Origin: Neues Luxusschiff für die Galapagos-Inseln

Silversea hat erste Details zur neuen Silver Origin ent­hüllt – dem ers­ten Schiff der Luxusreederei, das spe­zi­ell für die Galapagos-Inseln gebaut wird. Ab Sommer 2020 wird es mit maxi­mal 100 Gästen durch die Inselwelt kreu­zen.

Norwegian Sun startet in ihre zweite Kuba-Saison ab Florida

Die Norwegian Sun ist nach Port Canaveral in Florida zurück­ge­kehrt, um nach dem Erfolg im Jahr 2018 ihre zweite Kuba-Saison zu eröff­nen. Seit dem 15. April bie­tet das Schiff von hier wie­der Kreuzfahrten nach Havanna an.

MS Hamburg: Gleich 37 neue Häfen im Programm 2020/​​21

Das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands ist bekannt für sein her­vor­ra­gen­des Routing. Auch das Programm der MS Hamburg für die Saison 2020/​21 führt wie­der zu neuen Zielen jen­seits des Massentourismus auf See.

Royal Caribbean übernimmt die neue Spectrum of the Seas

Die Meyer Werft hat die neue Spectrum of the Seas an Royal Caribbean International über­ge­ben. Als ers­tes Schiff der Quantum-Ultra-Klasse wird sie ab Juni 2019 von Shanghai zu ihren ers­ten Kreuzfahrten auf­bre­chen.

Celebrity Cruises bestellt fünftes Schiff der Edge-Klasse

Celebrity Cruises hat die fran­zö­si­sche Werft Chantiers de l’Atlantique mit dem Bau eines fünf­ten Schiffs der revo­lu­tio­nä­ren Edge-Klasse beauf­tragt, das im Herbst 2024 an die Reederei aus­ge­lie­fert wer­den soll. 

MSC Cruises baut spektakulären Kreuzfahrtterminal in Miami

MSC Cruises hat die Pläne für den Bau eines neuen Terminals im Hafen von Miami bekannt gege­ben. Die Reederei wird ein Gebäude mit zwei Liegeplätzen bauen, in dem pro Jahr eine Million Passagiere abge­fer­tigt wer­den kann.

Le Bougainville: Ponant stellt neue Kreuzfahrtyacht in Dienst

Bei Ponant sind auch wei­ter­hin alle Segel auf Expansion gesetzt: Mit der Le Bougainville wurde der dritte Neubau in nicht ganz einem Jahr von der VARD Group offi­zi­ell an die fran­zö­si­sche Luxusreederei über­ge­ben.

Holland America Line: Nächster Neubau heißt „Ryndam“

Der nächste Neubau von Holland America Line wird im Frühjahr 2021 als „MS Ryndam“ erst­mals in See ste­chen. Das hat die Reederei soeben ver­laut­bart. Es ist bereits das vierte Schiff, das die­sen tra­di­ti­ons­rei­chen Namen trägt.

Costa Crociere kehrt in den Hafen von Genua zurück

Die Costa-Schiffe keh­ren nach vie­len Jahren wie­der zu regel­mä­ßi­gen Anläufen in den Hafen von Genua zurück. Die ita­lie­ni­sche Reederei hat außer­dem den Bau eines neuen Kreuzfahrtterminals ange­kün­digt.

AIDAaura: Buchungsstart für die AIDA-Weltreise 2020/​​21

Nach dem gro­ßen Erfolg der ver­gan­ge­nen Weltreisen legt AIDA Cruises das vierte XXL-Abenteuer auf: Ab 26. Oktober 2020 besucht die AIDAaura in 117 Tagen ins­ge­samt 41 Häfen in 19 Ländern auf vier Kontinenten.

Mystic Cruises: Carla Bruni wird Taufpatin der World Explorer

Wenige Wochen vor der Jungfernfahrt hat Mystic Cruises erste Details zur Taufe des neuen Expeditionsschiffs ver­ra­ten. Taufpatin wird die ehe­ma­lige fran­zö­si­sche „First Lady“ Carla Bruni sein.

Costa Smeralda: Feuer bei den Bauarbeiten auf der Werft

Auf der Costa Smeralda ist wäh­rend der Bauarbeiten in der Meyer Werft in Turku ein Feuer aus­ge­bro­chen. Das Schiff wurde sofort eva­ku­iert, die Werft-Feuerwehr konnte aber grö­ßere Schäden ver­hin­dern.

Italienerin wird erste Kapitänin auf einem neuen Luxusschiff

Die Seven Seas Splendor erhält eine Kapitänin: Wie Regent Seven Seas Cruises soeben bekannt gab, wird Serena Melani das neue Schiff der Luxusreederei auf sei­ner Jungfernfahrt im Februar 2020 steu­ern.

Carnival: US-Starkoch kommt auf die neue Mardi Gras

Wenn die Mardi Gras Ende August 2020 zu ihrer Jungfernreise auf­bricht, wird mit dem „Emeril’s Bistro 1396“ das erste Hochsee-Restaurant der ame­ri­ka­ni­schen Koch-Legende Emeril Lagasse an Bord sein.

Seabourns erstes Expeditionsschiff heißt „Seabourn Venture“

Die Luxusreederei Seabourn hat den Namen ihres ers­ten Expeditionsschiffs bekannt gege­ben: Der Neubau wird im Juni 2021 als „Seabourn Venture“ mit 264 Passagieren und zwei U-Booten an Bord in See ste­chen.

Silversea: Buchungsstart für die Expeditionsweltreise 2021

Silversea hat den Verkauf der ers­ten Expeditionsweltreise eröff­net: Am 30. Jänner 2021 wird die Silver Cloud in Ushuaia zu einer 167 Tage lan­gen Kreuzfahrt auf­bre­chen, die sie in 30 Länder auf sechs Kontinenten führt.

MSC Cruises: Zwei Milliarden Euro für vier neue Luxusschiffe

Bei einer Größe von rund 64.000 BRZ wer­den die vier Schiffe über jeweils 481 Suiten ver­fü­gen. Das erste Exemplar soll im Frühjahr 2023 aus­ge­lie­fert wer­den, danach folgt jähr­lich ein wei­te­res Schiff bis 2026.

AIDA Cruises ist „Branchen-Champion 2019“ in Österreich

AIDA Cruises hat bei der all­jähr­li­chen Befragung der Gesellschaft für Verbraucherstudien über­durch­schnitt­lich gute Bewertungen erhal­ten und darf sich damit „Kunden-Champion“ und „Branchen-Champion“ nen­nen.

Hurtigruten: MS Finnmarken wird ein Expeditionsschiff

Die MS Finnmarken wird im ers­ten Quartal 2020 kom­plett umge­baut und soll danach ab 2021 als Premium-Expeditionsschiff auf spe­zi­el­len Routen ent­lang der nor­we­gi­schen Küste zum Einsatz kom­men.

Phoenix Reisen: Barrierefreies Flussschiff für den Rhein

Phoenix Reisen stellt ein bar­rie­re­freies und und behin­der­ten­ge­rech­tes Flussschiff in Dienst: Die frisch reno­vierte MS Viola ver­fügt über 34 roll­stuhl­ge­rechte Kabinen und wird ab Mai auf dem Rhein unter­wegs sein.

Regal Princess rettet Überlebende nach Flugzeugabsturz

Die Regal Princess hat wäh­rend einer Karibik-Kreuzfahrt zwei Menschen geret­tet, die nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs in der Nähe der Turks & Caicos auf einem Rettungsfloß im Meer trie­ben.