Start REEDEREIEN Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd

Taufe ist abgesagt: Hanseatic nature hat Verspätung

Hapag-Lloyd Cruises hat die am 12. April 2019 in Hamburg geplante Taufe der Hanseatic nature abge­sagt. Wer die 13-tägige Jungfernfahrt nach Lissabon gebucht hat, kann kos­ten­los stor­nie­ren.

Hapag-Lloyd: Europa 2 auf neuen Routen in der Saison 2020/​​21

Die Europa 2 von Hapag-Lloyd Cruises besucht in der Saison 2020/​21 erst­mals die aus­tra­li­sche Westküste. Das neue Programm bie­tet auch wie­der span­nende Formate mit Fashion, Kunst, Sport und Musik.

Hapag-Lloyd: „Study Wall“ für die neuen Expeditionsschiffe

Hapag-Lloyd Cruises führt mit der „Study Wall“ ein völ­lig neues Konzept für digi­tale Wissensvermittlung an Bord der neuen Hanseatic nature, Hanseatic inspi­ra­tion und Hanseatic spi­rit ein.

Luxusschiff auf neuem Kurs: Europa wird moderner und legerer

Hapag-Lloyd Cruises erneu­ert das Konzept der MS Europa und setzt dafür auch umfang­rei­che bau­li­che Maßnahmen um. Die Gäste wer­den das Luxusschiff anschlie­ßend völ­lig neu erle­ben.

Scylla AG erwirbt die MS Bremen von Hapag-Lloyd Cruises

Die Schweizer Reederei Scylla AG gilt seit 1973 als „Pionier der Flusskreuzfahrt“ und hat sich mit dem Bau inno­va­ti­ver Schiffe einen Namen gemacht. Nun baut sie mit der MS Bremen ein wei­te­res Standbein auf.

Hapag-Lloyd: Expeditionsflotte fährt künftig ohne Schweröl

Hapag-Lloyd Cruises wird umwelt­freund­li­cher: Ab Juli 2020 wird auf allen Routen der MS Hanseatic nature, MS Hanseatic inspi­ra­tion und MS Bremen aus­schließ­lich schad­stoff­ar­mes Marine Gasöl (MGO) ver­wen­det.

Hapag-Lloyd Cruises: Neue Kapitäne für gleich drei Schiffe

Hapag-Lloyd Cruises kün­digt neue Kapitäne auf den Brücken sei­ner Schiffe an: Ulf Wolter über­nimmt ab Oktober 2019 die Hanseatic inspi­ra­tion, Jörn Gottschalk die MS Europa 2 und Ulf Sodemann die MS Bremen.

Hapag-Lloyd Cruises: Stiller Abschied der MS Hanseatic

Nach fast 25 Jahren, in denen sie 1.932.341 Meilen zurück­legte und auf 677 Kreuzfahrten 148 Länder besuchte, hat die MS Hanseatic am 1. Oktober 2018 die Flotte von Hapag-Lloyd Cruises ver­las­sen. 

MS Europa und MS Europa 2 verteidigen „Fünf Sterne Plus“

Die bei­den Luxusschiffe von Hapag-Lloyd Cruises wur­den auch in der neu­es­ten Ausgabe des renom­mier­ten „Berlitz Cruising & Cruise Ships 2019“ wie­der als ein­zige mit der Bestnote „Fünf Sterne Plus“ aus­ge­zeich­net.

Hanseatic nature: Ein Schiffsrumpf geht auf große Reise

Die Überführung des neuen Expeditionsschiffs von Rumänien nach Norwegen hat begon­nen: Die Außenhülle ent­stand seit Mai 2017 in Tulcea, der Innenausbau erfolgt nun in Ålesund. 

Hanseatic nature: Zwei bekannte Kapitäne kommen an Bord

Die bis­he­ri­gen Kapitäne der MS Hanseatic – Thilo Natke und Axel Engeldrum – wer­den ab April 2019 das Steuer des ers­ten Expeditionsneubaus von Hapag-Lloyd Cruises über­neh­men.

Hapag-Lloyd: Der dritte Neubau heißt „Hanseatic spirit“

Die Flotte von Hapag-Lloyd Cruises erhält wei­te­ren Zuwachs im Expeditionssegment: Die TUI Group hat soeben bei der nor­we­gi­schen VARD Werft einen drit­ten Neubau in Auftrag gege­ben.

Hapag-Lloyd Cruises erhält noch ein neues Expeditionsschiff

Aufsichtsrat und Vorstand der TUI Group haben grü­nes Licht für die Bestellung eines drit­ten Neubaus der luxu­riö­sen Hanseatic-Klasse gege­ben. Das Expeditionsschiff soll im Jahr 2021 in Dienst gestellt wer­den.

MS Europa: Neuer Katalog für das große Jubiläumsjahr 2019

Die MS Europa wird 20 Jahre jung. Diesen spe­zi­el­len Anlass fei­ert Hapag-Lloyd Cruises im Jubiläumsjahr 2019 auf ins­ge­samt 20 Reisen mit exklu­si­ven Veranstaltungen und beson­de­ren Momenten an Bord.

MS Bremen umrundet im Jahr 2019 erstmals die Arktis

Das kleinste Schiff von Hapag-Lloyd Cruises war­tet in der Saison 2019/​20 mit einem außer­ge­wöhn­li­chen Routing auf, das der­zeit kein ande­res Expeditionsschiff bie­tet. Der neue Katalog ist ab sofort ver­füg­bar.

Hapag-Lloyd: Hanseatic inspiration ist auf Kiel gelegt

Im rumä­ni­schen Tulcea hat der nächste Bauabschnitt für das zweite der bei­den Expeditionsneubauten begon­nen. Nach der Fertigstellung des Schiffskörpers geht es dann für den Innenausbau nach Norwegen.

MS Europa: Neuer Glanz nach dem Werftaufenthalt

Nach 16 Tagen hat das Luxusschiff von Hapag-Lloyd Cruises den tur­nus­mä­ßi­gen Werftaufenthalt in Hamburg been­det. Dabei stan­den zahl­rei­che opti­sche Neuerungen und tech­ni­sche Updates auf dem Programm.

MS Europa 2: Viele Neuigkeiten nach dem Werftbesuch

Hapag-Lloyd Cruises hat dem gerade erst vier Jahre alten Luxusschiff im Rahmen der zwei­ten tur­nus­ge­mä­ßen Werftzeit bei Blohm+Voss in Hamburg zahl­rei­che tech­ni­sche und auch opti­sche Neuerungen spen­diert.

Hapag-Lloyd: Bestnote „Fünf Sterne Plus“ für zwei Schiffe

Die MS Europa und die MS Europa 2 wur­den auch in der neu­es­ten Ausgabe des renom­mier­ten Kreuzfahrtguides „Berlitz Cruising & Cruise Ships“ wie­der als ein­zige Schiffe mit der Höchstnote aus­ge­zeich­net.

Hapag-Lloyd: Die ersten Routen der beiden Neubauten

Auf den neuen Expeditionsschiffen Hanseatic nature und Hanseatic inspi­ra­tion erwar­tet die Gäste in der Saison 2019/​20 ein viel­fäl­ti­ger Mix aus kur­zen und lan­gen Reisen in nahe und ferne Expeditionsgebiete.