Ponant

Ponant: Erstmals elf Schiffe im Sommer-Katalog 2020

Die Luxusreederei Ponant hat ihren Katalog für die Saison von April bis November 2020 ver­öf­fent­licht. Auf 170 Seiten war­ten mehr als 100 Kreuzfahrten. Die Flotte besteht dabei erst­mals aus elf Megayachten.

Ponant feiert Baubeginn für das neue Polar-Expeditionsschiff

Mit dem ers­ten Stahlschnitt hat der Bau einer kom­plett neuen Schiffsgeneration der fran­zö­si­schen Reederei Ponant begon­nen. Die Le Commandant wird das erste Luxusschiff für Polarexpeditionen mit Eisklasse PC 2 sein.

Schäden an der Le Soléal: Ponant muss Kreuzfahrt absagen

Ponant hat die nächste Kreuzfahrt der Le Soléal abge­sagt: Nach einem Kontakt mit dem Meeresboden im Süden der chi­le­ni­schen Fjorde kann das Schiff erst nach drin­gend not­wen­di­gen Reparaturen wie­der in See ste­chen.

Ponant: „Keltische“ Taufe der neuen Le Lapérouse auf Island

Die fran­zö­si­sche Luxusreederei hat mit der Le Lapérouse das erste Schiff ihrer neuen Ponant-Explorers-Serie im Hafen von Hafnarfjörður auf Island getauft. Fünf wei­tere fol­gen bis zum Jahr 2020.

Vier sind nicht genug: Ponant bestellt noch zwei neue Yachten

Vier luxu­riöse Kreuzfahrtyachten lässt Ponant bereits bauen – und nun hat die fran­zö­si­sche Reederei noch ein­mal zwei wei­tere Exemplare bestellt: Die Le Bellot und Le Surville wer­den 2020 in Dienst gestellt. 

Ponant veröffentlicht das erste Programm mit neun Schiffen

Im soeben ver­öf­fent­lich­ten Programm für 2019 sind gleich elf neue Routen und mehr als 30 neue Häfen zu fin­den, die von den neun moder­nen Kreuzfahrtyachten mit maxi­mal 260 Passagieren besucht wer­den.

Ponant: Tropische Expeditionen im Winter 2018/​​19

Von der Antarktis bis Afrika und von Südamerika bis Asien: Im neuen Katalog für die Wintersaison 2018/​19 stellt die fran­zö­si­sche Kreuzfahrtreederei ver­schie­dene Reisen auf den Weltmeeren vor.

Ponant: Buchungsstart für die Arktis-Saison 2019

Insgesamt 23 luxu­riöse Expeditionskreuzfahrten mit vier Megayachten auf 14 ver­schie­de­nen Routen ste­hen von Ende Juni bis September 2019 zur Auswahl – nach Island, Spitzbergen, Grönland und Alaska.

Ponant feiert Kiellegung der nächsten zwei Neubauten

Die Le Bougainville und die Le Dumont-d’Urville wer­den im Sommer 2019 in Dienst gestellt und kom­plet­tie­ren damit die Reihe der vier „Ponant Explorers“, die der­zeit in der nor­we­gi­schen Vard-Werft ent­ste­hen.

Ponant: Die erste „Underwater Lounge“ der Welt

Auf den vier neuen Schiffen der „Ponant Explorers“-Serie wer­den sich die Gäste wäh­rend einer Kreuzfahrt zum ers­ten Mal mit­ten in die Unterwasserwelt bege­ben kön­nen. Die Premiere erfolgt bereits im Jahr 2018.

Ponant: Buchungsstart für die Antarktis 2018/​​19

Von November 2018 bis März 2019 wird der Weltmarktführer für luxu­riöse Expeditionsreisen gleich mit vier Schiffen und ins­ge­samt 25 Abfahrten auf sechs Routen in der Polarregion unter­wegs sein.