Start THEMEN EXPEDITIONEN

EXPEDITIONEN

SeaDream Innovation: Neue Luxusyacht fährt von Pol zu Pol

Wenn die ultra­l­u­xu­riöse SeaDream Innovation im September 2021 in See sticht, dür­fen sich Gäste auf ein ganz neues „Global Yachting“-Erlebnis freuen. Reservierungen sind ab sofort mög­lich.

Silver Origin: Neues Luxusschiff für die Galapagos-Inseln

Silversea hat erste Details zur neuen Silver Origin ent­hüllt – dem ers­ten Schiff der Luxusreederei, das spe­zi­ell für die Galapagos-Inseln gebaut wird. Ab Sommer 2020 wird es mit maxi­mal 100 Gästen durch die Inselwelt kreu­zen.

Le Bougainville: Ponant stellt neue Kreuzfahrtyacht in Dienst

Bei Ponant sind auch wei­ter­hin alle Segel auf Expansion gesetzt: Mit der Le Bougainville wurde der dritte Neubau in nicht ganz einem Jahr von der VARD Group offi­zi­ell an die fran­zö­si­sche Luxusreederei über­ge­ben.

Mystic Cruises: Carla Bruni wird Taufpatin der World Explorer

Wenige Wochen vor der Jungfernfahrt hat Mystic Cruises erste Details zur Taufe des neuen Expeditionsschiffs ver­ra­ten. Taufpatin wird die ehe­ma­lige fran­zö­si­sche „First Lady“ Carla Bruni sein.

Seabourns erstes Expeditionsschiff heißt „Seabourn Venture“

Die Luxusreederei Seabourn hat den Namen ihres ers­ten Expeditionsschiffs bekannt gege­ben: Der Neubau wird im Juni 2021 als „Seabourn Venture“ mit 264 Passagieren und zwei U-Booten an Bord in See ste­chen.

Silversea: Buchungsstart für die Expeditionsweltreise 2021

Silversea hat den Verkauf der ers­ten Expeditionsweltreise eröff­net: Am 30. Jänner 2021 wird die Silver Cloud in Ushuaia zu einer 167 Tage lan­gen Kreuzfahrt auf­bre­chen, die sie in 30 Länder auf sechs Kontinenten führt.

Hurtigruten: MS Finnmarken wird ein Expeditionsschiff

Die MS Finnmarken wird im ers­ten Quartal 2020 kom­plett umge­baut und soll danach ab 2021 als Premium-Expeditionsschiff auf spe­zi­el­len Routen ent­lang der nor­we­gi­schen Küste zum Einsatz kom­men.

Ponant: Erstmals elf Schiffe im Sommer-Katalog 2020

Die Luxusreederei Ponant hat ihren Katalog für die Saison von April bis November 2020 ver­öf­fent­licht. Auf 170 Seiten war­ten mehr als 100 Kreuzfahrten. Die Flotte besteht dabei erst­mals aus elf Megayachten.

nicko cruises: World Explorer nimmt Kurs auf Südamerika

Wegen der star­ken Nachfrage für die neue World Explorer hat nicko crui­ses eine zusätz­li­che Reise auf­ge­legt: Im Herbst 2019 geht es mit dem Expeditionsschiff nach Brasilien, Argentinien und Uruguay.

Crystal Endeavor befährt die legendäre Nordostpassage

Exklusiver Service und eine Expeditionsyacht der Luxusklasse – gepaart mit der wohl legen­därs­ten Route durch die Arktis: Die neue Crystal Endeavor fährt im Sommer 2021 von Alaska über Russland bis Norwegen.

Crystal Endeavor: Spannende Reisen in der ersten Saison

In ihrer Premierensaison ab August 2020 wird die neue Luxusyacht von Crystal Cruises einige der ent­le­gens­ten und schöns­ten Orte der Erde besu­chen – von der rus­si­schen Halbinsel Kamtschatka bis zur Antarktis.

Poseidon Expeditions: Ausnahme-Route zum Franz-Josef-Land

Poseidon Expeditions hat das neue Programm 2020/​21 für die „Sea Spirit“ ver­öf­fent­licht: Als ein­zi­ges Schiff darf sie den nörd­lichs­ten Landpunkt Europas auf direk­tem Weg von Spitzbergen ansteu­ern.

Intrepid Travel: 15 neue Kreuzfahrten in die Antarktis

Intrepid Travel erwei­tert sein Angebot mit einem neuen Programm für Kleingruppen-Expeditionen in die Antarktis. Die 15 Touren an Bord der reno­vier­ten Ocean Endeavour begin­nen im Oktober 2020.

Hapag-Lloyd: „Study Wall“ für die neuen Expeditionsschiffe

Hapag-Lloyd Cruises führt mit der „Study Wall“ ein völ­lig neues Konzept für digi­tale Wissensvermittlung an Bord der neuen Hanseatic nature, Hanseatic inspi­ra­tion und Hanseatic spi­rit ein.

Premiere: Silversea verkündet erste Expeditionsweltreise

Silversea hat für 2021 gleich zwei Weltreisen auf­ge­legt: Während die Silver Whisper in 150 Tagen um die Erde fährt, bricht die Silver Cloud zur ers­ten Expeditionsweltreise der Kreuzfahrtgeschichte auf.

Ocean Diamond fährt bis 2024 für Iceland ProCruises

Der Island- und Grönland-Spezialist Iceland ProCruises hat den Chartervertrag für die Ocean Diamond vor­zei­tig um zwei Jahre bis 2024 ver­län­gert. Grund ist die posi­tive Entwicklung des Produkts.

nicko cruises veröffentlicht neuen Katalog „Seereisen 2020“

Der Kreuzfahrt-Spezialist nicko crui­ses prä­sen­tiert sei­nen zwei­ten Hochsee-Katalog: Neben der World Explorer, die schon ab 2019 im Einsatz sein wird, beinhal­tet der auch erst­mals Reisen mit der World Voyager.

Scylla AG erwirbt die MS Bremen von Hapag-Lloyd Cruises

Die Schweizer Reederei Scylla AG gilt seit 1973 als „Pionier der Flusskreuzfahrt“ und hat sich mit dem Bau inno­va­ti­ver Schiffe einen Namen gemacht. Nun baut sie mit der MS Bremen ein wei­te­res Standbein auf.

Hapag-Lloyd: Expeditionsflotte fährt künftig ohne Schweröl

Hapag-Lloyd Cruises wird umwelt­freund­li­cher: Ab Juli 2020 wird auf allen Routen der MS Hanseatic nature, MS Hanseatic inspi­ra­tion und MS Bremen aus­schließ­lich schad­stoff­ar­mes Marine Gasöl (MGO) ver­wen­det.

Ponant feiert Baubeginn für das neue Polar-Expeditionsschiff

Mit dem ers­ten Stahlschnitt hat der Bau einer kom­plett neuen Schiffsgeneration der fran­zö­si­schen Reederei Ponant begon­nen. Die Le Commandant wird das erste Luxusschiff für Polarexpeditionen mit Eisklasse PC 2 sein.

Probleme in der Werft: Scenic Eclipse hat noch mehr Verspätung

Der Bau der Scenic Eclipse steht wei­ter­hin unter kei­nem guten Stern: Scenic muss die bereits um fünf Monate ver­zö­gerte Jungfernfahrt des Expeditionschiffs noch­mals um drei Monate ver­schie­ben. 

nicko cruises vermarktet bald ein zweites Expeditionsschiff

Mystic Invest hat zwei wei­tere Expeditionschiffe bestellt. Die bei­den Schwestern der World Explorer, die im Mai 2019 in See sticht, wer­den in der West Sea Shipyard gebaut und sol­len 2021 und 2022 in Dienst gestellt wer­den.

Hapag-Lloyd Cruises: Neue Kapitäne für gleich drei Schiffe

Hapag-Lloyd Cruises kün­digt neue Kapitäne auf den Brücken sei­ner Schiffe an: Ulf Wolter über­nimmt ab Oktober 2019 die Hanseatic inspi­ra­tion, Jörn Gottschalk die MS Europa 2 und Ulf Sodemann die MS Bremen.

Lernidee: Neue Flussreisen und Expeditionen im Jahr 2019

Wer an Landschaften, Kulturen und Begegnungen mit Menschen und Tieren vor Ort inter­es­siert ist, der wird im neuen Schiffsreisen-Katalog 2019 von Lernidee fün­dig – vom Amazonas bis zum Mekong.

Hapag-Lloyd Cruises: Stiller Abschied der MS Hanseatic

Nach fast 25 Jahren, in denen sie 1.932.341 Meilen zurück­legte und auf 677 Kreuzfahrten 148 Länder besuchte, hat die MS Hanseatic am 1. Oktober 2018 die Flotte von Hapag-Lloyd Cruises ver­las­sen. 

Silversea Cruises bestellt gleich drei neue Kreuzfahrtschiffe

Silversea Cruises hat drei Neubauten in Auftrag gege­ben: Zwei Schiffe der neuen Evolution Class ent­ste­hen in der deut­schen Meyer Werft und ein Expeditionsschiff in der nie­der­län­di­schen Werft Shipyard De Hoop.

Polaris Tours: Auf neuen Routen in die Arktis und Antarktis

Polaris Tours – bekannt als Spezialveranstalter für Expeditionsreisen mit klei­nen Schiffen – hat sei­nen neuen Katalog „Arktis & Antarktis 2019/​20“ auf­ge­legt. Der Inhalt: 40 Kreuzfahrten in die Polarregionen.

Hanseatic nature: Ein Schiffsrumpf geht auf große Reise

Die Überführung des neuen Expeditionsschiffs von Rumänien nach Norwegen hat begon­nen: Die Außenhülle ent­stand seit Mai 2017 in Tulcea, der Innenausbau erfolgt nun in Ålesund. 

Ponant: „Keltische“ Taufe der neuen Le Lapérouse auf Island

Die fran­zö­si­sche Luxusreederei hat mit der Le Lapérouse das erste Schiff ihrer neuen Ponant-Explorers-Serie im Hafen von Hafnarfjörður auf Island getauft. Fünf wei­tere fol­gen bis zum Jahr 2020.

Hapag-Lloyd: Der dritte Neubau heißt „Hanseatic spirit“

Die Flotte von Hapag-Lloyd Cruises erhält wei­te­ren Zuwachs im Expeditionssegment: Die TUI Group hat soeben bei der nor­we­gi­schen VARD Werft einen drit­ten Neubau in Auftrag gege­ben.