Start THEMEN KREUZFAHRT-WELT

KREUZFAHRT-WELT

Bahamas: Bombenalarm auf Kreuzfahrtschiff im Dock

Ein unbe­kann­ter Anrufer hat auf der Caribbean Princess einen Bombenalarm aus­ge­löst. Das Schiff befin­det sich seit 26. März im Trockendock der Grand Bahama Schiffswerft in Freeport.

Deutschland: Boom bei Kreuzfahrten geht weiter

2,02 Millionen deut­sche Gäste reis­ten 2016 mit einem Kreuzfahrtschiff, was einem Plus von 11,3 Prozent. Das Wachstum fiel damit deut­lich stär­ker aus als in den Jahren zuvor.

Seabourn Encore: Kleiner Blechschaden in Neuseeland

Das nagel­neue Luxusschiff ist am Sonntag im Hafen von Timaru in Neuseeland mit einem Frachtschiff kol­li­diert. „Schuld” war angeb­lich der starke Wind. Ein Video zeigt den Zwischenfall.

Norwegian Star: Ohne Antrieb auf hoher See

Nachdem der Antrieb vor der Küste von Australien aus­ge­fal­len war, trieb das Schiff meh­rere Stunden lang manö­vrier­un­fä­hig auf dem Meer, ehe es von Schleppern nach Melbourne gezo­gen wurde.

Umfrage: Zwei Kilo mehr nach jeder Kreuzfahrt

Das Portal Dreamlines hat 1.047 deutsch­spra­chige Kunden gefragt, was sie auf dem Kreuzfahrtschiff kon­su­mie­ren und wie wich­tig ihnen Speisen und Getränke wäh­rend der Reise sind.

Phoenix: Neue Folgen von „Verrückt nach Meer“

Die erfolg­rei­che TV-Serie geht in die nächste Runde: Ab 25. November 2016 ste­hen im deut­schen „Ersten“ von Montag bis Freitag um 16:10 Uhr ins­ge­samt 50 neue Folgen auf dem Programm.

Länger, jünger, öfter: Das sind die Kreuzfahrt-Trends 2017

Die deutsch­spra­chi­gen Kreuzfahrt-Kunden wer­den immer jün­ger, blei­ben län­ger an Bord, buchen frü­her und auch öfter pau­schale Angebote, sagt eine aktu­elle Analyse des Online-Portals Dreamlines.

Sturm beschädigt die Rhapsody of the Seas

Das Schiff von Royal Caribbean ist am Montag vor der grie­chi­schen Küste in einen hef­ti­gen Sturm gera­ten, kam jedoch mit klei­ne­ren Schäden davon und konnte seine Fahrt wie geplant fort­set­zen.

Kreuzfahrten: Die fünf spektakulärsten Landausflüge

Landausflüge gehö­ren zu einer Kreuzfahrt wie das gute Essen rund um die Uhr. Das Kreuzfahrtportal www.dreamlines.de stellt fünf davon vor, die man ein­mal im Leben gemacht haben sollte.

TUI Group kauft Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean

Die Legend of the Seas soll ab Mai 2017 als „TUI Discovery 2“ bei der bri­ti­schen Tochter Thomson Cruises zum Einsatz kom­men und dort die Modernisierung der Flotte beschleu­ni­gen.

Harmony of the Seas: PR-Fiasko in Großbritannien

„Meuterei auf der Harmony“ titelt zum Beispiel die Daily Mail in ihrer Online-Ausgabe, wäh­rend The Telegraph von „wüten­den Passagieren“ nach einer „chao­ti­schen Testfahrt“ berich­tet.

So viel verdienten die Bosse der US-Reedereien 2015

An der Spitze liegt mit gro­ßem Abstand Frank Del Rio: Bereits in sei­nem ers­ten Jahr als President und CEO der Norwegian Cruise Line Holdings kam er auf beacht­li­che 31,9 Millionen US-Dollar.

P&O: Oceana fällt bei Hygiene-Inspektion durch

Bei einer unan­ge­kün­dig­ten Kontrolle der US-Gesundheitsbehörde CDC schaffte das Schiff nur 82 von 100 mög­li­chen Punkten und ver­fehlte damit die not­wen­di­gen 86 Punkte deut­lich.