Ritz-Carlton Yacht Collection: Erste Saison ist bereits buchbar

-

Mit ei­ner un­ge­zwun­ge­nen At­mo­sphäre auf ho­her See, dem le­gen­dä­ren Ritz-Car­l­­ton-Ser­vice und An­le­ge­stel­len in be­gehr­ten De­sti­na­tio­nen rund um den Glo­bus will The Ritz-Car­l­­ton Yacht Collec­tion die Lu­­xus-Kreu­z­­fahrt re­vo­lu­tio­nie­ren. Ab so­fort sind Re­ser­vie­run­gen für die erste Sai­son ab Fe­bruar 2020 mög­lich. 

Vom De­sign der Yacht bis hin zur Aus­stat­tung und Un­ter­hal­tung an Bord so­wie an Land wurde je­des De­tail der ein­zel­nen Rei­sen sorg­fäl­tig auf den cha­rak­te­ris­ti­schen Ser­vice und den un­ge­zwun­ge­nen Lu­xus ei­nes Ritz-Car­l­­ton-Re­­sorts ab­ge­stimmt.

(c) Ritz-Car­l­­ton Yacht Collec­tion

Die drei maß­ge­fer­tig­ten Schiffe, die in den nächs­ten Jah­ren in See ste­chen wer­den, grei­fen in ih­rem De­sign den Yach­t­ing-Life­style auf und wer­den so­wohl in den klas­si­schen als auch in auf­stre­ben­den De­sti­na­tio­nen Halt ma­chen. Durch die über­schau­bare Größe sind ih­nen auch klei­nere Stadt­hä­fen auf der gan­zen Welt zu­gäng­lich.

In der Er­öff­nungs­sai­son der Ritz-Car­l­­ton Yacht Collec­tion ge­ben ver­schie­dene in­di­vi­du­elle Rou­ten ab Fe­bruar 2020 die Mög­lich­keit, auch auf­ein­an­der fol­gende Rei­sen zu bu­chen, ohne da­bei ei­nen Ha­fen zwei­mal an­zu­fah­ren.

Main Pool Deck (c) Ritz-Car­l­­ton Yacht Collec­tion

Die erste Yacht wird im Mit­tel­meer, in Nord­eu­ropa, in der Ka­ri­bik, in La­tein­ame­rika, in Ka­nada und im Nord­os­ten der USA un­ter­wegs sein. Die Rei­sen wer­den sie­ben bis zehn Nächte um­fas­sen und bei­spiels­weise in Bar­ba­dos, Car­ta­gena, Bor­deaux, Ko­pen­ha­gen, My­ko­nos und Por­to­fino an­le­gen.

Die in­di­vi­du­ell ent­wor­fene Yacht misst 190 Me­ter, be­her­bergt bis zu 298 Pas­sa­giere und ver­fügt über 149 Sui­ten – jede da­von mit pri­va­ter Ter­rasse. Zu­sätz­lich wird es zwei je­weils 158 Qua­drat­me­ter große Ei­g­­ner-Sui­­ten ge­ben, die mit ei­nem Whirl­pool aus­ge­stat­tet sind.

The Grand Suite (c) Ritz-Car­l­­ton Yacht Collec­tion

Die Gäste der Ritz-Car­l­­ton Yacht Collec­tion er­war­tet eine All-In­­­clu­­sive-Lu­­xus-Kreu­z­­fahrt mit Ak­ti­vi­tä­ten und Un­ter­hal­tung an Bord, Ge­trän­ken, ver­schie­de­nen Re­stau­rants, WLAN, in­klu­dier­ten Trink­gel­dern und Was­ser­sport am Yacht-Ha­­fen.

Ge­gen ei­nen Auf­preis kön­nen die Gäste auch das Re­stau­rant „Aqua“ be­su­chen, das von Ster­ne­koch Sven El­ver­feld ent­wor­fen wurde, ver­schie­dene Spa-Be­han­d­­lun­­gen ge­nie­ßen und aus um­fang­rei­chen Aus­flugs­an­ge­bo­ten von The Shore Collec­tion wäh­len. Wei­tere De­tails zu den Rei­se­rou­ten, Prei­sen und An­ge­bo­ten an Bord er­fah­ren In­ter­es­sierte auf der neuen Web­seite der The Ritz-Car­l­­ton Yacht Collec­tion.

LETZTE ARTIKEL

Meyer Werft: Norwegian Encore hat das Baudock verlassen

Die Nor­we­gian En­core hat ei­nen wich­ti­gen Mei­len­stein ab­sol­viert: Am frü­hen Sams­tag­mor­gen ver­ließ der nächste Neu­bau von Nor­we­gian Cruise Line die über­dachte Bau­dock­halle der Meyer Werft in Pa­pen­burg.

Auf in die Südsee: Ponant übernimmt Paul Gauguin Cruises

Die fran­zö­si­sche Ree­de­rei Po­nant hat die Über­nahme von Paul Gau­guin Crui­ses an­ge­kün­digt. Der Spe­zia­list für lu­xu­riöse Kreuz­fahr­ten in Fran­zö­sisch-Po­ly­ne­sien be­treibt die be­rühmte m/​s Paul Gau­guin.

Einstieg in die Kreuzfahrt: ANEX Tour kauft die Saga Sapphire

Der Rei­se­ver­an­stal­ter ANEX Tour er­wirbt die Saga Sap­phire von der bri­ti­schen Ree­de­rei Saga Crui­ses. Das 37 Jahre alte Schiff soll ab Mitte 2020 Kreuz­fahr­ten im öst­li­chen Mit­tel­meer an­bie­ten.

Meyer Werft: Ausdocken der neuen Norwegian Encore

Der Bau der Nor­we­gian En­core schrei­tet voran: Am 17. Au­gust 2019 wird das neu­este Schiff von Nor­we­gian Cruise Line, das über­dachte Bau­dock II der Meyer Werft in Pa­pen­burg ver­las­sen.

P&O Cruises sagt alle Kreuzfahrten im Arabischen Golf ab

P&O Crui­ses hat das Pro­gramm für den Ara­bi­schen Golf im Win­ter 2019/​20 ab­ge­sagt und ist da­mit die erste Ree­de­rei, die auf die zu­neh­men­den Span­nun­gen in der Straße von Hor­muz re­agiert.

Scenic Luxury Cruises übernimmt die erste Discovery Yacht

Der Jung­fern­fahrt der Sce­nic Eclipse steht nichts mehr im Wege: Die kroa­ti­sche Ul­ja­nik Werft hat die welt­weit erste Dis­co­very Yacht of­fi­zi­ell an Sce­nic Lu­xury Crui­ses & Tours aus­ge­lie­fert.