Start ARCHIV Sil­versea Cruises fährt 2019 erst­mals von den USA nach Kuba

Silversea Cruises fährt 2019 erstmals von den USA nach Kuba

-

Zum ersten Mal in der Geschichte von Sil­versea wird die Luxus­ree­derei eine Reihe von Kreuz­fahrten nach Kuba anbieten, auf denen Gäste aller Natio­na­li­täten diese ein­zig­ar­tige Desti­na­tion ent­de­cken können. Ins­ge­samt stehen 17 Reisen mit Abfahrt in den USA zur Wahl – fünf davon im Jahr 2019. Diese sind ab sofort buchbar:

- Die Silver Wind beginnt das neue Rei­se­pro­gramm nach Kuba am 14. Februar 2019 mit einer 7-Nächte-Kreu­z­­fahrt von San Juan nach Fort Lau­derdale. Die Route umfasst die kuba­ni­schen Städte Havanna und San­tiago de Cuba sowie die Baha­mainsel Bimini.

- Die vor kurzem ver­län­gerte Silver Spirit begibt sich am 22. Februar 2019 in San Juan auf eine Reise über 10 Nächte. Eine Über­nach­tung in San­tiago de Cuba wird durch Anläufe von Cien­fuegos und Havanna ergänzt. Außerdem stehen Stopps in George Town auf den Cayman Islands, Key West und Bimini auf dem Pro­gramm, ehe die Reise in Fort Lau­derdale zu Ende geht.

- Am 31. März 2019 ver­lässt die Silver Wind den Hafen von San Juan für eine 10-Nächte-Reise, die Über­nach­tungen in San­tiago de Cuba und Havanna sowie einen Auf­ent­halt in Cien­fuegos beinhaltet. Die Kreuz­fahrt umfasst auch den Besuch von George Town auf den Cayman Islands und Bimini.

- Eben­falls mit der Silver Wind startet am 10. April 2019 eine 9-Nächte-Kreu­z­­fahrt ab/​​bis Fort Lau­derdale. Dabei stehen eine Über­nach­tung in San­tiago de Cuba sowie Stopps in Havanna, Bimini, Nassau und Port Cana­veral auf dem Pro­gramm.

- Die Aus­wahl für 2019 wird durch eine 14-Nächte-Kreu­z­­fahrt an Bord der Silver Whisper abge­rundet, die am 22. November 2019 in Fort Lau­derdale beginnt und hier auch wieder endet. Die Rund­reise umfasst einen Zwi­schen­stopp in Cien­fuegos sowie Über­nach­tungen in San­tiago de Cuba und Havanna. Zum Pro­gramm gehören auch Anläufe in George Town auf den Cayman Islands, auf Cozumel, in Belize City und in Key West. Im Jahr 2020 stehen dann zwölf wei­tere Kuba-Reisen auf dem Pro­gramm. Buchungen für diese Kreuz­fahrten sollen in Kürze mög­lich sein.

LETZTE ARTIKEL

SeaDream: Karibik-Routen für 2021 sind ab sofort buchbar

Die Kreuz­fahrten des SeaDream Yacht Club in der Win­ter­saison 2021 sind zur Buchung frei­ge­geben. Nach dem Sommer im Mit­tel­meer sind die beiden Luxusyachten ab November 2021 erneut in der Karibik unter­wegs.

Silversea: Neue „Grand Voyages“ für die Saison 2020/​​21

Sil­versea hat für die Saison 2020/​21 eine neue Kol­lek­tion von „Grand Voyages“ auf­ge­legt. Sie bieten aus­ge­dehnte Kreuz­fahrten von bis zu 70 Tagen mit einer Reihe von exklu­siven Ver­an­stal­tungen.

Karibik: Neues Video zeigt die Ocean Cay MSC Marine Reserve

MSC Cruises hat ein neues Video ver­öf­fent­licht, das exklu­sive Ein­blicke in die Ocean Cay MSC Marine Reserve ermög­licht – lange, bevor die ersten Gäste die Pri­vat­insel auf den Bahamas betreten werden.

MS Hamburg kehrt nach fünf Jahren ins Mittelmeer zurück

Nach einer fünf­jäh­rigen Pause schickt Plan­tours Kreuz­fahrten die MS Ham­burg im Früh­jahr 2021 wieder ins Mit­tel­meer, befährt dabei aber fast nur Routen jen­seits des Mas­sen­tou­rismus auf See.

Costa reduziert Luftverschmutzung in Genua und Savona

Mit dem „Genua Blue Agree­ment“ ver­pflichtet sich Costa Cro­ciere, in den Häfen von Genua und Savona nur noch Treib­stoff mit einem Schwe­fel­ge­halt von höchs­tens 0,10 Pro­zent zu ver­wenden.

AIDA Cruises bietet jetzt auch Schiffsbesuche in Kopenhagen

AIDA Cruises bietet bereits seit einigen Jahren die Gele­gen­heit, ein Schiff in deut­schen Häfen, auf Mal­lorca oder den Kanaren kennen zu lernen. Nun ist das auch in der däni­schen Haupt­stadt mög­lich.