Start THEMEN KREUZFAHRT-WELT Sel­tener Vor­fall: Sta­bi­li­sator schlägt Loch in den Schiffs­rumpf

Seltener Vorfall: Stabilisator schlägt Loch in den Schiffsrumpf

-

Die Navi­gator of the Seas von Royal Carib­bean hatte in den letzten Tagen mit einem höchst unge­wöhn­li­chen tech­ni­schen Pro­blem zu kämpfen: Wie die Web­site crew-center.com berichtet, soll einer der Sta­bi­li­sa­toren gebro­chen sein und ein Loch in den Rumpf des Schiffes gerissen haben.

Die Navi­gator of the Seas befand sich gerade auf dem Weg von Groß­bri­tan­nien zu den Kana­ri­schen Insel, als das Mal­heur pas­sierte. Laut crew-center.com gelang es erst nach zwei Stunden, den mas­siven Was­ser­ein­bruch zu stoppen und das Loch pro­vi­so­risch zu schließen. Die Pas­sa­giere sollen aber zu keinem Zeit­punkt in Gefahr gewesen sein.

Das Schiff suchte dar­aufhin unver­züg­lich den nächst­ge­le­genen Hafen auf – in diesem Fall Vigo in Nord­spa­nien. Dort wurde der Schaden inner­halb von 24 Stunden so weit repa­riert, dass die Reise fort­ge­setzt werden konnte. Nur der geplante Besuch auf Madeira musste gestri­chen werden. Statt­dessen ging es direkt nach Gran Canaria und Tene­riffa.

Wie Royal Carib­bean inzwi­schen in einer Aus­sen­dung mit­ge­teilt hat, ist das Schiff wieder voll funk­ti­ons­tüchtig. Die aktu­elle Kreuz­fahrt werde daher wie geplant am 5. November in Sout­hampton zu Ende gehen – und auch der darauf fol­genden Atlan­tik­über­que­rung mit Ziel in Miami stehe nichts im Wege.

LETZTE ARTIKEL

SeaDream: Karibik-Routen für 2021 sind ab sofort buchbar

Die Kreuz­fahrten des SeaDream Yacht Club in der Win­ter­saison 2021 sind zur Buchung frei­ge­geben. Nach dem Sommer im Mit­tel­meer sind die beiden Luxusyachten ab November 2021 erneut in der Karibik unter­wegs.

Silversea: Neue „Grand Voyages“ für die Saison 2020/​​21

Sil­versea hat für die Saison 2020/​21 eine neue Kol­lek­tion von „Grand Voyages“ auf­ge­legt. Sie bieten aus­ge­dehnte Kreuz­fahrten von bis zu 70 Tagen mit einer Reihe von exklu­siven Ver­an­stal­tungen.

Karibik: Neues Video zeigt die Ocean Cay MSC Marine Reserve

MSC Cruises hat ein neues Video ver­öf­fent­licht, das exklu­sive Ein­blicke in die Ocean Cay MSC Marine Reserve ermög­licht – lange, bevor die ersten Gäste die Pri­vat­insel auf den Bahamas betreten werden.

MS Hamburg kehrt nach fünf Jahren ins Mittelmeer zurück

Nach einer fünf­jäh­rigen Pause schickt Plan­tours Kreuz­fahrten die MS Ham­burg im Früh­jahr 2021 wieder ins Mit­tel­meer, befährt dabei aber fast nur Routen jen­seits des Mas­sen­tou­rismus auf See.

Costa reduziert Luftverschmutzung in Genua und Savona

Mit dem „Genua Blue Agree­ment“ ver­pflichtet sich Costa Cro­ciere, in den Häfen von Genua und Savona nur noch Treib­stoff mit einem Schwe­fel­ge­halt von höchs­tens 0,10 Pro­zent zu ver­wenden.

AIDA Cruises bietet jetzt auch Schiffsbesuche in Kopenhagen

AIDA Cruises bietet bereits seit einigen Jahren die Gele­gen­heit, ein Schiff in deut­schen Häfen, auf Mal­lorca oder den Kanaren kennen zu lernen. Nun ist das auch in der däni­schen Haupt­stadt mög­lich.