Start THEMEN HAFEN-NEWS St. Maar­ten: 20.000 Kreuz­fahrt­gäste an ei­nem Tag

St. Maarten: 20.000 Kreuzfahrtgäste an einem Tag

-

Die kleine Ka­ri­bik­in­sel St. Maar­ten be­rei­tet sich auf ei­nen be­son­ders her­aus­for­dern­den Tag vor: Am 14. No­vem­ber wer­den sechs Kreuz­fahrt­schiffe gleich­zei­tig im Ha­fen lie­gen und rund 20.000 Pas­sa­giere mit­brin­gen.

Er­war­tet wer­den an die­sem Tag die Car­ni­val Pride, die Ad­ven­ture of the Seas, die MSC Se­a­side, die Nor­we­gian Dawn, die Ma­rella Ex­plo­rer und die Star Pride. Ein zwei­ter Tag mit sechs Schif­fen folgt am 28. No­vem­ber 2018.

Zu­dem ha­ben sich am 15. No­vem­ber 2018 fünf Schiffe in St. Maar­ten an­ge­kün­digt – die Car­ni­val Sunshine, die MSC Di­vina, die MSC Opera, die Re­gal Princess und die Vi­king Sea. Mit ih­nen wer­den rund 15.000 Pas­sa­giere auf die In­sel kom­men.

Der Ha­fen von St. Maar­ten sieht die­sen An­sturm durch­aus po­si­tiv, weiß aber auch um di­Ri­si­ken: Um den Tou­ris­mus nach den Zer­stö­run­gen durch die Hur­ri­kans „Irma“ und „Ma­ria“ im Herbst 2017 wie­der auf­bauen zu kön­nen, müss­ten be­stimmte Stan­dards er­füllt und auf­recht­erhal­ten wer­den, heißt es in ei­ner Aus­sen­dung: „Die De­sti­na­tion St. Maar­ten hat viele Kon­kur­ren­ten. Da­her ap­pel­lie­ren wir an un­sere Part­ner und die Be­völ­ke­rung, gast­freund­lich zu sein und stets das freund­li­che In­sel­lä­cheln zu zei­gen, das die Gäste er­war­ten“.

LETZTE ARTIKEL

Meyer Werft: Norwegian Encore hat das Baudock verlassen

Die Nor­we­gian En­core hat ei­nen wich­ti­gen Mei­len­stein ab­sol­viert: Am frü­hen Sams­tag­mor­gen ver­ließ der nächste Neu­bau von Nor­we­gian Cruise Line die über­dachte Bau­dock­halle der Meyer Werft in Pa­pen­burg.

Auf in die Südsee: Ponant übernimmt Paul Gauguin Cruises

Die fran­zö­si­sche Ree­de­rei Po­nant hat die Über­nahme von Paul Gau­guin Crui­ses an­ge­kün­digt. Der Spe­zia­list für lu­xu­riöse Kreuz­fahr­ten in Fran­zö­sisch-Po­ly­ne­sien be­treibt die be­rühmte m/​s Paul Gau­guin.

Einstieg in die Kreuzfahrt: ANEX Tour kauft die Saga Sapphire

Der Rei­se­ver­an­stal­ter ANEX Tour er­wirbt die Saga Sap­phire von der bri­ti­schen Ree­de­rei Saga Crui­ses. Das 37 Jahre alte Schiff soll ab Mitte 2020 Kreuz­fahr­ten im öst­li­chen Mit­tel­meer an­bie­ten.

Meyer Werft: Ausdocken der neuen Norwegian Encore

Der Bau der Nor­we­gian En­core schrei­tet voran: Am 17. Au­gust 2019 wird das neu­este Schiff von Nor­we­gian Cruise Line, das über­dachte Bau­dock II der Meyer Werft in Pa­pen­burg ver­las­sen.

P&O Cruises sagt alle Kreuzfahrten im Arabischen Golf ab

P&O Crui­ses hat das Pro­gramm für den Ara­bi­schen Golf im Win­ter 2019/​20 ab­ge­sagt und ist da­mit die erste Ree­de­rei, die auf die zu­neh­men­den Span­nun­gen in der Straße von Hor­muz re­agiert.

Scenic Luxury Cruises übernimmt die erste Discovery Yacht

Der Jung­fern­fahrt der Sce­nic Eclipse steht nichts mehr im Wege: Die kroa­ti­sche Ul­ja­nik Werft hat die welt­weit erste Dis­co­very Yacht of­fi­zi­ell an Sce­nic Lu­xury Crui­ses & Tours aus­ge­lie­fert.