Vom Mit­tel­meer über die Traum­in­seln der Karibik bis zu den schönsten Desti­na­tionen des Ori­ents und Süd­ost­asiens: Auch in diesem Jahr sind die Schiffe von AIDA Cruises zu Weih­nachten und Sil­vester wieder rund um den Globus unter­wegs und bieten ein viel­sei­tiges Pro­gramm für son­nige und erhol­same Fei­er­tage.

Merry Christmas – Buon Natale – Feliz Navidad

Auf den AIDA-Weih­nachts­reisen erleben die Pas­sa­giere ein beson­deres Weih­nachts­fest. Wäh­rend sie an Land die Fei­er­tags­bräuche anderer Kul­turen kennen lernen, genießen sie an Bord das ver­traute Gefühl von zu Hause. Für eine stim­mungs­volle Atmo­sphäre sorgen die fest­lich geschmückten Schiffe, leuch­tende Tan­nen­bäume und kuli­na­ri­sche Köst­lich­keiten.

Beim gemein­samen Weih­nachts­singen und dem Lau­schen der Gedichte und Lieder der Kinder kommen die Gäste auch in den exo­tischsten Teilen der Welt in Weih­nachts­stim­mung. Am Hei­ligen Abend ist dann der Weih­nachts­mann an Bord und ver­teilt Geschenke an die Kinder.

Bei einer Über­nach­tungs­party im Kids Club an einem der Weih­nachts­fei­er­tage werden die kleinen Gäste mit Weih­nachts­ge­schichten aus aller Welt lie­be­voll betreut, wäh­rend die Eltern die weih­nacht­li­chen Shows mit den AIDA-Stars erleben.

Kuli­na­risch reicht das Ver­wöhn­pro­gramm von tra­di­tio­nellen Gänse- oder Enten­braten mit Rot­kohl und Klößen über Karpfen bis zu einem Kaviar-Buffet, köst­li­chen Pas­teten und vielen anderen Lecke­reien. Tra­di­tio­nelle Leb­ku­chen­häuser, Weih­nachts­plätz­chen und Stollen ver­süßen eben­falls die Fei­er­tage.

Die AIDAsol wird am 24. Dezember 2018 in Civi­ta­vec­chia anlegen. Bei einem Spa­zier­gang durch das fest­lich geschmückte Rom können die Besu­cher in fast jeder Kirche eine Krippe bestaunen – ins­ge­samt 3.000 Krippen sollen es sein. Kari­bi­sches Flair und Weih­nachts­musik auf Trom­meln erleben die Gäste auf der AIDA­diva in Gua­de­loupe, der AIDAluna in Hon­duras und der AID­A­perla wäh­rend eines besinn­li­chen See­tags in Rich­tung Costa Rica.

An Bord der AIDA­cara, AID­A­nova und AIDA­stella ver­bringen die Gäste die Weih­nachts­fei­er­tage auf den Kana­ri­schen Inseln und besu­chen auf ihrer Reise auch die Blu­men­insel Madeira. Die AID­A­nova ist dabei am Hei­ligen Abend in Fun­chal zu Gast, das mit Tau­senden von bunten Lich­tern eine unver­gess­liche Stim­mung ver­sprüht.

Hier sind die AIDA-Schiffe zu Weihnachten

- AIDA­aura: auf See Rich­tung Mau­ri­tius
AIDA­bella: Laem Cha­bang /​ Thai­land
AIDAblu: auf See Rich­tung Mau­ri­tius
AIDA­cara: Horta /​ Azoren
AIDA­diva: auf See Rich­tung Costa Rica
AIDAluna: Roatán/​ Hon­duras
AIDAmar: auf See Rich­tung Spa­nien
AID­A­nova: Fun­chal /​ Madeira
AID­A­perla: Pointe-à-Pitre/ Gua­de­loupe
AIDA­prima: Abu Dhabi
AIDAsol: Civi­ta­vec­chia /​ Rom
AIDA­stella: auf See Rich­tung Madeira
AIDA­vita: Benoa /​ Bali

Happy New Year – Buon Capodanno – Feliz Año Nuevo

Auf den Reisen zum Jah­res­wechsel dürfen sich die Gäste auf gla­mou­röse Sil­vester-Galas und atem­be­rau­bende Feu­er­werke freuen. Kuli­na­risch ver­wöhnt ein reich­hal­tiges Sil­vester-Menü inklu­sive Kaviar-Buffet. Die Shows am Abend und ein gedie­genes Neu­jahrs­früh­stück machen den Jah­res­wechsel per­fekt.

Die Gäste an Bord der AIDA­stella und der AID­A­nova erleben das legen­däre Feu­er­werk im Hafen von Fun­chal auf Madeira. Mit der AIDA­prima wartet ein beson­deres Licht­spek­takel in Abu Dhabi und mit der AIDA­bella vor der atem­be­rau­benden Kulisse von Sin­gapur. Auch auf allen anderen Schiffen ohne Feu­er­werk warten aus­ge­las­sene Partys. Spek­ta­kulär und garan­tiert heiß wird es bei der Show „Fire-Dancer“ auf den Selec­tion-Schiffen AIDA­cara, AIDA­vita und AIDA­aura.

Hier sind die AIDA-Schiffe zu Silvester

- AIDA­aura: Port Louis /​ Mau­ri­tius
AIDA­bella: Sin­gapur
AIDAblu: Port Vic­toria /​ Sey­chellen
AIDA­cara: Santa Cruz de Tene­riffa
AIDA­diva: Fort-de-France /​ Mar­ti­nique
AIDAluna: auf See Rich­tung Domrep
AIDAmar: Lis­sabon /​ Por­tugal
AID­A­nova: Fun­chal /​ Madeira
AID­A­perla: Kral­en­dijk /​ Bon­aire
AIDA­prima: Abu Dhabi
AIDAsol: Mar­seille
AIDA­stella: Fun­chal /​ Madeira
AIDA­vita: auf See Rich­tung Indo­ne­sien

Weihnachten und Silvester 2019: Früh buchen und sparen

Die AIDA-Fei­er­tags­reisen erfreuen sich großer Beliebt­heit und die Nach­frage ist hoch. Daher emp­fiehlt sich eine lang­fris­tige Pla­nung. Für die Reisen der Win­ter­saison 2019/​20 gelten bei Buchung bis 31. Mai 2019 attrak­tive Früh­bu­cher-Plus-Ermä­ßi­gungen.

Dabei genießen die Früh­bu­cher alle Vor­teile des AIDA PREMIUM Tarifs, wie etwa die Wahl der Wunsch­ka­bine, eine kos­ten­lose Sitz­platz­re­ser­vie­rung im Flug­zeug, das deutsch­land­weit gül­tige AIDA Rail&Fly Ticket und an Bord täg­lich zwei Fla­schen Mine­ral­wasser und 250 MB Internet pro Kabine.

Preisbeispiel

AIDA­prima: „Orient ab Abu Dhabi“, 18. bis 25. Dezember 2018, 7 Tage ab/​bis Abu Dhabi
ab 799 Euro pro Person inklu­sive Flug (AIDA VARIO Preis in der Innen­ka­bine inkl. An- und Abrei­se­paket, limi­tiertes Kon­tin­gent)