Star Clipper (c) Star Clippers

Star Clippers: Günstige Bali-Kreuzfahrten für Frühbucher

Star Clip­pers ge­währt noch bis Ende Jän­ner auf vie­len Rou­ten in der Sai­son 2019 dop­pelte Früh­bu­cher-Er­mä­ßi­gun­gen. Die drei Groß­seg­ler der Ree­de­rei sind im kom­men­den Jahr im Mit­tel­meer, in der Ka­ri­bik und in Asien un­ter­wegs.

Das An­ge­bot gilt bei­spiels­weise für die neuen Rou­ten in Süd­ost­asien, auf de­nen der Vier­mas­ter „Star Clip­per“ im Mai und Ok­to­ber 2019 erst­mals im Ha­fen des Sul­ta­nats Bru­nei an­legt, aber auch für Se­gel­törns des Fünf­mas­ters „Royal Clip­per“ ab Rom und Can­nes oder durch die Ka­ri­bik im Win­ter 2019/​20.

Be­son­ders in­ter­es­sant: Für das Bali-Pro­gramm an Bord der „Star Clip­per“ im Som­mer 2019 zah­len Al­lein­rei­sende an sie­ben Ter­mi­nen kei­nen Zu­schlag für die Ein­zel­be­nut­zung ei­ner Ka­bine. Auch für Paare ist der „Traum un­ter wei­ßen Se­geln“ ab/​bis Bali über­ra­schend güns­tig: Die Preise be­gin­nen be­reits bei 1.105 Euro pro Per­son in der Dop­pel­ka­bine für eine ein­wö­chige Se­gel-Kreuz­fahrt in­klu­sive vol­ler Ver­pfle­gung an Bord.

Star Clip­pers be­treibt drei der größ­ten Pas­sa­gier-Se­gel­schiffe der Welt – den Fünf­mas­ter „Royal Clip­per“ als größ­ten Rah­seg­ler der Welt (Länge 134 Me­ter /​ 227 Pas­sa­giere /​ 106 Crew-Mit­glie­der) so­wie die zwei bau­glei­chen Vier­mas­ter „Star Flyer“ und „Star Clip­per“ (Länge 115,5 Me­ter /​ 170 Pas­sa­giere /​ 74 Crew-Mit­glie­der).