MSC präsentiert die neue Route der „World Cruise 2021“

MSC Crui­ses hat den Bu­chungs­start für die mit Span­nung er­war­tete „MSC World Cruise 2021“ be­kannt­ge­ge­ben: Für Mit­glie­der des MSC Voya­gers Club ist die Bu­chung ab so­fort mög­lich, für alle wei­te­ren Gäste ab dem 10. Jän­ner 2019.

Die Fort­set­zung der mitt­ler­weile fast aus­ge­buch­ten „MSC World Crui­ses“ in den Jah­ren 2019 und 2020 be­ginnt am 5. Jän­ner 2021 und nimmt die Gäste auf der MSC Poe­sia mit auf eine 119-tä­­gige Welt­reise. Eine völ­lig neue Rei­se­route mit Fo­kus auf Asien soll es den Pas­sa­gie­ren er­mög­li­chen, die schöns­ten Orte die­ser Re­gion noch aus­gie­bi­ger zu ent­de­cken.

Die Reise um die Welt führt ab Ge­nua, Ci­vi­ta­vec­chia, Mar­seille oder Bar­ce­lona zu­nächst nach Wes­ten über den At­lan­tik. Von der Ka­ri­bik geht es durch den Pa­na­ma­ka­nal in den Pa­zi­fik und wei­ter ent­lang der West­küste Ame­ri­kas via Costa Rica und Me­xiko nach San Fran­cisco.

Über Ha­waii, Sa­moa und Fiji reist die MSC Poe­sia nach Neu­see­land, Aus­tra­lien, Pa­pua Neu­gui­nea, zu den Phil­ip­pi­nen und nach Ja­pan, wo die Gäste pünkt­lich zur Kirsch­blüte ein­tref­fen wer­den. Das Schiff macht zu­dem Halt in den asia­ti­schen Mega-Me­­tro­­po­­len Shang­hai, Hong­kong und Sin­ga­pur so­wie in Viet­nam und Ma­lay­sia.

Durch den In­di­schen Ozean geht die Reise an­schlie­ßend wei­ter über Sri Lanka nach Du­bai und in den Oman so­wie durch das Rote Meer nach Jor­da­nien mit der be­kann­ten Fel­sen­stadt Pe­tra, be­vor das Schiff durch den Su­ez­ka­nal zu­rück ins Mit­tel­meer fährt.

An Bord der MSC Poe­sia war­ten un­ter an­de­rem ein Zen-Gar­­ten, eine ja­pa­ni­sche Su­­shi-Bar und das MSC Au­rea Spa mit Dampf­bad, Sauna und Mas­sa­gen. Für ak­tive Gäste gibt es ei­nen Bas­­ke­t­­ball- und Ten­nis­platz, ein mo­der­nes Fit­ness­stu­dio, Mini-Golf, drei Pools und vier Whirl­pools. Buch­bar ist die „MSC World Crui­ses“ ab 12.999 Euro pro Per­son. Im Preis sind 15 Land­aus­flüge, die Voll­pen­sion an Bord und ein Tisch­ge­trän­ke­pa­ket in­klu­diert.

LETZTE ARTIKEL

Emerald Azzurra: Die neue Superyacht nimmt Formen an

Eme­rald Crui­ses hat ein Vi­deo ver­öf­fent­licht, das den Fort­schritt bei den Bau­ar­bei­ten der Eme­rald Az­zurra be­glei­tet. Der Sta­pel­lauf der neuen Su­per­yacht ist für 2021 ge­plant.

„Verrückt nach Meer“: ARD zeigt im Mai zehn neue Folgen

Kreuz­fahr­ten sind der­zeit lei­der nicht mög­lich. Umso schö­ner ist es, dass die ARD nun zehn neue Fol­gen der be­lieb­ten Doku-Se­rie „Ver­rückt nach Meer“ aus­strahlt.

Odyssey of the Seas kommt im Sommer 2021 ins Mittelmeer

Royal Ca­rib­bean schickt die neue Odys­sey of the Seas im Som­mer 2021 ins Mit­tel­meer: Ab Mai 2021 ste­hen Kreuz­fahr­ten von Rom zu den grie­chi­schen In­seln und nach Is­rael auf dem Pro­gramm.

Polaris Tours: Amazonas, Galapagos und Seychellen

Po­la­ris Tours star­tet mit ei­nem ei­ge­nen Ka­ta­log in die Rei­se­sai­son 2020/​21 für Ama­zo­nas und Galá­pa­gos so­wie ei­ner Bro­schüre für die ein­ma­lige In­sel­welt der Sey­chel­len.

Phoenix Reisen: Neuer Hochsee-Katalog für das Jahr 2021

Phoe­nix Rei­sen hat den neuen Hoch­see­rei­sen-Ka­ta­log für die Sai­son 2021 ver­öf­fent­licht. Auf 260 Sei­ten fin­den sich darin alle Kreuz­fahr­ten an Bord der fünf Schiffe bis Mai 2022.

nicko cruises: Neuer Katalog für Seereisen in der Saison 2020/​​21

Un­ter dem Ti­tel „See­rei­sen 2020/​21“ hat der Stutt­gar­ter Kreu­fahrt­spe­zia­list nicko crui­ses sei­nen drit­ten Ka­ta­log für Hoch­see­kreuz­fahr­ten mit der World Voya­ger ver­öf­fent­licht.

MSC Cruises fährt im Sommer 2021 wieder in die Türkei

MSC Crui­ses nimmt für den Som­mer 2021 zwei neue Rou­ten im öst­li­chen Mit­tel­meer ins Pro­gramm auf. Erst­mals wird da­bei Pi­räus der Hei­mat­ha­fen ei­nes MSC-Schiffs sein.

AIDA Cruises: Neue Shows und vielfältiges Entertainment

AIDA Crui­ses bie­tet je­den Tag über­ra­schend an­de­res En­ter­tain­ment auf über 40 Büh­nen an Bord der ge­sam­ten Flotte. 2020 war­tet das Un­ter­hal­tungs­an­ge­bot mit vie­len krea­ti­ven Neu­hei­ten auf.