TUI Cruises: Das sind die Stars an Bord im Jahr 2019

-

Die Gäste der Mein Schiff Flotte kön­nen auch im Jahr 2019 wie­der mit zahl­rei­chen Stars und Pro­mi­nen­ten in See ste­chen: Der Bo­gen des Gas­t­­küns­t­­ler-Pro­­gramms spannt sich von Kon­zer­ten und Shows bis zu Work­shops und Le­sun­gen. Erst­mals wird sich da­bei auch Bar­bara Schö­ne­ber­ger in die Riege der Kreu­z­­fahrt-VIPs ein­rei­hen. 

Be­son­ders pro­mi­nent geht es auf den Rei­sen der „Mein Schiff Herz“ zu. Ku­li­na­ri­scher Bot­schaf­ter des Schiffs ist Ster­ne­koch Jo­hann Lafer, der das viel­fäl­tige Menü-An­ge­­bot im In­klu­siv­re­stau­rant „At­lan­tik“ ge­stal­tet.

Mary Roos (c) TUI Crui­ses

Der Quatsch Co­medy Club wird die Lach­mus­keln bei maß­ge­schnei­der­ten Live-Shows trai­nie­ren und Mary Roos tritt als mu­si­ka­li­sche Bot­schaf­te­rin mit Aus­zü­gen ih­res Er­folgs­pro­gramms „Nut­ten, Koks und fri­sche Erd­bee­ren“ auf. Koch und Künst­ler sind 2019 je­weils bis zu vier Mal an Bord. Die Ter­mine sind auf der Web­site von TUI Crui­ses zu fin­den.

Be­reits im Früh­jahr wird es „Saxy auf ho­her See“, wenn Noah Fi­scher von 1 bis 16. April 2019 an Bord der Mein Schiff 4 an­heu­ert. Er ist nicht erst seit sei­nem En­ga­ge­ment bei Udo Lin­den­berg – der 2019 auch selbst wie­der die Mein Schiff 1 rockt – ei­ner der ge­frag­tes­ten Sa­xo­pho­nis­ten Deutsch­lands.

Noah Fi­scher (c) Ru­di­ger Knuth

Eine der er­folg­reichs­ten deutsch­spra­chi­gen Schrift­stel­le­rin­nen er­war­tet die Gäste der Mein Schiff 6 von 8. bis 24. April und von 27. Ok­to­ber bis 12. No­vem­ber: Hera Lind be­geis­tert mit hu­mor­vol­len Le­sun­gen aus ih­ren Best­sel­lern und Schreib­work­shops in ex­klu­si­vem Kreis.

Wal­ter Pla­the wirkte zu­nächst in der DDR in zahl­rei­chen Spiel­fil­men und TV-Pro­­­duk­­ti­o­­nen mit. Seine Haupt­rolle in der ZDF-Se­­rie „Der Land­arzt“ machte ihn dann auch bun­des­weit be­kannt. Von 10. bis 22. Juni 2019 nimmt er die Gäste der Mein Schiff 3 mit auf eine hu­mo­ris­ti­sche Reise.

Ma­rie Luise Mar­jan (c) TUI Crui­ses

Als lang­jäh­ri­ger Kor­re­spon­dent der ARD und Ex­perte für Au­­ßen- und Si­cher­heits­po­li­tik lenkt Wer­ner Sonne den Blick auf ak­tu­el­les Welt­ge­sche­hen: In sei­nen Le­sun­gen von 22. Juni bis 9. Juli 2019 an Bord der Mein Schiff 3 be­leuch­tet er die welt­po­li­ti­sche Si­tua­tion vor dem Hin­ter­grund von Macht­ver­schie­bung und Un­ord­nung.

Die Gäste der Mein Schiff 4 kön­nen sich von 8. bis 20. Au­gust 2019 von Kult­fi­gur „Mut­ter Bei­mer“ aus der „Lin­den­straße“ in span­nende Ge­schich­ten ver­wi­ckeln las­sen. Ma­­rie-Luise Mar­jan ist eine von Deutsch­lands be­kann­tes­ten Schau­spie­le­rin­nen und wird die Her­zen auf die­ser Reise mit ein­zig­ar­ti­gen Le­sun­gen er­obern.

In der vor­ders­ten Li­nie der Un­ter­hal­tungs­front steht der Co­­medy-Star In­golf Lück. Er kommt mit Ka­ba­­rett-Pro­­­duk­­ti­o­­nen und der Pre­miere sei­nes neuen So­lo­pro­gramms von 4 bis 19. Sep­tem­ber 2019 an Bord der Mein Schiff 1.

Bar­bara Schö­ne­ber­ger (c) Benno Kräh­ahn

Mit Prof. Dr. Guido Knopp stellt sich von 25. Ok­to­ber bis 8. No­vem­ber 2019 der wohl be­kann­teste His­to­ri­ker Deutsch­lands und ehe­ma­lige Chef­his­to­ri­ker des ZDF auf der Mein Schiff 2 ein. Die ge­lun­gene Ver­knüp­fung von ex­akt re­cher­chier­ter und span­nen­der In­for­ma­tion be­geis­tert ein welt­wei­tes Pu­bli­kum, wes­halb Knopp nicht zu­letzt mit zahl­rei­chen na­tio­na­len und in­ter­na­tio­na­len Prei­sen ge­wür­digt wurde.

Was Bar­bara Schö­ne­ber­ger von 3. bis. 7. Sep­tem­ber 2019 auf der Mein Schiff 3 plant, ha­ben wir hier be­reits aus­führ­lich be­rich­tet. Nicht zu­letzt bie­tet TUI Crui­ses auch zahl­rei­che Vor­träge von Ex­per­ten aus den ver­schie­dens­ten Fach­be­rei­chen an, die als In­fo­tai­ner an Bord auf­tre­ten: Wer er­fah­ren möchte, wie man auf Rei­sen im Aus­land Fett­näpf­chen ver­mei­det oder in die Ge­heim­nisse der Glücks­psy­cho­lo­gie ein­tau­chen will, hat dazu auf meh­re­ren Rou­ten die Mög­lich­keit.

LETZTE ARTIKEL

MSC Cruises wird die erste klimaneutrale Kreuzfahrtmarke

MSC Crui­ses wird die welt­weit erste glo­bale Kreuz­fahrt­marke mit ei­nem kli­ma­neu­tra­len Schiffs­be­trieb: Ab 1. Jän­ner 2020 sol­len alle CO2-Emis­sio­nen der Flotte mit Kli­ma­schutz-Pro­jek­ten kom­pen­siert wer­den.

Buchungsstart für die Weltreise 2022 mit der MSC Poesia

MSC Crui­ses hat die Route der „MSC World Cruise 2022“ be­kannt ge­ge­ben. In 117 Ta­gen wird die MSC Poe­sia nicht we­ni­ger als 43 Ziele in 24 Län­dern auf fünf Kon­ti­nen­ten be­su­chen.

Galapagos-Inseln: Celebrity Xpedition läuft auf Grund

Das Ex­pe­di­ti­ons­schiff Ce­le­brity Xpe­di­tion von Ce­le­brity Crui­ses ist am Diens­tag wäh­rend ei­ner sei­ner wö­chent­li­chen Kreuz­fahr­ten auf den Ga­la­pa­gos-In­seln auf Grund ge­lau­fen.

AIDAmira: Taufe mit Johannes Oerding und Franziska Knuppe

Zur Taufe der AI­DA­mira am 30. No­vem­ber 2019 in Palma de Mal­lorca hat sich eine Reihe von Stars an­ge­sagt. Für mit­rei­ßen­des En­ter­tain­ment sorgt der deut­sche Sän­ger Jo­han­nes Oer­ding.

Mit Holland America Line rund um Afrika und Südamerika

Lieb­ha­ber län­ge­rer Kreuz­fahr­ten kön­nen mit Hol­land Ame­rica Line im Win­ter 2020/​21 in knapp 80 Ta­gen Süd­ame­rika oder Afrika um­run­den. Früh­bu­cher spa­ren bis zu 3.600 Euro pro Per­son.

AIDA Cruises schafft gedruckte Tickets für Landausflüge ab

Als ers­tes Kreuz­fahrt­un­ter­neh­men welt­weit ver­zich­tet AIDA Crui­ses künf­tig auf ge­druckte Ti­ckets für die Land­aus­flüge. Da­mit kön­nen rund 15 Ton­nen Pa­pier pro Jahr ein­ge­spart wer­den.

Royal Caribbean plant exklusiven Beach Club auf Antigua

Royal Ca­rib­bean star­tet ein neues De­sti­na­ti­ons­kon­zept: Der erste Club der „The Royal Be­ach Club Collec­tion“ soll 2021 in An­ti­gua ex­klu­siv für die ei­ge­nen Kreuz­fahrt­gäste er­öff­nen.

MSC Cruises feiert den Baubeginn der neuen World Class

Der Bau des ers­ten von ins­ge­samt vier Schif­fen der neuen World Class von MSC Crui­ses hat be­gon­nen: An­läss­lich des ers­ten Stahl­schnitts wurde auch der Name des Schiffs ver­kün­det: „MSC Eu­ropa“.

MS Hamburg: Große Weltreise mit Arktis und Antarktis

Die MS Ham­burg legt im Au­gust 2020 zur längs­ten Welt­reise in der 30-jäh­ri­gen Ge­schichte von Plan­tours Kreuz­fahr­ten ab: In 284 Ta­gen geht es in die Ark­tis und in die Ant­ark­tis.