Musical „Footloose“ gibt sein Debut auf der Norwegian Joy

-

Nor­we­gian Cruise Line hat das En­­­ter­­tain­­ment-An­ge­­bot für die Alaska-Kreu­z­­fahr­­ten der Nor­we­gian Joy im Som­mer 2019 vor­ge­stellt: Ne­ben der Luft­­a­kro­ba­­tik-Show „Ele­ments“ und „Wine Lo­vers: Das Mu­si­cal“ mit Wein­ver­kos­tung wird an Bord auch das für den Tony Award no­mi­nierte Mu­si­cal „Foot­loose“ zu se­hen sein.

Die zum ers­ten Mal auf ho­her See prä­sen­tierte In­sze­nie­rung von „Foot­loose“ ba­siert auf dem Film­hit aus den 1980er-Jah­­ren und er­zählt die Ge­schichte ei­nes tanz­be­geis­ter­ten Teen­agers aus Chi­cago, der in eine Klein­stadt zieht, in der Rock ’n’ Roll ver­bo­ten ist.

Nor­we­gian Joy (c) Nor­we­gian Cruise Line

Ob­wohl er mit dem Groß­teil der Stadt an­ein­an­der ge­rät, kön­nen er und seine Freunde den Stadt­rat schluss­end­lich über­zeu­gen, das Ver­bot auf­zu­he­ben. Mit von der Par­tie sind die be­kann­ten Songs des Grammy Award-Preis­­trä­gers Kenny Loggins.

Ne­ben der Neu­fas­sung des Klas­si­kers wird an Bord die Luft­­a­kro­ba­­tik-Show „Ele­ments“ zu se­hen sein. Das Mu­­sik- und Tanz­spek­ta­kel rund um die vier Ele­mente Erde, Luft, Was­ser und Feuer will die Gäste in eine Welt vol­ler fas­zi­nie­ren­der Ma­gie und be­tö­ren­der vi­su­el­ler Ef­fekte ent­füh­ren.

Nor­we­gian Joy (c) Nor­we­gian Cruise Line

Ein wei­te­res En­­­ter­­tain­­ment-Hig­h­­light wird „Wine Lo­vers: Das Mu­si­cal“ sein: Wäh­rend ei­nes ent­spann­ten Es­sens mit Wein­probe im „So­cial Co­medy & Night Club“ wer­den die Gäste von ei­ner Ko­mö­die über die Freu­den des Wei­nes und der Liebe un­ter­hal­ten.

Die erst 2017 in Dienst ge­stellte Nor­we­gian Joy wurde bis­her aus­schließ­lich in China ein­ge­setzt, wird aber nun nach Ame­rika über­sie­deln. Da­für wird sie im April die­ses Jah­res um 50 Mil­lio­nen US-Dol­lar um­ge­baut und dem Di­­ning- und Bar­kon­zept ih­res Schwes­ter­schiffs Nor­we­gian Bliss an­ge­passt.

Kart­bahn auf der Nor­we­gian Joy (c) Nor­we­gian Cruise Line

Ihre erste sie­ben­tä­gige Kreuz­fahrt nach Alaska ab/​​bis Se­at­tle be­ginnt am 4. Mai 2019. Die Route um­fasst in ih­rer ers­ten Sai­son so­wohl Gla­cier Bay als auch Icy Strait Point. Im Ok­to­ber fol­gen Kreuz­fahr­ten durch den Pa­na­ma­ka­nal, be­vor die Nor­we­gian Joy dann im No­vem­ber wö­chent­lich ab/​​bis Los An­ge­les ent­lang der Me­xi­ka­ni­schen Ri­viera un­ter­wegs sein wird.

Nor­we­gian Joy (c) Nor­we­gian Cruise Line

LETZTE ARTIKEL

Fünf Schiffe verlassen die Flotte von Costa Crociere

Costa Cro­ciere steht vor mas­si­ven Ver­än­de­run­gen: Bis Mai 2021 wer­den fünf Kreuz­fahrt­schiffe die Flotte der ita­lie­ni­schen Ree­de­rei ver­las­sen – vier da­von be­reits 2020. Das…

Cunard Line präsentiert Programm für das Jahr 2021

Die bri­ti­sche Tra­di­ti­ons­ree­de­rei Cu­nard Line hat ihr Pro­gramm für den Zeit­raum von April 2021 bis Jän­ner 2022 vor­ge­stellt. Die Rou­ten der drei „Queens“ um­span­nen da­bei den ge­sam­ten Glo­bus.

Silversea durchquert zum ersten Mal die Nordostpassage

Zum ers­ten Mal in der Ge­schichte von Sil­ver­sea Crui­ses hat ein Schiff der Ree­de­rei die le­gen­däre Nord­ost­pas­sage durch­quert. 27 Tage lang war die Sil­ver Ex­plo­rer von Alaska bis nach Nor­we­gen un­ter­wegs.

CroisiEurope: Neues Schiff und neue Ziele für die Saison 2020

Croi­si­Eur­ope hat den Ka­ta­log für die Fluss­rei­sen-Sai­son 2020 ver­öf­fent­licht. Im neuen Pro­gramm fin­den sich mehr als 800 Rei­se­ter­mine mit rund 50 Schif­fen in Eu­ropa, Asien und Afrika.

Polar-Pionierin wird Taufpatin der neuen MS Roald Amundsen

Die Po­lar-Pio­nie­rin Ka­rin Strand (48) wird Tauf­pa­tin der neuen MS Roald Amund­sen von Hur­tig­ru­ten. Die Taufe des Ex­pe­di­ti­ons­schiffs wird am 8. No­vem­ber 2019 in der Ant­ark­tis statt­fin­den.

Blechschaden für die Carnival Fantasy im Panamakanal

Die Car­ni­val Fan­tasy wurde am Frei­tag in ei­ner Schleuse des Pa­na­ma­ka­nals be­schä­digt. Laut ei­ner Mit­tei­lung von Car­ni­val Cruise Line kam das Schiff in Kon­takt mit ei­ner Schleu­sen­mauer.