Taufe der MS Viola in Bonn (c) Phoenix Reisen

Phoenix Reisen tauft das erste barrierefreie Flussschiff

Für Jo­han­nes Zur­nie­den ist ein Her­zens­wunsch in Er­fül­lung ge­gan­gen: Schon im­mer wollte der Grün­der des Bon­ner Rei­se­ver­an­stal­ters Phoe­nix Rei­sen auch Roll­stuhl­fah­rern und ih­rer Be­glei­tung ein un­ein­ge­schränk­tes Rei­sen auf dem Was­ser er­mög­lich ma­chen. Nun ist das mit der MS Viola ge­lun­gen.

Das Fluss­schiff wurde am 3. Juni 2019 am Bras­sert­ufer in Bonn fei­er­lich in die Phoe­nix-Flotte auf­ge­nom­men. Nach ei­ner Seg­nung durch den Bon­ner Pfar­rer Rai­mund Blanke taufte die sym­pa­thi­sche Pa­tin An­nika Zeyen den Neu­zu­gang mit vie­len gu­ten Wün­schen auf den Na­men „Viola“.

MS Viola (c) Phoe­nix Rei­sen

Die 34-Jäh­rige aus Bonn ar­bei­tet als De­sign Pro­ject Coor­di­na­tor und hat trotz ih­rer Quer­schnitts­läh­mung als Para-Leicht­ath­le­tin an den Pa­ralym­pics in Athen 2004, Pe­king 2008, Lon­don 2012 und Rio 2016 teil­ge­nom­men. Im Jahr 2012 ge­wann sie da­bei eine Gold­me­daille. An Bord der MS Viola bie­ten 34 roll­stuhl­ge­rechte Ka­bi­nen und groß­zü­gige öf­fent­li­che Räume viel Platz für Men­schen mit Be­hin­de­rung. Für Be­gleit­per­so­nen ste­hen zu­sätz­li­che Ka­bi­nen be­reit.

Re­nom­mierte Part­ner wie die Ree­de­rei Ri­j­fers Nau­ti­cal Ma­nage­ment, der Ho­tel- und Re­stau­rant­dienst­leis­ter sea chefs, der Roll­stuhl­ver­an­stal­ter Runa Rei­sen und der Mal­te­ser Hilfs­dienst ma­chen da­bei ei­nen Ur­laub auf dem Was­ser auch für Men­schen mög­lich, die bis dato lei­der nicht mit Phoe­nix Rei­sen un­ter­wegs sein konn­ten.

MS Viola (c) Phoe­nix Rei­sen

Der­zeit kreuzt das Schiff mit den ers­ten Phoe­nix-Gäs­ten auf dem ro­man­ti­schen Mit­tel­rhein, ehe es ab 10. Juni zu ei­ner Tour in die Nie­der­lande auf­bricht. In der Zu­kunft möchte Phoe­nix Rei­sen auch Pas­sa­gie­ren mit an­de­ren Be­hin­de­run­gen wie auch ste­tig lie­gen­den Men­schen eine Fluss­kreuz­fahrt mit der MS Viola er­mög­li­chen. Alle In­fos zum Schiff sind auf www.phoenixreisen.com/viola zu fin­den.