Oceania Cruises hat im Rahmen des mehr als 100 Mil­lionen US-Dollar schweren Pro­gramms „Ocea­ni­aNEXT“ in nur sechs Monaten das dritte von ins­ge­samt sechs Schiffen moder­ni­siert: Nach der Insi­gnia und der Riviera prä­sen­tiert sich nun auch die Sirena „besser als neu“.

Die 342 Kabinen und Suiten wurden deut­lich auf­ge­wertet und die öffent­li­chen Bereiche kom­plett neu kon­zi­piert. Einige Neue­rungen über­treffen dabei sogar das bereits moder­ni­sierte Schwes­ter­schiff Insi­gnia. So ergänzen zusätz­liche Kris­tall­leuchter in den öffent­li­chen Räumen die Ein­rich­tung.

Sirena (c) Oceania Cruises

Alle Kabinen und Suiten haben neue Türen und Ganz­körper-Spiegel sowie Steck­dosen auf beiden Seiten des Betts erhalten. Das Spa erhellen neue Wand­leuchten. Zudem schmückt das Schiff eine Kunst­samm­lung im Wert von meh­reren Mil­lionen US-Dollar.

Für die neu gestal­tete Bar „Istas“ hat Oceania bei­spiels­weise ein Gemälde exklusiv für die Sirena bei Jac­ques Pepin in Auf­trag gegeben. Der in Frank­reich gebo­rene und in den USA lebende Pepin ist nicht nur Chef­koch und kuli­na­ri­scher Bot­schafter von Oceania Cruises, son­dern gleich­zeitig ein aner­kannter Künstler.

Jac­ques Pepin (c) Oceania Cruises

Neben „Formen in Farbe #3″ ist Pepins Gemälde „Schiff seiner Tochter“ Teil der Sirena, seitdem das Schiff im Jahr 2016 in Dienst gestellt wurde. „Ich bin nicht sicher, ob Malen mein Kochen vor­an­ge­bracht hat oder umge­kehrt. Über­zeugt bin ich, dass beide Künste har­mo­nieren. Beide sind Aus­druck davon, wer ich bin und beide haben mein Leben stark berei­chert“, sagt Pepin.

Ein Blick­fang im Zen­trum des Schiffs ist ein über­di­men­sio­naler Spiegel mit einem hand­ge­malten Wei­den­baum. Diese Sym­bolik ver­wendet Oceania bereits auf der Insi­gnia als ein Zei­chen für posi­tive Energie und eine glück­liche Zukunft. In der Lobby ist ein wei­teres neues Auf­trags­ge­mälde zu sehen: Das Werk von Sou­miya Lak­shmi Krish­nas­wamy hängt neben einem Por­trait von Clau­dine Pepin, denn die Tauf­patin des Schiffs ist eine lang­jäh­rige Freundin der in Brooklyn lebenden Künst­lerin.

Sirena (c) Oceania Cruises
Sirena (c) Oceania Cruises
Sirena (c) Oceania Cruises
Sirena (c) Oceania Cruises
Sirena (c) Oceania Cruises