(c) SeaDream Yacht Club

SeaDream 2021: Sechs neue Destinationen im Mittelmeer

Der Se­aDream Yacht Club nimmt ab so­fort Bu­chun­gen für seine Mit­tel­meer­rou­ten in der Sai­son 2021 ent­ge­gen. Die Kreuz­fahr­ten füh­ren ent­lang der spa­ni­schen, fran­zö­si­schen und ita­lie­ni­schen Ri­viera und zu den grie­chi­schen In­seln. Sechs Hä­fen sind neu im Pro­gramm – dar­un­ter erst­mals auch Ash­dod und Haifa in Is­rael.

Für ihre Is­rael-Pre­miere star­tet die Se­aDream II vom grie­chi­schen Pi­räus zu ei­ner zwölf­tä­gi­gen Reise, die zu­dem noch Stopps auf Zy­pern und in der Tür­kei be­inhal­tet. Von Ash­dod las­sen sich Tel Aviv und Je­ru­sa­lem be­sich­ti­gen. In Haifa gel­ten die wun­der­schö­nen, hän­gen­den Gär­ten der Ba­hai als High­light.

(c) Se­aDream Yacht Club

Die wei­te­ren neuen Hä­fen der Se­aDream-Rou­ten sind Ksa­mil in Al­ba­nien, Saint-Cyr-sur-Mer in Frank­reich, Otranto in Ita­lien und Agios Ni­ko­laus auf der grie­chi­schen In­sel Kreta. Um der stei­gen­den Nach­frage nach Grie­chen­land ge­recht zu wer­den, ver­brin­gen die bei­den Me­ga­yach­ten Se­aDream I und Se­aDream II hier im Som­mer 2021 be­son­ders viel Zeit.

Auf sämt­li­chen Rei­sen war­tet in min­des­tens ei­nem Ha­fen ein zwei­tä­gi­ger Auf­ent­halt, da­mit die Gäste die Re­gion und de­ren rei­che Kul­tur auf den von Se­aDream zu­sam­men­ge­stell­ten Land­aus­flü­gen aus­gie­big er­kun­den kön­nen.

Auf den bei­den Me­ga­yach­ten wer­den je­weils ma­xi­mal 112 Gäste von 95 Crew-Mit­glie­dern be­treut, die eine ebenso in­di­vi­du­elle wie lu­xu­riöse Schiffs­reise ge­währ­leis­ten – so, als würde man ganz pri­vat Ur­laub ma­chen, in läs­sig ele­gan­tem Am­bi­ente und ver­wöhnt mit preis­ge­krön­ter Kü­che.