Hapag-Lloyd Cruises: Zwei Expeditionsschiffe im Panamakanal

-

Die Ex­pe­di­ti­ons­schiffe von Ha­­pag-Lloyd Crui­ses neh­men 2020 und 2021 mehr­mals Kurs auf die wich­tigste Was­ser­straße der Welt – den Pa­na­ma­ka­nal. Wäh­rend der Pas­sa­gen kön­nen die Gäste die se­hens­wer­ten Schleu­sen und die vor­bei­zie­hende Land­schaft in­ten­siv er­le­ben.

Ende März 2020 und 2021 reist die neue Han­sea­tic na­ture von Cal­lao (Peru) nach Be­lem (Bra­si­lien) und durch­quert da­bei tags­über den Pa­na­ma­ka­nal. Wäh­rend der rund drei­wö­chi­gen Rei­sen be­sucht das kleine, wen­dige Ex­pe­di­ti­ons­schiff un­ter an­de­rem Car­ta­gena, die Is­las los Ro­ques und To­bago und die Ile Royale, die be­reits die Ku­lisse für meh­rere Hol­­ly­wood-Klas­­si­ker bil­dete.

Han­sea­tic na­ture (c) Ha­­pag-Lloyd Crui­ses /​​ Tor Erik Kvals­vik

Im Ut­ria Na­tio­nal­park ler­nen die Gäste bei ei­ner Wan­de­rung durch den dich­ten Man­gro­­ven- und Re­gen­wald ein Öko­sys­tem mit der welt­weit höchs­ten Bio­di­ver­si­tät ken­nen. Nach der Ta­ges­pas­sage durch den Pa­na­ma­ka­nal wer­den sie auf den San Blas In­seln mit wei­ßen Strän­den und tür­kis­blauem Meer be­grüßt. Noch heute le­ben hier die Kuna-In­­­dios, die für ihre rei­chen Ap­pli­ka­ti­ons­sti­cke­reien be­rühmt sind.

- Han­sea­tic na­ture: 17. März bis 8. April 2020 (22 Tage) von Cal­lao nach Be­lem durch den Pa­na­ma­ka­nal, ab 12.520 Euro pro Per­son inkl. An- und Ab­rei­se­pa­ket

- Han­sea­tic na­ture: 24. März bis 15. April 2021 (21 Tage) von Cal­lao nach Be­lem durch den Pa­na­ma­ka­nal, ab 13.380 Euro pro Per­son inkl. An- und Ab­rei­se­pa­ket

MS Bre­men (c) Ha­­pag-Lloyd Crui­ses

Mit der MS Bre­men star­tet das Aben­teuer durch den Pa­na­ma­ka­nal be­reits wei­ter süd­lich in Chile: Die 21-tä­gige Ex­pe­di­ti­ons­reise im März 2021 be­ginnt in Val­pa­raiso und führt über viele Küs­­ten- und In­sel­stopps wie Iqui­que, Pa­ra­cas, Is­las Grupo de Hu­aura, Paita, Isla de la Plata, San Blas und Bon­aire bis nach Cu­ra­cao.

In­mit­ten des größ­ten Mee­res­schutz­ge­bie­tes Süd­ame­ri­kas kön­nen die Gäste von Pa­ra­cas aus die be­rühm­ten Nasca-Li­­nien be­su­chen. Mit dem Zo­diac fah­ren sie auf die In­sel Lo­bos de Tierra, wo Pe­li­kane und Hum­boldt-Pin­guine be­hei­ma­tet sind. Nach­dem das Ex­pe­di­ti­ons­schiff den Pa­na­ma­ka­nal pas­siert hat, war­ten die San Blas In­seln und Bon­aire mit ka­ri­bi­schen Fee­ling.

- MS Bre­men: 11. bis 31. März 2021 (20 Tage) von Val­pa­raiso nach Cu­ra­cao durch den Pa­na­ma­ka­nal, ab 8.980 Euro pro Per­son inkl. An- und Ab­rei­se­pa­ket

LETZTE ARTIKEL

Costa Smeralda kommt mit sechs Wochen Verspätung

We­gen Ver­zö­ge­run­gen beim Bau kann Costa Cro­ciere die Costa Sme­ralda erst mit sechs Wo­chen Ver­spä­tung über­neh­men. Die erste Kreuz­fahrt wird nun am 30. No­vem­ber 2019 star­ten.

Große Schiffsparade als Highlight der Hamburg Cruise Days

250.000 Ham­bur­ger und Gäste aus al­ler Welt säum­ten die Ha­fen­kante, als am zwei­ten Tag der „Ham­burg Cruise Days“ fünf Kreuz­fahrt­schiffe ma­jes­tä­tisch die Elbe ab­wärts zo­gen.

Paul Gauguin präsentiert die Südsee-Kreuzfahrten für 2020

Paul Gau­guin Crui­ses hat den neuen Ka­ta­log für die Süd­see-Kreuz­fahr­ten im Jahr 2020 ver­öf­fent­licht. Es geht zu den In­seln von Fran­zö­sisch-Po­ly­ne­sien, aber auch nach Fiji, Tonga und zu den Cook Is­lands.

Carnival nimmt die Bahamas-Kreuzfahrten wieder auf

Der Hur­ri­kan „Do­rian“ hat zwar Grand Ba­hama und die Ab­aco-In­sel fast voll­stän­dig zer­stört, den gro­ßen „Rest“ der Ba­ha­mas aber glück­li­cher­weise ver­schont – auch die Pri­vat­in­sel Half Moon Cay.

9.500 Passagiere: Baustart für neuen Kreuzfahrt-Giganten

Mit Platz für 9.500 Pas­sa­giere und 2.200 Crew-Mit­glie­der wer­den die bei­den Neu­bau­ten der Glo­bal Class von Dream Crui­ses die ers­ten Kreuz­fahrt­schiffe mit mehr als 10.000 Men­schen an Bord sein.

Hurtigruten: MS Roald Amundsen durchquert Nordwestpassage

Die MS Roald Amund­sen von Hur­tig­ru­ten hat als ers­tes Kreuz­fahrt­schiff mit Hy­brid­an­trieb die mehr als 3.000 See­mei­len lange Nord­west­pas­sage vom At­lan­tik zum Pa­zi­fik er­folg­reich be­wäl­tigt.