Warning: getimagesize(https://www.cruise4news.at/wp-content/uploads/2019/07/cruise4news-footer.png): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Temporarily Unavailable in /homepages/30/d716018851/htdocs/webseiten/cruise4news/wp-content/plugins/td-cloud-library/shortcodes/header/tdb_header_logo.php on line 611

Warning: getimagesize(https://www.cruise4news.at/wp-content/uploads/2019/07/cruise4news-logo-02.jpg): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Temporarily Unavailable in /homepages/30/d716018851/htdocs/webseiten/cruise4news/wp-content/plugins/td-cloud-library/shortcodes/header/tdb_header_logo.php on line 611
Start THEMEN KREUZFAHRT-WELT Kleines Mäd­chen fällt von Deck 11 der Freedom of the Seas

Kleines Mädchen fällt von Deck 11 der Freedom of the Seas

-

Tra­gi­sches Unglück im Hafen von San Juan auf Puerto Rico: Ein 18 Monate altes Mäd­chen fiel am Sonn­tag­nach­mittag aus einem Fenster auf Deck 11 der Freedom of the Seas rund 45 Meter tief auf den Beton des Piers.

Laut lokalen Medien hatte der Groß­vater das Mäd­chen auf die Reling vor einem geöff­neten Fenster gesetzt. Dann dürfte es seinen Händen ent­glitten sein. Bestä­tigt ist dies aller­dings noch nicht. Das Kind wurde in ein nahe gele­genes Kran­ken­haus gebracht, wo aber nur noch sein Tod fest­ge­stellt werden konnte. Die Behörden in Puerto Rico haben eine Unter­su­chung ein­ge­leitet.

Die Familie des Mäd­chens – die Eltern, sein jün­gerer Bruder und alle vier Groß­el­tern – stammen aus den USA. Sie wollte ihren Urlaub gemeinsam auf einer Karibik-Kreu­z­­fahrt mit der Freedom of the Sees ver­bringen. Das Schiff von Royal Carib­bean hatte soeben eine sie­ben­tä­gige Reise durch die süd­liche Karibik beendet und berei­tete sich im Hafen von San Juan auf eine wei­tere sie­ben­tä­gige Reise vor.

Die Freedom of the Seas ist dann auch plan­gemäß zu dieser Kreuz­fahrt auf­ge­bro­chen, die nach St. Maarten, St. Kitts, Antigua, St. Lucia und Bar­bados führt. Bei einer Größe von 154.000 BRZ kann sie bei Dop­pel­be­le­gung der Kabinen mehr als 3.700 Pas­sa­giere beher­bergen. Eine ver­gleich­bare Tra­gödie ist in der jün­geren Kreuz­fahrt­ge­schichte nicht über­lie­fert.

LETZTE ARTIKEL

TUI Cruises: „Full Metal Cruise“ geht in die neunte Runde

Die lau­teste Kreuz­fahrt Europas sticht im Herbst 2020 zum neunten Mal in See: Von 23. bis 28. Sep­tember darf zum aller­ersten Mal auf der Mein Schiff 4 gehead­bangt werden, bis die Luft­gi­tarre glüht.

Diese neuen Kreuzfahrtschiffe kommen noch in diesem Jahr

2019 ist ein Jahr der Rekorde für die Kreuz­fahrt­in­dus­trie: Ins­ge­samt sind es 24 Hoch­see­schiffe, die ihr Debüt geben. 14 wurden bereits in Dienst gestellt – und acht folgen noch bis zum Jah­res­ende.

Princess: Neues Escape Room-Spiel für die ganze Familie

Mit „Phantom Bridge“ bietet Princess Cruises auf den Neu­bauten Sky Princess (ab Oktober 2019) und Enchanted Princess (ab Juni 2020) erst­mals ein Escape Room-Spiel für Pas­sa­giere aller Alters­klassen.

Neues Carnival-Flaggschiff absolviert die Hochsee-Tests

Die Car­nival Pan­orama hat ihre Hochsee-Test­fahrten in der Adria erfolg­reich absol­viert. Nun erhält das neu­este Mit­glied der Car­nival-Flotte auf der Fin­can­tieri-Werft in Mar­ghera den letzten Schliff.

Seven Seas Navigator präsentiert sich in völlig neuem Glanz

Die Seven Seas Navi­gator ist nach einem zwei­wö­chigen Werft­auf­ent­halt im fran­zö­si­schen Brest mit frisch reno­vierten Suiten und öffent­li­chen Berei­chen auf die Welt­meere zurück­ge­kehrt.

SeaDream: Karibik-Routen für 2021 sind ab sofort buchbar

Die Kreuz­fahrten des SeaDream Yacht Club in der Win­ter­saison 2021 sind zur Buchung frei­ge­geben. Nach dem Sommer im Mit­tel­meer sind die beiden Luxusyachten ab November 2021 erneut in der Karibik unter­wegs.