MS Roald Amundsen in der Antarktis (c) Hurtigruten

Auf Expedition mit Hurtigruten: Neuer Podcast „12.5 Knoten“

Ex­pe­di­tio­nen sind und blei­ben Aben­teuer, die im ech­ten Le­ben ge­sche­hen und mit al­len Sin­nen er­lebt wer­den – auch in ei­ner Welt wie der heu­ti­gen, in der fast al­les di­gi­tal pas­siert. Doch was ist mit Aben­teu­rern, die ganz spon­tan und orts­un­ab­hän­gig an Hur­tig­ru­ten-Ex­pe­di­tio­nen teil­neh­men wol­len? Für die gibt es ab so­fort den Hur­tig­ru­ten-Pod­cast „12.5 Kno­ten“ – je­der­zeit und über­all ab­ruf­bar.

Als füh­ren­der An­bie­ter von Ex­pe­di­ti­ons­see­rei­sen steht Hur­tig­ru­ten für die Mög­lich­keit, die spek­ta­ku­lärs­ten Ge­wäs­ser die­ser Welt zu er­kun­den – nicht ober­fläch­lich, son­dern mit Tief­gang. Mit „12.5 Kno­ten“ sind die Hur­tig­ru­ten-Schiffe auf die­sen Ent­de­ckungs­fahr­ten tra­di­tio­nell un­ter­wegs.

(c) Hur­tig­ru­ten

An Bord er­fah­ren die Gäste mehr über die spek­ta­ku­läre Na­tur und Tier­welt der De­sti­na­tio­nen, ler­nen de­ren Kul­tur und Ge­schichte bes­ser ken­nen und tref­fen auf span­nende Per­sön­lich­kei­ten. Mit dem neuen Pod­cast kön­nen In­ter­es­sierte die Ex­pe­di­tio­nen aus der Hur­tig­ru­ten-Welt ab so­fort in ih­ren All­tag ho­len und sich ent­spannt von zu Hause oder un­ter­wegs auf Ent­de­ckungs­reise be­ge­ben.

Die Jour­na­lis­tin Anja Stein­buch spricht in die­sem neuen For­mat mit er­fah­re­nen Ex­per­ten aus Wis­sen­schaft und For­schung über die in­ter­es­san­ten Re­gio­nen, die von den Hur­tig­ru­ten-Schif­fen er­kun­det wer­den. Ob an Land, auf See oder im Eis – es gibt im­mer und über­all et­was zu ent­de­cken. Die wech­seln­den Gäste ge­ben da­bei Ein­bli­cke in ver­schie­denste The­men­be­rei­che, lie­fern Hin­ter­gründe und be­rich­ten von ih­ren per­sön­li­chen Er­fah­run­gen.

MS Fram in der Ant­ark­tis (c) Hur­tig­ru­ten /​ As­trid Maz­z­aro-Kor­ba­cher

In der ers­ten Epi­sode „Fri­luft­sliv – auf den Spu­ren des nor­we­gi­schen Le­bens­ge­fühls“ dreht sich al­les um die Lei­den­schaft der Nor­we­ger, drau­ßen zu sein. „Fri­luft­sliv“ fasst in ei­nem Wort zu­sam­men, was Hur­tig­ru­ten-Ex­pe­di­tio­nen aus­ma­chen: Die Na­tur er­le­ben – mit al­len Sin­nen. Der pro­mo­vierte Out­door- und Na­ture-Guide Ralf West­phal bringt den Zu­hö­rern die­ses Le­bens­ge­fühl nä­her und er­klärt, wie die Po­lar-Le­gende Fri­dt­jof Nan­sen die­sen My­thos mit­ge­prägt hat. Der Pod­cast ist auf Spo­tify und Ap­ple Pod­cast ver­füg­bar.