KLEINE SCHIFFE

Variety Cruises: Start in Griechenland und auf den Seychellen

Va­riety Crui­ses wird den Be­trieb in Grie­chen­land be­reits im Mai 2021 wie­der auf­neh­men. Auf der acht­tä­gi­gen Route „Ju­we­len der Ky­kla­den“ geht es an Bord der „Ga­li­leo“ von Athen nach Po­ly­ai­gos, Fo­le­gan­dros, Sy­ros, San­to­rin, Paros und My­ko­nos.

Das 1968 ge­grün­dete Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men aus Grie­chen­land be­treibt acht mo­derne Yach­ten mit Platz für 34 bis 72 Gäste und wird in der drit­ten Ge­nera­tion vom neu er­nann­ten CEO Fi­li­pos Ve­ne­to­pou­los ge­führt. „Es ist mir wich­tig, das Ethos mei­ner Fa­mi­lie in Be­zug auf Au­then­ti­zi­tät und Erbe auf­recht zu er­hal­ten und au­ßer­ge­wöhn­li­che Er­leb­nisse zu bie­ten, die nur das Se­geln mit klei­nen Schif­fen bie­ten kann“, er­klärt er in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Ga­li­leo (c) Va­riety Crui­ses

Dazu kommt ein stren­ges Hy­giene- und Si­cher­heits­kon­zept: An Bord dür­fen nur Gäste, die be­reits ge­gen Co­vid-19 ge­impft wur­den, oder das ne­ga­tive Er­geb­nis ei­nes ma­xi­mal 72 Stun­den al­ten PCR-Tests nach­wei­sen kön­nen. An Bord gel­ten phy­si­sche Di­stan­zie­rungs­maß­nah­men. Für die Luft- und Ober­flä­chen­des­in­fek­tion kommt ein Sys­tem auf Sauer­stoff­ba­sis zum Ein­satz.

Ne­ben dem Start in Grie­chen­land hat Va­riety Crui­ses auch die Rück­kehr auf die Sey­chel­len an­ge­kün­digt. Ab 19. Juni 2021 sind wie­der ganz­jäh­rige, je­weils acht­tä­gige Kreuz­fahr­ten an Bord der „Pe­ga­sus“ ge­plant. Un­ter dem Motto „Kreuz­fahr­ten im Gar­ten Eden“ führt die Route mit viel Strand- und Ba­de­zeit von Mahe un­ter an­de­rem zur un­be­wohn­ten In­sel Cu­ri­euse, nach St. Anne, Cou­sin Is­land und La Di­gue.

Pe­ga­sos auf den Sey­chel­len (c) Va­riety Crui­ses

Wei­tere De­sti­na­tio­nen sol­len im Laufe die­ses Jah­res wie­der be­dient wer­den – dar­un­ter die Kap­ver­den, Costa Rica und Pa­nama so­wie Si­zi­lien und Malta. Auch das Flagg­schiff „Va­riety Voya­ger“ wird nach ei­nem ein­jäh­ri­gen Char­ter in die Flotte zu­rück­keh­ren. Im Jahr 2022 geht es dann auch wie­der nach Fran­zö­sisch-Po­ly­ne­sien, ins Rote Meer, in den Ara­bi­schen Golf und auf die Flüsse West­afri­kas.

www.varietycruises.com

ÄHNLICHE ARTIKEL

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"