FLUSSREISENnicko cruises

nicko cruises: Startschuss für die Flussreisen 2021 in Deutschland

Es geht wie­der los: nicko crui­ses wird die Kreuz­fahrt­sai­son auf dem Rhein am 7. Juni mit der nick­oVI­SION er­öff­nen. Die Jung­fern­fahrt des be­reits 2020 fer­tig­ge­stell­ten, aber bis­her noch nicht ein­ge­setz­ten Neu­baus nick­oS­PI­RIT be­ginnt kurz dar­auf am 9. Juni.

“Wir sind sehr froh, dass so kurz nach dem Auf­takt in Por­tu­gal auch der Re-Start auf Deutsch­lands Flüs­sen mög­lich ist”, er­klärt Ge­schäfts­füh­rer Guido Lau­kamp: “Dass wir zum Sai­son­auf­takt gleich zwei un­se­rer schöns­ten Fluss­kreu­zer auf das Was­ser brin­gen kön­nen und die nick­oS­PI­RIT end­lich zu ih­rer lang­ersehn­ten Jung­fern­fahrt auf­bre­chen darf, freut uns da­bei ganz be­son­ders”.

nick­oS­PI­RIT (c) nicko crui­ses

Die erste Fluss­reise mit der nick­oVI­SION ab 7. Juni führt in acht Ta­gen von Frank­furt in ei­nige der schöns­ten Orte ent­lang von Main und Rhein – von Hei­del­berg, Rü­des­heim und Mainz bis Ko­blenz und Speyer. Ne­ben ei­nem Be­such des Hei­del­ber­ger Schlos­ses zäh­len auch die Seil­bahn­fahrt zur Fes­tung Eh­ren­breit­stein und ein Be­such des höchs­ten Kalt­was­ser­gey­sirs der Welt in An­der­nach zu den High­lights der Kreuz­fahrt.

Die neun­tä­gige Jung­fern­fahrt der nick­oS­PI­RIT ab 9. Juni soll da­ge­gen ganz den Ge­schmack von Wein­lieb­ha­bern und Ku­li­na­rik-Fans tref­fen. Auf der Ge­nuss­reise in Ko­ope­ra­tion mit dem Gour­met-Ma­ga­zin „Fal­staff“ geht es von Frank­furt bis nach Pas­sau. Ein Spit­zen­win­zer aus dem Rhein­gau sorgt da­bei mit Ge­schich­ten rund um den Wein für die per­fekte Ein­stim­mung.

nick­oS­PI­RIT (c) nicko crui­ses

Die Route be­inhal­tet un­ter an­de­rem Stopps in Wert­heim, Würz­burg, Re­gens­burg, Nürn­berg und Bam­berg. In Würz­burg wird den Gäs­ten zu­sätz­lich ein Blick hin­ter die Ku­lis­sen ei­nes Sterne-Re­stau­rants ge­währt und in Bam­berg klingt der Abend mit ei­ner Bier­ver­kos­tung aus. Zum Ab­schluss der Reise un­ter­hält schließ­lich ein Fal­staff-Re­dak­teur mit den „Bes­ten Wei­nen der Do­nau“.

Da­mit die Gäste un­be­schwert rei­sen kön­nen, kommt na­tür­lich auch auf den deut­schen Flüs­sen das be­währte Hy­gie­nekon­zept von nicko crui­ses zum Ein­satz, das in ei­nem 10-Punkte-Plan fest­ge­hal­ten ist. Zu­sätz­lich wird die Aus­las­tung der Schiffe re­du­ziert. Für Ge­ne­sene und voll­stän­dig Ge­impfte ent­fällt der an­sons­ten ver­pflich­tende An­ti­gen-Schnell­test bei der Ein­schif­fung.

www.nicko-cruises.de

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"