FLUSSREISEN

A‑ROSA präsentiert den Flussreisen-Fahrplan für die Saison 2021

Die A‑ROSA Fluss­schiff GmbH stellt im Juni und Juli wei­tere Schiffe in Dienst. Ins­ge­samt wer­den die­ses Jahr min­des­tens neun der zwölf Flot­ten­mit­glie­der un­ter­wegs sein und fast alle laut Ka­ta­log ge­plan­ten Rou­ten auf Douro, Do­nau, Rhein und Rhône an­bie­ten.

„Auf­grund der gu­ten Re­so­nanz auf un­se­ren Re­start und die im­mer wei­ter an­stei­gen­den Bu­chungs­an­fra­gen ha­ben wir ent­schie­den, wei­tere Schiffe in Fahrt zu brin­gen“, be­rich­tet Ge­schäfts­füh­rer Jörg Eich­ler: „Um un­se­ren Gäs­ten die höchst­mög­li­che Pla­nungs­si­cher­heit zu ge­ben, ha­ben wir au­ßer­dem den ge­sam­ten Fahr­plan für die rest­li­che Sai­son 2021 fest­ge­legt.“

A‑ROSA ALVA in Porto (c) Tom Koh­ler

Die Rei­sen auf dem Douro in Por­tu­gal wer­den dem­nach ab 16. Juni 2021 mit der Route „7 Nächte Douro Er­leb­nis“ der A‑ROSA ALVA wie­der auf­ge­nom­men. Zu­dem wird die Sai­son Jahr ver­län­gert, so­dass die letzte Ab­fahrt erst am 8. De­zem­ber 2021 er­fol­gen wird.

Der Sai­son­start auf der Do­nau ist am 19. Juni 2021 mit der Route „7 Nächte Do­nau Klas­si­ker“ vor­ge­se­hen, die von der A‑ROSA DONNA bis 17. Juli 2021 wö­chent­lich be­dient wird. Ab 18. Juli 2021 kommt auch die A‑ROSA MIA wie­der auf die­ser Route zum Ein­satz. Die A‑ROSA RIVA er­gänzt schließ­lich ab 29. Juni 2021 die Do­nau-Flotte mit Rei­sen zum Ei­ser­nen Tor und in das Delta.

A‑ROSA STELLA auf der Rhône (c) A‑ROSA Fluss­schiff GmbH

Die Fluss­kreuz­fahr­ten auf dem Rhein keh­ren ab 27. Juni 2021 mit den Rou­ten „7 Nächte Rhein Er­leb­nis Kurs Ba­sel“ an Bord der A‑ROSA BRAVA und „7 Nächte Rhein Ro­man­tik mit Mo­sel“ an Bord der A‑ROSA FLORA wie­der zu­rück. Ab 13. bzw. 17. Juli 2021 wer­den sich dann auch die A‑ROSA SILVA und die A‑ROSA AQUA auf dem Rhein ein­fin­den.

Auf der Rhône star­tet A‑ROSA am 31. Juli 2021 mit der Route „7 Nächte Rhône Route Mé­di­ter­ra­née“. Alle Rei­sen der A‑ROSA STELLA wer­den ab die­sem Zeit­punkt laut Ka­ta­log durch­ge­führt. Die Gäste der A‑ROSA LUNA ha­ben die Mög­lich­keit, auf das bau­glei­che Schwes­ter­schiff um­zu­bu­chen. Die Rei­sen auf der Seine wer­den hin­ge­gen über die ge­samte Sai­son 2021 hin­weg nicht statt­fin­den kön­nen.

www.a‑rosa.de

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"