AzamaraKLEINE SCHIFFELUXUS

Azamara: Winterkreuzfahrten 2021/​22 sind ab sofort buchbar

Aza­mara hat das neue Kreuz­fahrt­pro­gramm der Aza­mara Quest und Aza­mara Jour­ney für den Win­ter 2021/​22 zur Bu­chung frei­ge­ge­ben. Die bei­den Schiffe wer­den in der Ka­ri­bik, auf den Ka­na­ri­schen In­seln und im öst­li­chen Mit­tel­meer zum Ein­satz kom­men.

Wäh­rend die Aza­mara Quest von 26. No­vem­ber 2021 bis 17. März 2022 neun Rei­sen mit ei­ner Dauer von sie­ben bis 16 Näch­ten in der Ka­ri­bik un­ter­nimmt, wird die Aza­mara Jour­ney zu­nächst von Ende No­vem­ber bis An­fang Fe­bruar sechs Kreuz­fahr­ten von Las Pal­mas zu den Ka­na­ri­schen In­seln und nach Ma­deira an­bie­ten und da­nach ins öst­li­che Mit­tel­meer mit dem Hei­mat­ha­fen in Pi­räus über­sie­deln.

Pool­deck (c) Aza­mara

An Bord in St. Maar­ten wird Aza­mara eine kos­ten­lose Ver­an­stal­tung mit dem Steel­pan-Or­ches­ter von St. Maar­ten – ge­spielt von Kin­dern und un­ter der Lei­tung von St. Maar­tens lo­ka­ler Ca­lypso-Le­gende Isi­dore York – an­bie­ten. Da­nach wer­den die Gäste von den Soul Sis­ters und der „Mo­saic Band“ aus St. Maar­ten un­ter­hal­ten.

Zu den High­lights der Kreuz­fahr­ten auf den Ka­na­ri­schen In­seln zählt un­ter an­de­rem El Hierro: Die ma­le­ri­sche Vul­kan­in­sel ist ein UNESCO-Bio­sphä­ren­re­ser­vat und wird erst­mals von ei­nem Aza­mara-Schiff an­ge­lau­fen.

Lobby (c) Aza­mara

Auf Te­ne­riffa sind die Aza­mara-Gäste ein­ge­la­den, echte ka­na­ri­sche Gast­freund­schaft bei ei­nem haus­ge­mach­ten Mit­tag­essen bei „Mama“ zu er­le­ben. Frauen aus Te­ne­riffa wer­den ihre Häu­ser öff­nen, um ihre haus­ge­mach­ten Mahl­zei­ten mit den Gäs­ten zu tei­len.

www.azamara.com

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"