GROSSE SCHIFFERoyal Caribbean

Royal Caribbean: Harmony of the Seas ist zurück im Mittelmeer

Royal Ca­rib­bean In­ter­na­tio­nal fei­ert die Rück­kehr ins west­li­che Mit­tel­meer: Mit der Har­mony of the Seas ist am 15. Au­gust ei­nes der größ­ten Kreuz­fahrt­schiffe der Welt in Bar­ce­lona wie­der in See ge­sto­chen und wird hier nun bis in den Herbst hin­ein ein­wö­chige Rei­sen un­ter­neh­men.

Von Au­gust bis Ok­to­ber läuft die Har­mony of the Seas zu­nächst Palma de Mal­lorca an, be­vor sie nach Flo­renz, Rom und Nea­pel fährt. Die Gäste kön­nen ihre Kreuz­fahrt aber auch in Ita­lien be­gin­nen und von Rom aus eine Rund­reise un­ter­neh­men.

Har­mony of the Seas (c) Royal Ca­rib­bean In­ter­na­tio­nal

Das dritt­größte Kreuz­fahrt­schiff der Welt war­tet un­ter an­de­rem mit der längs­ten Rut­sche auf See auf: „Ul­ti­mate Abyss“ hat eine Länge von gut 30 Me­tern. Die Gäste kön­nen sich zu­dem auf das Was­ser­rut­schen-Trio „Per­fect Storm“ freuen, wäh­rend auf die Kin­der der neue in­ter­ak­tive Was­ser-Er­leb­nis­park „Splas­ha­way Bay“ war­tet.

Zu den wei­te­ren High­lights ge­hört die „Bio­nic Bar“ auf der „Royal Pro­me­nade“, wo Ro­bo­ter um­her­wir­beln und Cock­tails mi­xen. Viele In­nen­ka­bi­nen er­öff­nen mit ih­ren vir­tu­el­len Bal­ko­nen ei­nen Echt­zeit-Blick auf das Meer oder die Hä­fen und „Voom“ sorgt für das schnellste In­ter­net auf See.

Har­mony of the Seas (c) Royal Ca­rib­bean In­ter­na­tio­nal

Die Har­mony of the Seas bie­tet zu­dem span­nende Spe­zia­li­tä­ten­re­stau­rants – dar­un­ter das „Izumi Hi­ba­chi & Su­shi“ mit tra­di­tio­nel­ler ja­pa­ni­scher Kü­che, das „Sa­bor Ta­que­ria“ samt Te­quila Bar mit me­xi­ka­ni­schen Ge­rich­ten und das „Won­der­land Ima­gi­na­tive Cui­sine“, das die Gäste mit ma­gi­schen und sur­rea­len Krea­tio­nen in eine Traum­welt ent­füh­ren will.

Ty­pisch für die Schiffe der Oa­sis-Klasse sind die sie­ben Life­style-Areale: der „Cen­tral Park“ mit 12.000 ech­ten Pflan­zen und Bäu­men, der „Board­walk“, die „Royal Pro­me­nade“, die „Pool & Sports Zone“, das „Vi­ta­lity at Sea Spa samt Fit­ness Cen­ter, der „En­ter­tain­ment Place“ und die „Youth Zone“.

Har­mony of the Seas (c) Royal Ca­rib­bean In­ter­na­tio­nal

Royal Ca­rib­bean ver­langt, dass alle Be­sat­zungs­mit­glie­der und alle Gäste ab 18 Jah­ren voll­stän­dig ge­gen COVID-19 ge­impft sind. Kin­der un­ter dem für Imp­fun­gen zu­läs­si­gen Al­ter kön­nen mit ei­nem ne­ga­ti­ven Test­ergeb­nis an der Kreuz­fahrt teil­neh­men, müs­sen aber zu­sätz­li­che Ge­sund­heits- und Si­cher­heits­pro­to­kolle be­fol­gen.

www.royalcaribbean.com

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"