GROSSE SCHIFFETUI Cruises

Mein Schiff Herz fährt ab Juni 2023 als „Marella Voyager“

Ma­rella Crui­ses hat an­ge­kün­digt, ein fünf­tes All-In­clu­sive-Kreuz­fahrt­schiff in die Flotte auf­zu­neh­men: Die ak­tu­elle „Mein Schiff Herz“ von TUI Crui­ses wird im Juni 2023 erst­mals als „Ma­rella Voya­ger“ für die bri­ti­sche TUI-Toch­ter in See ste­chen.

Laut ei­ner Pres­se­mit­tei­lung wird das neue Schiff, das zu­vor auch als „Mein Schiff 2“ für TUI Crui­ses un­ter­wegs war, Ziele im Mit­tel­meer an­steu­ern. Zu den ver­trau­ten Ma­rella-Spots an Bord wer­den das „Surf and Turf“, das „Nonna’s“ und das „Snack Shack“ ge­hö­ren, aber auch ein brand­neues me­xi­ka­ni­sches Re­stau­rant und eine „Se­cret Spea­keasy Bar“ wer­den die Gäste er­war­ten.

La Spe­zia /​ Mein Schiff Herz (c) TUI Crui­ses

Die Ma­rella Voya­ger soll sich be­son­ders fa­mi­li­en­freund­lich prä­sen­tie­ren. Da­für sind un­ter an­de­rem Kin­der­clubs an Bord vor­ge­se­hen. Ein Fit­ness­stu­dio, die „Broad­way Show Lounge“, zehn All-in­clu­sive-Bars und zehn Re­stau­rants sol­len das An­ge­bot des Schiffs er­gän­zen.

www.tui.co.uk

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"