ARCHIV

AIDAnova feiert Neustart als zehntes Schiff der Flotte

Die AI­D­A­nova ist das zehnte Schiff von AIDA Crui­ses, das die­ses Jahr wie­der in Dienst ge­stellt wird. Der Start der ers­ten Kreuz­fahrt seit dem Be­ginn der Co­rona-Pan­de­mie er­folgte am 14. De­zem­ber 2021 in Ham­burg.

Die AI­D­A­nova war zu­vor am 13. De­zem­ber in den Ha­fen der Han­se­stadt ein­ge­lau­fen und hatte da­bei die Ham­bur­ger ent­lang der Elbe mit der Licht­bot­schaft „Moin ❤ HH“ be­grüßt. Das erste Kreuz­fahrt­schiff der Welt, das zu 100 Pro­zent mit emis­si­ons­ar­mem Flüs­sig­gas (LNG) be­trie­ben wird, er­hielt vor zwei Jah­ren den „Blauen En­gel“ der Bun­des­re­gie­rung für sein um­welt­freund­li­ches Schiffs­de­sign.

Pas­send zu den be­vor­ste­hen­den Fei­er­tags­rei­sen hat sich die AI­D­A­nova in ein Win­ter-Wun­der­land ver­wan­delt: Große weih­nacht­li­che Licht­in­stal­la­tio­nen und fest­lich ge­schmückte Tan­nen­bäume war­ten dar­auf, von gro­ßen und klei­nen Gäs­ten be­staunt zu wer­den.

Die erste von zwei Ad­vent­rei­sen führte von 14. bis 19. De­zem­ber 2021 von Ham­burg nach Kris­ti­an­sand und Oslo. Auf der zwei­ten Reise von 19. bis 22. De­zem­ber 2021 wird nur Kris­ti­an­sand an­ge­steu­ert. Im­mer an Bord ist un­ter an­de­rem die AIDA-Gour­met­pa­tin An­drea Schirm­aier-Hu­ber. Die Gäste ha­ben die Mög­lich­keit, ge­mein­sam mit der be­kann­ten TV-Kö­chin schmack­hafte Plätz­chen und weih­nacht­li­che Pra­li­nen zu kre­ieren.

Recht­zei­tig zum Weih­nachts­fest keh­ren die Sän­ger und Tän­zer des AIDA Show-En­sem­ble auf die AI­D­A­nova zu­rück und sor­gen im Thea­trium für ma­gi­sche Weih­nachts­mo­mente. Auch be­liebte For­mate wie „Wer wird Mil­lio­när“ sind zu­rück. Ein neues Mit­mach-Event ist die „Up­grade Show“, bei der Gäste aus je­weils zwei In­nen­ka­bi­nen mit ge­pack­ten Kof­fern um ein Up­grade in eine Ve­ran­da­ka­bine noch wäh­rend der Reise spie­len.

Das volle Fest­tags­pro­gramm bie­tet die Reise von 22. De­zem­ber 2021 bis 8. Jän­ner 2022 von Ham­burg nach Gran Ca­na­ria. Die Gäste er­le­ben da­bei den Jah­res­wech­sel in Fun­chal auf Ma­deira, wo ei­nes der spek­ta­ku­lärs­ten Feu­er­werke der Welt war­tet. Diese Fest­tags­reise kann auch in ei­ner kür­ze­ren Va­ri­ante ab oder bis Lis­sa­bon ge­bucht wer­den.

Von Jän­ner bis April 2022 wird die AI­D­A­nova mit Gran Ca­na­ria, Te­ne­riffa, Fu­er­te­ven­tura und Lan­za­rote ei­nige der schöns­ten In­seln der Ka­na­ren an­steu­ern. Diese Rei­sen sind zum VARIO Preis ab 499 Euro pro Per­son buch­bar, das An- und Ab­rei­se­pa­ket gibt es ab 330 Euro pro Per­son.

An Bord der AI­D­A­nova war­ten un­ter an­de­rem 17 Re­stau­rants und 23 Bars, eine Dop­pel­was­ser­rut­sche, ein Klet­ter­gar­ten, ein Be­ach Club, das Thea­trium mit sei­ner 360-Grad-Bühne, ein TV-Stu­dio und das groß­zü­gige Body & Soul Or­ga­nic Spa.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"