Start REGIONEN Ka­ri­bik

Karibik

Karibik: Neues Video zeigt die Ocean Cay MSC Marine Reserve

MSC Crui­ses hat ein neues Vi­deo ver­öf­fent­licht, das ex­klu­sive Ein­bli­cke in die Ocean Cay MSC Ma­rine Re­serve er­mög­licht – lange, be­vor die ers­ten Gäste die Pri­vat­in­sel auf den Ba­ha­mas be­tre­ten wer­den.

MSC legt neue Karibikrouten für die MSC Armonia auf

Mit dem ers­ten Be­such im Ocean Cay MSC Ma­rine Re­serve – nur eine Wo­che nach der fei­er­li­chen Er­öff­nung – star­tet die MSC Ar­mo­nia im No­vem­ber auf ei­ner neuen Route in die Win­ter­sai­son in der Ka­ri­bik.

Princess: Kostenloses Internet auf Karibik-Kreuzfahrten

Wer bis 9. Sep­tem­ber 2019 eine acht­tä­gige Ka­ri­bik-Kreuz­fahrt mit Ab­fahrt zwi­schen 1. De­zem­ber 2019 und 18. Juli 2020 bucht, er­hält das der­zeit schnellste In­ter­net auf See als kos­ten­lose Zu­gabe.

Karibik: MSC Cruises eröffnet neue Privatinsel im November

Ab No­vem­ber 2019 wer­den alle Schiffe von MSC Crui­ses mit Hei­mat­ha­fen in Miami die ex­klu­sive Pri­vat­in­sel Ocean Cay MSC Ma­rine Re­serve auf den Ba­ha­mas im Rah­men ih­rer Ka­ri­bik-Kreuz­fahr­ten an­lau­fen.

Star Clippers: Karibik und Thailand im Winter 2019/​​20

Die drei Groß­seg­ler kreu­zen auch im kom­men­den Win­ter wie­der jen­seits der ma­ri­ti­men Renn­stre­cken und bie­ten da­bei das un­ver­gleich­li­che Er­leb­nis, un­ter wei­ßen Se­geln kleine In­seln und Buch­ten an­zu­steu­ern.

So reagieren die Reedereien auf das US-Verbot für Kuba-Kreuzfahrten

Seit 5. Juni 2019 dür­fen US-Bür­ger nicht mehr im Rah­men ei­ner Kreuz­fahrt nach Kuba rei­sen. Laut dem Kreuz­fahrt­ver­band CLIA sind rund 800.000 Pas­sa­giere von die­sem Ver­bot be­trof­fen.

US-Regierung verbietet Kreuzfahrten von den USA nach Kuba

Das US-Fi­nanz­mi­nis­te­rium hat heute be­kannt ge­ge­ben, dass die USA ab 5. Juni 2019 keine Be­su­che in Kuba mit Kreuz­fahrt­schif­fen und Yach­ten so­wie Pri­vat- und Ge­schäfts­flug­zeu­gen er­lau­ben.

Royal Caribbean eröffnet Privatinsel auf den Bahamas

Royal Ca­rib­bean In­ter­na­tio­nal hat die Pri­vat­in­sel „Per­fect Day at Coco­Cay“ er­öff­net. Das 250 Mil­lio­nen US-Dol­lar teure Pro­jekt auf den Ba­ha­mas bie­tet ei­nen Mix aus Ner­ven­kit­zel und Ent­span­nungs­mög­lich­kei­ten.

Drei Schiffe im Winter: Costa feiert 60 Jahre in der Karibik

Pünkt­lich zum 60. Ju­bi­läum baut Costa im Win­ter 2019/​20 das Ka­ri­bik-An­ge­bot um mehr als 30 Pro­zent auf 37 Ab­fahr­ten aus. Statt zwei sind zwi­schen De­zem­ber 2019 und März 2020 drei Schiffe buch­bar.

MSC Cruises baut spektakulären Kreuzfahrtterminal in Miami

MSC Crui­ses hat die Pläne für den Bau ei­nes neuen Ter­mi­nals im Ha­fen von Miami be­kannt ge­ge­ben. Die Ree­de­rei wird ein Ge­bäude mit zwei Lie­ge­plät­zen bauen, in dem pro Jahr eine Mil­lion Pas­sa­giere ab­ge­fer­tigt wer­den kann.

Boykott in der Karibik: Carnival kommt nicht mehr nach Antigua

In der Win­ter­sai­son 2019/​20 wird kein Schiff von Car­ni­val Cruise Line auf der Ka­ri­bik­in­sel An­ti­gua an­le­gen: Die Ree­de­rei hat völ­lig über­ra­schend alle be­reits ge­plan­ten Be­su­che ab No­vem­ber 2019 ab­ge­sagt.

Navigator of the Seas erhielt die längste Wasserrutsche auf See

Royal Ca­rib­bean hat die Na­vi­ga­tor of the Seas um 115 Mil­lio­nen US-Dol­lar re­no­viert. Neu an Bord sind un­ter an­de­rem eine 244 Me­ter lange Was­ser­rut­sche und ein er­wei­ter­ter Pool­be­reich im Stil ei­nes Ka­ri­bik-Re­sorts.

MSC Cruises: Wintersaison 2020/​​21 ist ab sofort buchbar

MSC Crui­ses hat den Bu­chungs­start für die Win­ter­sai­son 2020/​21 ver­kün­det. Mit da­bei sind erst­mals Kreuz­fahr­ten mit der MSC Vir­tuosa, die im No­vem­ber 2020 ihre Pre­miere im Mit­tel­meer fei­ert.

MSC Cruises verrät Details zur neuen Privatinsel in der Karibik

Un­ver­bau­ter Meer­blick, kris­tall­kla­res Was­ser und weiße Sand­strände er­war­ten die Gäste von MSC Crui­ses auf der neuen „Ocean Cay MSC Ma­rine Re­serve“, die am 9. No­vem­ber 2019 er­öff­net wird.

Holland America Line: An Bord mit Master Chef Rudi Sodamin

Sie­ben Spit­zen­kö­che sind bei Hol­land Ame­rica Line die Ga­ran­ten für Gas­tro­no­mie auf höchs­tem Ni­veau – al­len voran Mas­ter Chef Rudi So­da­min. 2019 wird der Ös­ter­rei­cher zwei Ka­ri­bik-Kreuz­fahr­ten be­glei­ten.

SeaDream: Buchungsstart für die Yacht-Saison 2020

Der Se­aDream Yacht Club hat seine Rou­ten 2020 zur Bu­chung frei­ge­schal­tet. Zu Be­ginn des Jah­res wer­den die Se­aDream I und die Se­aDream II in der Ka­ri­bik kreu­zen. Im Som­mer geht es dann ins Mit­tel­meer.

MSC Cruises macht die Sommerhighlights 2020 buchbar

Die Som­mer-Kreuz­fahr­ten 2020 von MSC Crui­ses sind ab so­fort buch­bar. Ins­ge­samt ste­hen 64 Rou­ten mit 103 Hä­fen in 38 Län­dern zur Wahl – im…

Star Clippers: Günstige Bali-Kreuzfahrten für Frühbucher

Noch bis Ende Jän­ner ge­währt Star Clip­pers auf vie­len Rou­ten der drei im­po­san­ten Groß­seg­ler in der Sai­son 2019 dop­pelte Früh­bu­cher-Er­mä­ßi­gun­gen – im Mit­tel­meer ebenso wie in der Ka­ri­bik und in Süd­ost­asien.

Celebrity Cruises feiert die Ankunft der Celebrity Edge

Nach ei­ner 15-tä­gi­gen Reise über den At­lan­tik ist die Ce­le­brity Edge in ih­rem Hei­mat­ha­fen Port Ever­gla­des an­ge­kom­men. Ce­le­brity Crui­ses fei­erte den his­to­ri­schen Mo­ment mit der Er­öff­nung des neuen Ter­mi­nal 25.

MSC Cruises: Privatinsel in der Karibik eröffnet Ende 2019

In ei­nem Jahr wird MSC Crui­ses seine ers­ten Gäste auf der ei­ge­nen Pri­vat­in­sel Ocean Cay MSC Ma­rine Re­serve be­grü­ßen: Mit der Pflan­zung der ers­ten Bäume wurde nun ein wei­te­rer Mei­len­stein ge­setzt.

St. Maarten: 20.000 Kreuzfahrtgäste an einem Tag

Die kleine Ka­ri­bik­in­sel St. Maar­ten be­rei­tet sich auf ei­nen her­aus­for­dern­den Tag vor: Am 14. No­vem­ber wer­den sechs Kreuz­fahrt­schiffe gleich­zei­tig im Ha­fen lie­gen und rund 20.000 Pas­sa­giere mit­brin­gen.

Royal Caribbean eröffnet neuen Mega-Terminal in Miami

Royal Ca­rib­bean hat sei­nen neuen Ter­mi­nal A in Miami of­fi­zi­ell er­öff­net. Der 250 Mil­lio­nen US-Dol­lar teure Bau dient künf­tig als Ba­sis für die Ka­ri­bik-Kreuz­fahr­ten der Al­l­ure of the Seas und der Sym­phony of the Seas.

MSC Armonia fährt ab Dezember von Miami nach Kuba

MSC Crui­ses wird schon bald ein drit­tes Schiff in Miami sta­tio­nie­ren: Ab dem 10. De­zem­ber 2018 bie­tet die MSC Ar­mo­nia von hier aus 7‑­Nächte-Rei­sen in die Ka­ri­bik mit ei­nem zwei­tä­gi­gen Auf­ent­halt in Ha­vanna.

Norwegian Encore: Erste Kreuzfahrten sind buchbar

Wäh­rend sei­ner Pre­mie­ren­sai­son wird das 17. Schiff der Nor­we­gian-Flotte von No­vem­ber 2019 bis April 2020 je­den Sonn­tag auf je­weils sie­ben­tä­gi­gen Rei­sen ab/​bis Miami in die öst­li­che Ka­ri­bik auf­bre­chen.

Carnival Victory beendet eine millionenschwere Renovierung

Wäh­rend ei­nes 17-tä­gi­gen Auf­ent­halts im Tro­cken­dock auf den Ba­ha­mas hat das Schiff meh­rere neue Re­stau­rants und Bars er­hal­ten. Eben­falls neu an Bord sind zwei wei­tere lu­xu­riöse Captain’s Sui­ten.

FTI Cruises: MS Berlin ist auch 2018/​​19 in Kuba zu Gast

Im drit­ten Kuba-Win­ter in Folge ste­hen ab dem 3. Jän­ner 2019 zwei neue Rou­ten ab/​bis Ha­vanna auf dem Pro­gramm, die wö­chent­lich ab­wech­selnd an­ge­bo­ten wer­den – in­klu­sive Erst­an­lauf in Be­lize.

Florida: Neue Rekordzahlen für den Hafen von Miami

Der Port­Miami konnte im so­eben zu Ende ge­gan­ge­nen Ge­schäfts­jahr 2016/​17 erst­mals mehr 5,3 Mil­lio­nen Pas­sa­giere be­grü­ßen. Das be­deu­tet ein Plus von 4 Pro­zent im Ver­gleich zu den 5,1 Mil­lio­nen im Jahr zu­vor.

Nach Hurrikan: St. Thomas empfängt erste Kreuzfahrtschiffe

Für die be­liebte Ka­ri­bik-In­sel be­deu­tet dies ei­nen Mei­len­stein auf dem Weg zu­rück zur „Nor­ma­li­tät“. Für den No­vem­ber ha­ben sich ins­ge­samt 25 Schiffe an­ge­mel­det und für den De­zem­ber so­gar schon 60.

SeaDream Yacht Club: Zehn neue Reisen nach Kuba

Von Jän­ner bis April 2019 geht es mit der lu­xu­riö­sen Me­ga­yacht Se­aDream II auf sie­ben- und neun­tä­gi­gen Tou­ren zu den schöns­ten Hä­fen und Strän­den der Ka­ri­bik­in­sel. Preis: ab 4.325 Euro pro Per­son.

Holland America Line fährt künftig auch nach Kuba

Ab De­zem­ber 2017 bricht die MS Veen­dam re­gel­mä­ßig von Fort Lau­derdale nach Ha­vanna auf – und auf vie­len der sie­ben- bis zwölf­tä­gi­gen Kuba-Kreuz­fahr­ten steht zu­dem auch Ci­en­fue­gos auf dem Pro­gramm.