Start Ha­pag-Lloyd

Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd Cruises: Zwei Expeditionsschiffe im Panamakanal

Die Ex­pe­di­ti­ons­schiffe von Ha­pag-Lloyd Crui­ses neh­men 2020 und 2021 gleich mehr­mals Kurs auf die wich­tigste Was­ser­straße der Welt. Den Hö­he­punkt der Pas­sa­gen bil­den da­bei die se­hens­wer­ten Schleu­sen.

Hapag-Lloyd Cruises: Baubeginn für die Hanseatic spirit

Der erste Stahl­schnitt ist ge­macht: Zu­sam­men mit der Han­sea­tic na­ture und der Han­sea­tic in­spi­ra­tion wird die Han­sea­tic spi­rit ab Mai 2021 die neue Ex­pe­di­ti­ons­klasse von von Ha­pag-Lloyd Crui­ses bil­den.

Hanseatic nature nimmt Kurs auf Azoren und Kapverden

Ha­pag-Lloyd Crui­ses schickt das neue Ex­pe­di­ti­ons­schiff Han­sea­tic na­ture im Herbst 2019 auf zwei Kreuz­fahr­ten in den At­lan­tik. Auf der ers­ten Reise geht es zu den Azo­ren und auf der zwei­ten zu den Kap­ver­den.

Hapag-Lloyd Cruises tauft die neue Hanseatic nature

Die am 12. April 2019 ge­plante Taufe der Han­sea­tic na­ture musste Ha­pag-Lloyd Crui­ses ebenso ab­sa­gen wie die Jung­fern­fahrt. Nun ist das erste Schiffe der neuen Ex­pe­di­ti­ons­klasse aber doch noch bei der Ree­de­rei an­ge­kom­men.

Hapag-Lloyd: Neue Kapitäne für die Expeditionsflotte

Ha­pag-Lloyd Crui­ses hat zwei neue Ka­pi­täne für die wach­sende Ex­pe­di­ti­ons­flotte er­nannt: Dolf Jenckel wird ab Ok­to­ber 2019 die MS Bre­men steu­ern – und Ro­man Obrist ab No­vem­ber 2019 die neue Han­sea­tic in­spi­ra­tion.

Hapag-Lloyd: Neuer Kapitän für Luxusschiff MS Europa

Ha­pag-Lloyd Crui­ses hat Dag Dver­gas­tein zum neuen Ka­pi­tän der MS Eu­ropa er­nannt. Der 64-jäh­rige Nor­we­ger hat bei Re­gent Se­ven Seas und Sea­bourn be­reits viel Er­fah­rung mit Lu­xu­s­chif­fen ge­sam­melt.

Taufe ist abgesagt: Hanseatic nature hat Verspätung

Ha­pag-Lloyd Crui­ses hat die am 12. April 2019 in Ham­burg ge­plante Taufe der Han­sea­tic na­ture ab­ge­sagt. Wer die 13-tä­gige Jung­fern­fahrt nach Lis­sa­bon ge­bucht hat, kann kos­ten­los stor­nie­ren.

Hapag-Lloyd: Europa 2 auf neuen Routen in der Saison 2020/​​21

Die Eu­ropa 2 von Ha­pag-Lloyd Crui­ses be­sucht in der Sai­son 2020/​21 erst­mals die aus­tra­li­sche West­küste. Das neue Pro­gramm bie­tet auch wie­der span­nende For­mate mit Fa­shion, Kunst, Sport und Mu­sik.

Hapag-Lloyd: „Study Wall“ für die neuen Expeditionsschiffe

Ha­pag-Lloyd Crui­ses führt mit der „Study Wall“ ein völ­lig neues Kon­zept für di­gi­tale Wis­sens­ver­mitt­lung an Bord der neuen Han­sea­tic na­ture, Han­sea­tic in­spi­ra­tion und Han­sea­tic spi­rit ein.

Luxusschiff auf neuem Kurs: Europa wird moderner und legerer

Ha­pag-Lloyd Crui­ses er­neu­ert das Kon­zept der MS Eu­ropa und setzt da­für auch um­fang­rei­che bau­li­che Maß­nah­men um. Die Gäste wer­den das Lu­xus­schiff an­schlie­ßend völ­lig neu er­le­ben.

Scylla AG erwirbt die MS Bremen von Hapag-Lloyd Cruises

Die Schwei­zer Ree­de­rei Scylla AG gilt seit 1973 als „Pio­nier der Fluss­kreuz­fahrt“ und hat sich mit dem Bau in­no­va­ti­ver Schiffe ei­nen Na­men ge­macht. Nun baut sie mit der MS Bre­men ein wei­te­res Stand­bein auf.

Hapag-Lloyd: Expeditionsflotte fährt künftig ohne Schweröl

Ha­pag-Lloyd Crui­ses wird um­welt­freund­li­cher: Ab Juli 2020 wird auf al­len Rou­ten der MS Han­sea­tic na­ture, MS Han­sea­tic in­spi­ra­tion und MS Bre­men aus­schließ­lich schad­stoff­ar­mes Ma­rine Gasöl (MGO) ver­wen­det.

Hapag-Lloyd Cruises: Neue Kapitäne für gleich drei Schiffe

Ha­pag-Lloyd Crui­ses kün­digt neue Ka­pi­täne auf den Brü­cken sei­ner Schiffe an: Ulf Wol­ter über­nimmt ab Ok­to­ber 2019 die Han­sea­tic in­spi­ra­tion, Jörn Gott­schalk die MS Eu­ropa 2 und Ulf So­demann die MS Bre­men.

Hapag-Lloyd Cruises: Stiller Abschied der MS Hanseatic

Nach fast 25 Jah­ren, in de­nen sie 1.932.341 Mei­len zu­rück­legte und auf 677 Kreuz­fahr­ten 148 Län­der be­suchte, hat die MS Han­sea­tic am 1. Ok­to­ber 2018 die Flotte von Ha­pag-Lloyd Crui­ses ver­las­sen. 

Europa und Europa 2 verteidigen „Fünf Sterne Plus“

Die bei­den Lu­xus­schiffe von Ha­pag-Lloyd Crui­ses wur­den auch in der neu­es­ten Aus­gabe des re­nom­mier­ten „Ber­litz Crui­sing & Cruise Ships 2019“ wie­der als ein­zige mit der Best­note „Fünf Sterne Plus“ aus­ge­zeich­net.