Start SCHIFFS-NEWS

SCHIFFS-NEWS

Alte Liebe, neuer Name: Mein Schiff 2 wird „Mein Schiff Herz“

Dass die alte Mein Schiff 2 noch bis 2022 in der Flotte von TUI Cruises ver­bleibt, war bereits bekannt. Weil aber im nächsten Jahr die neue Mein Schiff 2 in See sticht, brauchte sie einen neuen Namen.

TUI Cruises: Leiser Abschied von der „alten“ Mein Schiff 1

Nach acht Jahren, zehn Monaten und vier Wochen – oder 3.254 Tagen – endete am 11. April 2018 in Palma de Mal­lorca ganz still und leise die letzte Kreuz­fahrt der Mein Schiff 1 für die Ree­derei aus Ham­burg.

AIDAstella: Neue Eisbar nach dem Werftaufenthalt in Dubai

Die neue Eisbar ist nicht das ein­zige Ergebnis einer Beauty-Kur, für die das Schiff von 3. bis 8. März 2018 in der Dry­docks World in Dubai zu Gast war. Auch der Spa-Bereich erstrahlt nun in neuem Glanz.

Verlängerung in der Werft: Silver Spirit wächst um 15 Meter

In einer spek­ta­ku­lären Aktion auf der Fin­can­tieri-Werft in Palermo ist das 2009 gebaute Luxus­schiff soeben um ein 15 Meter langes und 800 Tonnen schweres Zwi­schen­stück gewachsen. Das bringt 34 zusätz­liche Suiten.

1,5 Gigabit: Regal Princess bietet das schnellste WLAN auf See

Im Internet surfen wie zuhause und dabei Down­load-Geschwin­dig­keiten von bis zu 100 Mbits oder mehr nutzen: Die Regal Princess setzt ab sofort einen außer­ge­wöhn­li­chen Indus­trie-Stan­dard auf hoher See.

Neue Kabinen für Familien auf der AIDAprima und AIDAperla

Auf beiden Schiffen stehen künftig jeweils 26 neue Veran­da­ka­binen Deluxe mit Lounge zur Ver­fü­gung, die bei einer Größe von 34 Qua­drat­me­tern erst­mals eine Bele­gung mit bis zu fünf Per­sonen ermög­li­chen.

Seven Seas Mariner: Neuer Glanz für das erste „All Suite Schiff“

Regent Seven Seas Cruises schließt die 125 Mil­lionen US-Dollar teure Reno­vie­rung der Flotte ab: Als letztes der drei Luxus­schiffe wird die Seven Seas Mariner im April 20 Tage lang im Tro­cken­dock rundum erneuert.

MS Deutschland fährt noch acht Jahre für Phoenix Reisen

Obwohl das ehe­ma­lige „Traum­schiff“ seit Jänner dieses Jahres einen neuen Eigen­tümer hat, konnte der Bonner Kreuz­fahrt­spe­zia­list den Char­ter­ver­trag für die Som­mer­mo­nate bis zum Jahr 2025 ver­län­gern.

Phoenix Reisen: MS Artania war drei Wochen in der Werft

Der Bonner Rei­se­ver­an­stalter hat stolze 16 Mil­lionen Euro in die Reno­vie­rung der „Grand Lady“ inves­tiert, die ja aus der TV-Doku­serie „Ver­rückt nach Meer“ bes­tens bekannt ist. Nun geht es auf die Welt­reise.

AIDAblu: Viele Updates nach dem Besuch im Trockendock

Nach ihrem plan­mä­ßigen Werft­auf­ent­halt von 29. Oktober bis 10. November 2017 in der Werft Chan­tier Naval in Mar­seille ist die AIDAblu nun in Rich­tung Kana­ri­sche Inseln unter­wegs – und an Bord ist einiges neu.

Umbau beendet: Silver Cloud ist nun ein Expeditionsschiff

Die Luxus­ree­derei Sil­versea ver­fügt ab sofort über ein wei­teres Expe­di­ti­ons­schiff mit Eis­klasse: Die Silver Cloud ist nach einem zwei­mo­na­tigen, rund 40 Mil­lionen US-Dollar teuren Umbau wieder in See gesto­chen.

MS Europa: Neuer Glanz nach dem Werftaufenthalt

Nach 16 Tagen hat das Luxus­schiff von Hapag-Lloyd Cruises den tur­nus­mä­ßigen Werft­auf­ent­halt in Ham­burg beendet. Dabei standen zahl­reiche opti­sche Neue­rungen und tech­ni­sche Updates auf dem Pro­gramm.

Royal Caribbean: Das ist neu auf der Symphony of the Seas

Wenn der Neubau im April 2018 zu seiner Jung­fern­fahrt ins Mit­tel­meer auf­bricht, wird er mit mehr als 230.000 BRZ und Platz für rund 5.500 Gäste in 2.774 Kabinen das größte Kreuz­fahrt­schiff der Welt sein.

MS Europa 2: Viele Neuigkeiten nach dem Werftbesuch

Hapag-Lloyd Cruises hat dem gerade erst vier Jahre alten Luxus­schiff im Rahmen der zweiten tur­nus­ge­mäßen Werft­zeit bei Blohm+Voss in Ham­burg zahl­reiche tech­ni­sche und auch opti­sche Neue­rungen spen­diert.

Seabourn Ovation: Münz-Zeremonie und Aufschwimmen

Bei der Zere­monie in Genua waren auch der Nor­weger Stig Betten und der Öster­rei­cher Helmut Huber vor Ort. Sie haben die wich­tigen Funk­tionen des Kapi­täns bzw. des Hotel­di­rek­tors auf der Sea­bourn Ova­tion inne.

Gourmet-Event: 13 Michelin-Sterne an Bord der MS Europa

Die deutsch­spra­chige Gourmet-Elite ver­sam­melte sich zum bereits 13. Mal beim all­jähr­li­chen Event „EUROPAs Beste“ an Bord der MS Europa von Hapag-Lloyd Cruises – diesmal im Hafen von Ham­burg.