Start REEDEREIEN Regent Seven Seas

Regent Seven Seas

Italienerin wird erste Kapitänin auf einem neuen Luxusschiff

Die Seven Seas Splendor erhält eine Kapitänin: Wie Regent Seven Seas Cruises soeben bekannt gab, wird Serena Melani das neue Schiff der Luxusreederei auf sei­ner Jungfernfahrt im Februar 2020 steu­ern.

Regent erspart sich zwei Millionen Plastikflaschen pro Jahr

Nach der Schwestergesellschaft Oceania Cruises wird nun auch Regent Seven Seas Cruises die umwelt­freund­li­chen Wasserdestillations-Systeme von Vero Water mit wie­der­ver­wend­ba­ren Flaschen ein­füh­ren.

Seven Seas Splendor erhält die exklusivste Suite der Welt

Mit 413 Quadratmetern ist die „Regent Suite“ der neuen Seven Seas Splendor die größte Suite, die jemals auf einem Kreuzfahrtschiff gebaut wurde. Das Herzstück ist ein Bett im Wert von 200.000 US-Dollar.

Regent Seven Seas Cruises lässt ein weiteres Luxusschiff bauen

Regent Seven Seas Cruises hat die ita­lie­ni­sche Werft Fincantieri S.p.A. mit dem Bau eines wei­te­ren Schiffs der Explorer-Klasse für maxi­mal 750 Gäste beauf­tragt. Die Auslieferung soll Ende 2023 erfol­gen.

Neu bei Regent Seven Seas Cruises: Legeres Dinner am Pool

Regent Seven Seas Cruises hat zwei Neuerungen bekannt gege­ben: die Öffnung der Pool Grills für ein Gourmet-Dinner im Freien und die Möglichkeit, Bordguthaben bereits vor der Abfahrt zu nut­zen.

Regent Seven Seas: Weitere Kuba-Kreuzfahrten im Jahr 2019

Das Interesse der Luxus-Kunden an einem ver­tief­ten Kuba-Erlebnis wächst. Regent Seven Seas Cruises besucht daher auf zwei Kreuzfahrten im Jahr 2019 neben Havanna erst­mals auch andere Häfen der Insel.

Regent Seven Seas: Weltreise zu 56 UNESCO-Welterbestätten

Regent Seven Seas Cruises hat Details der „2021 World Cruise“ bekannt gege­ben. Sie wird die Gäste ab 5. Jänner 2021 auf eine Reise zu 56 UNESCO-Welterbestätten rund um den Erdball mit­neh­men.

Seen Seas Splendor: 15 Routen für den ersten Sommer in Europa

Die Seven Seas Splendor wird im Februar 2020 die Flotte von Regent Seven Seas Cruises ergän­zen. Schon jetzt kön­nen 15 Sommerreisen wäh­rend der Jungfernsaison in Europa gebucht wer­den.

Regent Seven Seas feiert Kiellegung für neues Luxusschiff

Mit der Kiellegung in der Fincantieri-Werft in Ancona hat die Luxus-Reederei einen ers­ten Meilenstein beim Bau der neuen Seven Seas Splendor gefei­ert. Das Schiff soll im Februar 2020 in See ste­chen.

Seven Seas Mariner: Neuer Glanz für das erste „All Suite Schiff“

Regent Seven Seas Cruises schließt die 125 Millionen US-Dollar teure Renovierung der Flotte ab: Als letz­tes der drei Luxusschiffe wird die Seven Seas Mariner im April 20 Tage lang im Trockendock rundum erneu­ert.

Regent Seven Seas: Noch mehr Kuba-Stopps im Winter 18/​​19

Die ame­ri­ka­ni­sche Luxusreederei wird von Oktober 2018 bis März 2019 auf sechs Karibik-Kreuzfahrten auch für einen Tag in der kuba­ni­schen Hauptstadt Havanna anle­gen. Die Routen begin­nen alle in Miami.

Regent: Das nächste Luxusschiff heißt „Seven Seas Splendor“

Regent Seven Seas Cruises hat den Namen des nächs­ten Neubaus ver­kün­det: Das zweite Schiff der Explorer-Klasse nach der Seven Seas Explorer soll im ers­ten Quartal des Jahres 2020 erst­mals in See ste­chen.

Regent Seven Seas: 118 neue Routen für 2019 und 2020

Die Luxusreederei hat alle Kreuzfahrten zwi­schen März 2019 und Juni 2020 an Bord der Seven Seas Explorer, Seven Seas Mariner, Seven Seas Voyager und Seven Seas Navigator zur Buchung frei­ge­ge­ben.

Seven Seas Explorer: Virtuell durch das Luxusschiff

Seit ihrer Taufe im Juli 2016 gilt die Seven Seas Explorer als eines der luxu­riö­ses­ten Schiffe der Weltmeere. Zum ers­ten Geburtstag prä­sen­tiert Regent Seven Seas Cruises nun eine neue Serie von vir­tu­el­len 360-Grad-Touren.

Regent Seven Seas: Neue Luxus-Weltreise im Jahr 2020

Am 24. Jänner 2020 begibt sich die Seven Seas Mariner von Miami auf den Weg zu 66 Häfen in 30 Ländern rund um den Erdball und besucht dabei in 131 Tagen 36 UNESCO-Welterbestätten auf sechs Kontinenten. 

Regent Seven Seas: Neues Wellness-Programm an Bord

Gemeinsam mit dem „Canyon Ranch SpaClub“ hat die Luxusreederei das Programm „Seven Seas Wellness“. Es soll für holis­ti­sches Wohlbefinden ste­hen, das Körper und Geist glei­cher­ma­ßen anspricht.

Regent Seven Seas: 100 neue Routen für 2018/​​19

Die Luxusreederei hat ihren neuen Kreuzfahrt-Atlas für die Saison 2018/​19 ver­öf­fent­licht. Nicht weni­ger als 28 Häfen auf allen Kontinenten ste­hen dabei erst­mals auf den Fahrplänen der vier Schiffe.

Seven Seas Voyager: So schön wie nie zuvor

Regent Seven Seas Cruises hat dem Luxusschiff ein neues, zeit­ge­mä­ßes Innendesign spen­diert. Die Renovierung war Teil eines flot­ten­wei­ten, 125 Millionen US-Dollar umfas­sen­den Programms.

Seven Seas Explorer: Fürstliche Taufe in Monaco

Fürstin Charlène von Monaco war Taufpatin des Neubaus, den die Reederei Regent Seven Seas Cruises als das „wohl luxu­riö­seste Schiffs auf den sie­ben Weltmeeren“ bezeich­net.

Regent Seven Seas bestellt noch ein Luxusschiff

Die Luxusreederei lässt für das Jahr 2020 ein 422 Millionen Euro teu­res Schwesterschiff der neuen Seven Seas Explorer bauen, die heuer im Juli erst­mals in See ste­chen wird.