AIDA CruisesGROSSE SCHIFFE

AIDA Cruises: Schiffs-Rochade wegen Verzögerung der AIDAcosma

AIDA Crui­ses wird im Win­ter 2021/​22 die AI­D­A­nova auf den Ka­na­ri­schen In­seln ein­set­zen. Sie über­nimmt die Rei­sen ih­res noch im Bau be­find­li­chen, eben­falls mit Flüs­sig­gas be­trie­be­nen Schwes­ter­schiffs AI­DA­cosma, die nicht recht­zei­tig fer­tig wird.

Un­ter Be­rück­sich­ti­gung des ak­tu­el­len Fer­ti­gungs­stan­des der AI­DA­cosma werde mehr Zeit be­nö­tigt, um das Schiff auf den Gäs­te­be­trieb vor­zu­be­rei­ten, teilt AIDA Crui­ses in ei­ner Aus­sendung mit. Wann nun der Start des Neu­baus er­fol­gen soll, will die Ree­de­rei aber erst zu ei­nem spä­te­ren Zeit­punkt be­kannt ge­ben.

AI­DA­cosma ver­lässt die Bau­halle (c) AIDA Crui­ses

Noch be­vor es auf die Ka­na­ri­schen In­seln geht, wird die AI­D­A­nova nach Ham­burg kom­men. Am 14. De­zem­ber 2021 macht sie erst­mals in der Han­se­stadt fest. Für eine kurze Aus­zeit in der Ad­vent­zeit hat AIDA Crui­ses zwei neue Kurz­rei­sen nach Nor­we­gen ab 14. und 19. De­zem­ber 2021 auf­ge­legt. Ab 22. De­zem­ber 2021 star­tet dann die Weih­nachts- und Sil­ves­ter­reise von Ham­burg nach Gran Ca­na­ria.

Mit der AIDA­bella wird AIDA Crui­ses ein wei­te­res Schiff der Flotte in Dienst stel­len. Sie über­nimmt im Win­ter 2021/​22 die ur­sprüng­lich mit der AI­D­A­nova ge­plan­ten Kreuz­fahr­ten im Ori­ent – be­gin­nend mit der Reise „Von Mal­lorca nach Du­bai“ ab 6. No­vem­ber 2021.

AIDA­bella (c) AIDA Crui­ses

Ein be­son­de­res High­light in der dies­jäh­ri­gen Win­ter­sai­son im Ori­ent ist die EXPO in Du­bai. Den Gäs­ten der AIDA­bella wird da­für ein ex­tral­an­ger Auf­ent­halt in die­ser fas­zi­nie­ren­den Me­tro­pole er­mög­licht. Ne­ben Du­bai wer­den zu­dem Mus­cat im Oman und Abu Dhabi so­wie an ei­ni­gen Ter­mi­nen auch Doha oder Bah­rain an­ge­steu­ert. Be­reits ge­buchte Gäste wer­den über die Än­de­run­gen ih­rer Reise in­for­miert.

www.aida.de

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"