KLEINE SCHIFFE

Eme­rald Crui­ses hat ein Vi­deo ver­öf­fent­licht, das den Fort­schritt bei den Bau­ar­bei­ten der Eme­rald Az­zurra be­glei­tet. Der Sta­pel­lauf der neuen Su­per­yacht ist für 2021 ge­plant.

Kreuz­fahr­ten sind der­zeit lei­der nicht mög­lich. Umso schö­ner ist es, dass die ARD nun zehn neue Fol­gen der be­lieb­ten Doku-Se­­rie „Ver­rückt nach Meer“ aus­strahlt.

Po­la­ris Tours star­tet mit ei­nem ei­ge­nen Ka­ta­log in die Rei­se­sai­son 2020/​​21 für Ama­zo­nas und Galá­pa­gos so­wie ei­ner Bro­schüre für die ein­ma­lige In­sel­welt der Sey­chel­len.

Phoe­nix Rei­sen hat den neuen Hoch­­­see­­rei­­sen-Ka­­ta­­log für die Sai­son 2021 ver­öf­fent­licht. Auf 260 Sei­ten fin­den sich darin alle Kreuz­fahr­ten an Bord der fünf Schiffe bis Mai 2022.

Un­ter dem Ti­tel „See­rei­sen 2020/​​21“ hat der Stutt­gar­ter Kreu­fahrt­spe­zia­list nicko crui­ses sei­nen drit­ten Ka­ta­log für Hoch­see­kreuz­fahr­ten mit der World Voya­ger ver­öf­fent­licht.

Die Sil­ver Shadow ist nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung mit neuem De­sign und ei­ner ele­gan­ten La­ckie­rung zu­rück aus dem Tro­cken­dock. Wir fas­sen die wich­tigs­ten Neue­run­gen zu­sam­men.

Auf ih­rer Jung­fern­fahrt in die Ant­ark­tis konn­ten die Gäste der Sce­nic Eclipse eine Ko­lo­nie von Kai­ser­pin­gui­nen sich­ten, die im ant­ark­ti­schen We­d­­del-Meer le­ben.

Die MS Ham­burg legt im Au­gust 2020 zur längs­ten Welt­reise in der 30-jäh­­ri­­gen Ge­schichte von Plan­tours Kreuz­fahr­ten ab: In 284 Ta­gen geht es in die Ark­tis und in die Ant­ark­tis.

Zum ers­ten Mal in der Ge­schichte von Sil­ver­sea Crui­ses hat ein Schiff der Ree­de­rei die le­gen­däre Nord­ost­pas­sage durch­quert. 27 Tage lang war die Sil­ver Ex­plo­rer von Alaska bis nach Nor­we­gen un­ter­wegs.

GROSSE SCHIFFE

Royal Ca­rib­bean schickt die neue Odys­sey of the Seas im Som­mer 2021 ins Mit­tel­meer: Ab Mai 2021 ste­hen Kreuz­fahr­ten von Rom zu den grie­chi­schen In­seln und nach Is­rael auf dem Pro­gramm.

MSC Crui­ses nimmt für den Som­mer 2021 zwei neue Rou­ten im öst­li­chen Mit­tel­meer ins Pro­gramm auf. Erst­mals wird da­bei Pi­räus der Hei­mat­ha­fen ei­nes MSC-Schiffs sein.

AIDA Crui­ses bie­tet je­den Tag über­ra­schend an­de­res En­ter­tain­ment auf über 40 Büh­nen an Bord der ge­sam­ten Flotte. 2020 war­tet das Un­ter­hal­tungs­an­ge­bot mit vie­len krea­ti­ven Neu­hei­ten auf.

Die ins­ge­samt 14 Flot­ten­mit­glie­der von Ce­le­brity Crui­ses brin­gen ihre Gäste in der Sai­son 2021/​​22 zu mehr als 280 De­sti­na­tio­nen in 75 Län­dern auf al­len sie­ben Kon­ti­nen­ten.

Car­ni­val Cruise Line hat mit der Taufe der Car­ni­val Pan­orama im ka­li­for­ni­schen Long Be­ach das neue Flagg­schiff der Ree­de­rei of­fi­zi­ell in Dienst ge­stellt. Pa­tin war die Mo­de­ra­to­rin Vanna White.

MSC Crui­ses wird die welt­weit erste glo­bale Kreuz­fahrt­marke mit ei­nem kli­ma­neu­tra­len Schiffs­be­trieb: Ab 1. Jän­ner 2020 sol­len alle CO2-Emis­­si­o­­nen der Flotte mit Kli­­ma­­schutz-Pro­­­je­k­­ten kom­pen­siert wer­den.

Alle ak­tu­el­len News zwei- bis drei­mal pro Wo­che kos­ten­los in Ih­rem Post­fach!

FLUSS

Croi­si­Eur­ope hat den Ka­ta­log für die Flus­s­­rei­­sen-Sai­­son 2020 ver­öf­fent­licht. Im neuen Pro­gramm fin­den sich mehr als 800 Rei­se­ter­mine mit rund 50 Schif­fen in Eu­ropa, Asien und Afrika.

Die Eme­rald Har­mony ist zu ih­rer Jung­fern­fahrt auf dem Me­kong auf­ge­bro­chen. Das neue Star-Ship von Eme­rald Wa­ter­ways bie­tet Platz für 84 Per­so­nen in groß­zü­gig ge­schnit­te­nen Sui­ten.

Ne­ben Me­kong und Ir­ra­waddy um­fasst das neue Pro­gramm des deut­schen Rei­se­ver­an­stal­ters Geo­plan erst­mals auch den Chao Praya in Thai­land so­wie den Brah­ma­pu­tra und den Gan­ges in In­dien.

Die Ama­Mora bie­tet Platz für 156 Pas­sa­giere und ist der dritte Neu­bau, den die ame­ri­ka­ni­sche Ree­de­rei in die­sem Jahr in Dienst stellt – nach der Ama­Ma­gna auf der Do­nau und der Ama­Douro in Por­tu­gal.

Die neue Ama­Ma­gna ist zwar nicht län­ger und auch nicht hö­her als die an­de­ren Fluss­schiffe auf der Do­nau, aber mit 22 Me­tern dop­pelt so breit. Der Groß­teil der nur 98 Ka­bi­nen ent­fällt auf Sui­ten mit Bal­kon.

Phoe­nix Rei­sen hat ein neues Fluss­schiff in Dienst ge­stellt: In der Sai­son 2019 be­fährt die MS Anna Ka­tha­rina den Rhein, die Mo­sel und und die Be­­ne­­lux-Ge­­wäs­­ser zu be­son­ders güns­ti­gen Ein­füh­rungs­prei­sen.

HAFEN-NEWS

250.000 Ham­bur­ger und Gäste aus al­ler Welt säum­ten die Ha­fen­kante, als am zwei­ten Tag der „Ham­burg Cruise Days“ fünf Kreuz­fahrt­schiffe ma­jes­tä­tisch die Elbe ab­wärts zo­gen.

2019 ist ein Jahr der Re­korde für die Kreuz­fahrt­in­dus­trie: Ins­ge­samt sind es 24 Hoch­see­schiffe, die ihr De­büt ge­ben. 14 wur­den be­reits in Dienst ge­stellt – und acht fol­gen noch bis zum Jah­res­ende.

Das Ex­pe­di­ti­ons­schiff Ce­le­brity Xpe­di­tion von Ce­le­brity Crui­ses ist am Diens­tag wäh­rend ei­ner sei­ner wö­chent­li­chen Kreuz­fahr­ten auf den Ga­la­­pa­­gos-In­­­seln auf Grund ge­lau­fen.

FEATURES

Das hohe Durch­schnitts­al­ter der Pas­sa­giere, Kra­wat­ten­pflicht zum Abend­essen, güns­tige Last-Mi­­nute-An­­ge­­bote und so­ge­nannte „Stor­no­ka­bi­nen“ sind im­mer wie­der Thema bei Kreu­z­­fahrt-Ur­lau­­bern.

Das Por­tal Dream­li­nes hat 1.047 deutsch­spra­chige Kun­den ge­fragt, was sie auf dem Kreuz­fahrt­schiff kon­su­mie­ren und wie wich­tig ih­nen Spei­sen und Ge­tränke wäh­rend der Reise sind.

Mi­ami war auch im Jahr 2016 wie­der der Kreuz­fahrt­ha­fen mit den meis­ten Pas­sa­gie­ren welt­weit. Platz 2 und 3 ge­hen eben­falls an Flo­rida. Das sagt der ak­tu­elle „2017–2018 Cruise In­dus­try News An­nual Re­port”.