AIDA CruisesGROSSE SCHIFFE

AIDA eröffnet mit drei Schiffen die Saison auf den Kanaren

Gleich drei Schiffe von AIDA Crui­ses neh­men für den Win­ter 2021/​22 Kurs auf die Ka­na­ri­schen In­seln vor der Küste West­afri­kas und auf die Blu­men­in­sel Ma­deira. Die AI­DA­mar ist be­reits am 7. No­vem­ber 2021 zu ih­rer ers­ten sie­ben­tä­gi­gen Reise ab und bis Las Pal­mas auf Gran Ca­na­ria auf­ge­bro­chen.

Bis Ende März 2022 bie­tet die AI­DA­mar ins­ge­samt 20 wei­tere Rei­sen auf den Ka­na­ri­schen In­seln, die un­ter an­de­rem nach Te­ne­riffa, Fu­er­te­ven­tura und Lan­za­rote füh­ren. Zu­vor fei­erte das Schiff auf dem Weg von Ham­burg in Rich­tung son­nige Win­ter­desti­na­tion sei­nen Erst­an­lauf auf Ma­deira. Ka­pi­tän Ma­nuel Pann­zek be­grüßte dazu Ver­tre­ter der Ha­fen­be­hörde an Bord.

AI­DA­mar (c) AIDA Crui­ses

Ne­ben der AI­DA­mar wird die AIDA­blu von 13. No­vem­ber 2021 bis Ende De­zem­ber 2021 re­gel­mä­ßig zu Kreuz­fahr­ten auf den Ka­na­ri­schen In­seln star­ten. Noch be­fin­det sich das Schiff mit sei­nen Gäs­ten und der Crew auf der Über­fahrt vom Mit­tel­meer in Rich­tung At­lan­tik.

Von 5. Jän­ner bis April 2022 nimmt dann die AI­D­A­nova Kurs auf die In­seln des ewi­gen Früh­lings. An Bord war­ten un­ter an­de­rem 17 Re­stau­rants und 23 Bars, eine Dop­pel­was­ser­rut­sche, ein Klet­ter­gar­ten, ein Be­ach Club, ein Thea­trium mit ei­ner 360-Grad-Bühne, ein TV-Stu­dio und der groß­zü­gige „Body & Soul Or­ga­nic Spa“.

AI­D­A­nova in Te­ne­riffa (c) AIDA Crui­ses

Mit den Ka­na­ri­schen In­seln teilt AIDA Crui­ses eine be­son­dere Ver­bun­den­heit: Seit 2004 ist die AIDA-Flotte in die­ser Re­gion ein Dau­er­gast und konnte hier im letz­ten Jahr dank der Un­ter­stüt­zung durch die lo­ka­len Sta­ke­hol­der auch den er­folg­rei­chen Re­start mit der AID­A­perla fei­ern.

www.aida.de

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"