GROSSE SCHIFFE

Princess Cruises plant keine Kreuzfahrten vor Mitte Mai 2021

Princess Crui­ses glaubt of­fen­bar nicht mehr an ei­nen bal­di­gen Neu­start: Die Kreuz­fahrt­li­nie hat eine wei­tere Ver­län­ge­rung der Be­triebs­pause an­ge­kün­digt und alle Kreuz­fahr­ten von 1. April bis 14. Mai 2021 ab­ge­sagt. Be­trof­fen sind un­ter an­de­rem die Rei­sen in der Ka­ri­bik, ent­lang der Küste von Ka­li­for­nien, in Alaska und in Eu­ropa.

Das Un­ter­neh­men der Car­ni­val Cor­po­ra­tion folgt da­mit dem Bei­spiel von Nor­we­gian Cruise Line, Car­ni­val Cruise Line und Hol­land Ame­rica Line, die ihre Be­triebs­pause eben­falls ein wei­te­res Mal ver­län­gert ha­ben – Nor­we­gian und Car­ni­val bis zum 31. März 2021 und Hol­land Ame­rica bis 30. April 2021.

Gol­den Princess (c) Princess Crui­ses

Alle vier be­grün­den die­sen Schritt mit den zeit­auf­wän­di­gen Vor­be­rei­tun­gen auf die von der US-Ge­sund­heits­be­hörde CDC fest­ge­leg­ten Pro­to­kolle für ei­nen Neu­start der Kreuz­fahrt. Bei Princess Crui­ses kommt dazu noch die der­zeit be­son­ders kri­ti­sche Co­rona-Si­tua­tion in Groß­bri­tan­nien – dem Haupt­markt der Ree­de­rei.

„Wir schät­zen die Ge­duld un­se­rer treuen Gäste, wenn wir daran ar­bei­ten, die Ge­sund­heits- und Si­cher­heits­an­for­de­run­gen für un­sere Wie­der­in­be­trieb­nahme zu er­fül­len“, er­klärt Jan Swartz, Prä­si­dent von Princess Crui­ses, in ei­ner of­fi­zi­el­len Mit­tei­lung: „Wir be­rei­ten un­sere Schiffe wei­ter­hin auf die Wie­der­in­be­trieb­nahme vor und freuen uns dar­auf, un­sere Gäste wie­der an Bord zu se­hen.“

Wie bei fast al­len ame­ri­ka­ni­schen Ree­de­reien er­hal­ten auch die von den Ab­sa­gen be­trof­fe­nen Kun­den von Princess Crui­ses als Ent­schä­di­gung au­to­ma­tisch ei­nen rück­zahl­ba­ren Fu­ture Cruise Credit in der Höhe von 100 Pro­zent des be­zahl­ten Kreuz­fahrt­prei­ses so­wie ei­nen Bo­nus in der Höhe von 25 Pro­zent für künf­tige Kreuz­fahr­ten bis 31. De­zem­ber 2022. Al­ter­na­tiv kann bis 15. Fe­bruar 2021 eine voll­stän­dige Rück­erstat­tung al­ler Gel­der über ein On­line-For­mu­lar be­an­tragt wer­den.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"