EXPEDITIONENKLEINE SCHIFFEScenic Cruises

Scenic: Erster U‑Boot-Tauchgang in Südgeorgien seit 40 Jahren

Die Sce­nic Eclipse hat Ge­schichte ge­schrie­ben: Am 31. Jän­ner nahm das U‑Boot des Lu­xus-Ex­pe­di­ti­ons­schiffs in St­om­ness in Süd­ge­or­gien sechs Gäste mit auf eine Un­ter­was­ser-Er­kun­dung. Es war der erste Tauch­gang auf der In­sel­gruppe nahe der Ant­ark­tis seit dem Falk­land­krieg vor 40 Jah­ren.

Der his­to­ri­sche Mo­ment fand wäh­rend ei­ner 20-tä­gi­gen Reise in die Ant­ark­tis, nach Süd­ge­or­gien und zu den Falk­land­in­seln statt, die am 17. Jän­ner in Us­huaia (Ar­gen­ti­nien) be­gann. Laut ei­ner Pres­se­aus­sen­dung war Sce­nic der erste kom­mer­zi­elle Be­trei­ber, der von den Be­hör­den die Er­laub­nis er­hielt, ein U‑Boot auf den In­seln ein­zu­set­zen.

„Wir wur­den Zeu­gen ei­ner Viel­falt an Mee­res­le­be­we­sen, wie sie sonst nir­gendwo auf der Welt zu fin­den sind – dar­un­ter bio­lu­mi­nes­zie­rende Qual­len, pe­la­gi­scher ant­ark­ti­scher Krill und eine große Viel­falt ma­ri­ner ben­thi­scher Fauna“, be­rich­tet Ja­son Fle­sher, der den Tauch­gang als Ex­pe­di­tion Ope­ra­ti­ons Ma­na­ger lei­tete.

Sce­nic Nep­tune (c) Sce­nic Lu­xury Crui­ses /​ F‑Stop Mo­vies

Das U‑Boot „Sce­nic Nep­tune“ wurde für fas­zi­nie­rende Un­ter­was­ser-Ent­de­ckun­gen wäh­rend der Kreuz­fahr­ten kon­zi­piert und bie­tet Platz für sechs Gäste plus Ka­pi­tän. Sie kann bis zu acht Tauch­gänge pro Tag an­bie­ten, ist bis zu ei­ner Tiefe von 300 Me­tern ein­setz­bar und soll durch die prä­zise und re­ak­ti­ons­schnelle Ma­nö­vrier­fä­hig­keit für ein wah­res „Once in a Lifetime“-Erlebnis sor­gen.

Die Sitze sind auf ei­ner um 280 Grad schwenk­ba­ren Platt­form mon­tiert und er­mög­li­chen eine 360-Grad-Rund­um­sicht. Eine Kli­ma­ti­sie­rung und ein Sur­round-Sound-Mu­sik­sys­tem sind Be­stand­teil der Fein­ar­beit. Das Deck bie­ten den Pas­sa­gie­ren ei­nen ein­fa­chen und si­che­ren Zu­gang. Wir ha­ben hier be­reits aus­führ­lich über die „Sce­nic Nep­tune“ be­rich­tet.

www.scenic.eu

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"