KLEINE SCHIFFEStar Clippers

Star Clippers versammelt alle drei Großsegler im Mittelmeer

Erst­mals seit fünf Jah­ren ist Star Clip­pers im Som­mer 2022 wie­der mit drei der größ­ten Se­gel­schiffe der Welt im Mit­tel­meer un­ter­wegs. Der Fünf­mas­ter Royal Clip­per setzt da­bei ab Ci­vi­ta­vec­chia (Rom), Can­nes und Ve­ne­dig seine im­po­san­ten Se­gel für Törns im west­li­chen Mit­tel­meer und in der Adria.

Kor­sika, Sar­di­nien und Si­zi­lien ge­hö­ren da­bei ebenso zu den Zie­len des Groß­seg­lers, wie bei­spiels­weise Mo­naco, die Amal­fiküste, die Li­pa­ri­schen In­seln und ver­schie­dene Hä­fen ent­lang der kroa­ti­schen Küste. Erst Mitte Ok­to­ber fährt die Royal Clip­per schließ­lich wie­der über den At­lan­tik in die Ka­ri­bik und nach Mit­tel­ame­rika, wo sie den Win­ter ver­brin­gen wird.

LESEN SIE MEHR
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"