AIDA CruisesGROSSE SCHIFFE

AIDAstella kreuzt ab Ende Juli wieder im westlichen Mittelmeer

AIDA Crui­ses stellt ein wei­te­res Flot­ten-Mit­glied in Dienst: Ab 29. Juli 2021 wird die AID­A­stella wie­der zu ih­ren ur­sprüng­lich ge­plan­ten Ka­ta­log-Kreuz­fahr­ten ab/​bis Palma de Mal­lorca ins west­li­che Mit­tel­meer auf­bre­chen. Die Rei­se­ter­mine rei­chen bis 21. Ok­to­ber 2021.

Die zehn- und elf­tä­gi­gen Rou­ten be­inhal­ten Hä­fen in Spa­nien, Ita­lien, Por­tu­gal und Malta. Vor­aus­set­zung ist ein ne­ga­ti­ver Co­rona-Test, der be­reits im Rei­se­preis in­klu­diert ist. Die Land­gänge fin­den aus­schließ­lich im Rah­men ge­führ­ter AIDA-Aus­flüge statt.

AID­A­stella (c) AIDA Crui­ses

Für die Som­mer­sai­son 2021 sind so­mit fol­gende Ur­laubs­op­tio­nen mit AIDA Crui­ses mög­lich:

AID­A­perla /​ Ka­na­ren: 7 oder 14 Tage ab/​bis Gran Ca­na­ria (bis 26. Juni)
AIDA­blu /​ Grie­chen­land: 7 oder 14 Tage ab/​bis Korfu (bis Ok­to­ber)
AI­DA­sol /​ Ost­see: 3, 4 oder 7 Tage ab/​bis Kiel (bis 23. Juni)
AI­DA­sol /​ Ost­see: 3, 4 oder 7 Tage ab/​bis War­ne­münde (Juli bis Sep­tem­ber)
AIDA­prima /​ Ost­see: 7 Tage ab/​bis Kiel (Juli bis Ok­to­ber)
AID­A­perla /​ Spa­nien: 7 Tage ab/​bis Mal­lorca (Juli bis Ok­to­ber)
AID­A­stella /​ Mit­tel­meer: 10 oder 11 Tage ab/​bis Mal­lorca (Juli bis Ok­to­ber)

Mit dem „AIDA Ver­spre­chen“ bie­tet AIDA Crui­ses der­zeit mehr Fle­xi­bi­li­tät und Si­cher­heit bei der Ur­laubs­pla­nung. Die groß­zü­gi­gen Op­tio­nen rei­chen von ei­ner ge­rin­gen An­zah­lung bis zur kos­ten­lo­sen Um­bu­chung und sind für Neu­bu­chun­gen bis 30. Juni 2021 be­reits im Rei­se­preis ent­hal­ten – gül­tig für Ab­fahr­ten bis 31. März 2022.

www.aida.de

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"