KLEINE SCHIFFELUXUSSeabourn

Seabourn Sojourn vollendet den Neustart der Seabourn-Flotte

Mit dem Aus­lau­fen der Sea­bourn So­journ von Athen ist end­lich wie­der die ge­samte Flotte von Sea­bourn im Ein­satz. Nach ei­ner 26-mo­na­ti­gen Be­triebs­pause be­grüßte das Lu­xus­schiff seine Gäste zu ei­ner ers­ten Kreuz­fahrt im öst­li­chen Mit­tel­meer.

Die zehn Nächte dau­ernde Route der Sea­bourn So­journ führte von Pi­räus nach La Val­letta und be­inhal­tete Be­su­che von neun Hä­fen in vier Län­dern – dar­un­ter Kor­cula in Kroa­tien und Sa­rande in Al­ba­nien. Dar­über hin­aus lief das Schiff mit Platz für 450 Pas­sa­giere auch ei­nige au­ßer­ge­wöhn­li­che Kreuz­fahrt­ziele an – wie Py­los in Grie­chen­land und Mgarr in Malta.

LESEN SIE MEHR
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"