KLEINE SCHIFFELUXUSOceania Cruises

Oceania Cruises präsentiert die Owner’s Suiten der neuen Vista

Ocea­nia Crui­ses hat wei­tere De­tails zu den Owner’s Sui­ten und der Bord­bi­blio­thek der neue Vista be­kannt ge­ge­ben, die ex­klu­siv im Stil von „Ralph Lau­ren Home“ ge­stal­tet sind. Der Neu­bau wird da­bei das erste Kreuz­fahrt­schiff sein, des­sen Bi­blio­thek aus­schließ­lich mit Mö­beln und Kunst­wer­ken des be­rühm­ten De­si­gners aus­ge­stat­tet ist.

Die Vista wird über drei Owner’s Sui­ten ver­fü­gen, die sich je­weils über die ge­samte Breite des Schif­fes er­stre­cken. Mit ei­ner Größe von 223 Qua­drat­me­tern und dem ex­klu­si­ven De­sign von „Ralph Lau­ren Home“ spie­geln sie die zeit­lose ame­ri­ka­ni­sche Ele­ganz wi­der und ma­chen diese neue Sui­ten-Ge­nera­tion zu ech­ten „Mee­res-Re­si­den­zen“.

Vista, Wohn­raum der Owner’s Suite (c) Ocea­nia Crui­ses

Bo­den­tiefe Fens­ter in je­dem Raum sor­gen für eine of­fene At­mo­sphäre und Pan­orama-Aus­bli­cke. Sorg­fäl­tig auf­ein­an­der ab­ge­stimmte Ge­stal­tungs­ele­mente – wie tra­di­tio­nelle Holz­ar­bei­ten an den Wän­den, cha­rak­te­ris­ti­sche Ralph Lau­ren Home-Mö­bel und De­ko­ra­tion – sor­gen für ein ele­gan­tes Wohl­fühlam­bi­ente.

Die Gäste der Owner’s Sui­ten be­tre­ten zu­erst das Foyer – ge­folgt vom Ess­zim­mer mit ei­ner halb­run­den Glas­front bis zum Bo­den. Das Herz­stück des Rau­mes bil­det der ele­gante „Brook Street Sa­lon Ess­tisch“ mit den mar­kan­ten „Hol­brook Director’s Chairs“ der De­si­gner­marke. Die­ser wird von ei­nem Pen­del­leuch­ter aus po­lier­tem Ni­ckel in Szene ge­setzt.

Vista, Schlauf­raum der Owner’s Suite (c) Ocea­nia Crui­ses

Das Wohn­zim­mer ver­fügt über ei­nen glän­zen­den Wenge-Nuss­baum-Fuß­bo­den, eine Cock­tail­bar aus Pa­li­san­der­holz mit ei­ner ge­häm­mer­ten Ni­ckel-Ar­beits­platte so­wie ei­nen Lounge-Be­reich mit ma­ri­ti­men Mö­beln. Raum­hohe Glas­fron­ten sor­gen für un­ver­gleich­li­che Aus­bli­cke und bie­ten Zu­gang zur groß­zü­gi­gen Teak­holz­ve­randa.

Mit ei­nem lu­xu­riö­sem „Cote d’A­zur King­size-Bett“ der De­si­gner­marke, be­geh­ba­ren Klei­der­schrän­ken und ei­nem weit­läu­fi­gen Ba­de­zim­mer mit gro­ßer Wanne und Du­sche mit Meer­blick ist das Haupt­schlaf­zim­mer ein ex­klu­si­ver Rück­zugs­ort. Hinzu kommt eine zweite Ve­randa.

Vista, Ba­de­zim­mer der Owner’s Suite (c) Ocea­nia Crui­ses

Die De­büt-Sai­son der Vista be­ginnt im April 2023 und um­fasst ins­ge­samt 18 Kreuz­fahr­ten. Die Rei­sen füh­ren zu mehr als 24 Län­dern auf vier Kon­ti­nen­ten – von den Strän­den Asi­ens bis zu den glit­zern­den Hol­ly­wood Hills. Be­reits am 9. Sep­tem­ber 2021 wer­den die Rou­ten ver­öf­fent­licht und kön­nen ab 15. Sep­tem­ber ge­bucht wer­den.

www.oceaniacruises.com

Vista (c) Ocea­nia Crui­ses
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"